amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

08.07.17 • Sommerfest des ACH • Hamburg
19.-22.10.17 • AmiWest • Sacramento (USA)
28.10.17 • Amiga 32 • Neuss
10-12.11.17 • 18. Amiga-Meeting Nord • Neumünster

24.Jun.2017
M.C. Battilana (E-Mail)


Cloanto: Amiga Forever 7 und C64 Forever 7
Pressemitteilung: 23. Juni 2017 - Cloanto hat heute Amiga Forever 7 und C64 Forever 7 veröffentlicht, die neuesten Versionen der offiziellen Commodore/Amiga-Software-Pakete zur Bewahrung, Emulation und Unterstützung. Die neuen Fassungen sind das Ergebnis von mehr als 18 Monaten ununterbrochener Arbeit seit der Version 2016. Der aktive Quellcode umfasst nun über eine halbe Million Zeilen, die von Cloanto geschrieben wurden - zusätzlich zu den Betriebssystemkomponenten und unabhängigen Open-Source-Modulen, zu welchen beiden Cloanto ebenfalls dankbar und aktiv beigetragen hat.
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 24. Jun. 2017, 17:57] [Kommentare: 2 - 24. Jun. 2017, 23:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Jun.2017
Michael Rupp (ANF)


Javascript: TAWS - The Amiga Workbench Simulation 0.27
TAWS ("The Amiga Workbench Simulation") ist eine reine Javascript-Simulation der Amiga-Workbench 1.0 - 4.1 FE für den Internet Explorer, Firefox, Opera und Apple-WebKit-Browser (inkl. Odyssey).

Rückmeldungen jeglicher Art sind dem Autor jederzeit willkommen. Direkt aus TAWS heraus kann seine Arbeit auch mit einer PayPal-Spende bedacht werden. Gesucht wird zudem noch immer ein Übersetzer für die französische Fassung.
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 24. Jun. 2017, 15:32] [Kommentare: 2 - 24. Jun. 2017, 20:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

22.Jun.2017
Amiga Future (Webseite)


Veranstaltung: Bilder und Videos von der Pacific Commodore Expo NW (USA)
Am 10. und 11. Juni fand in Seattle im US-Bundesstaat Washington die Pacific Commodore Expo NW statt. Robert Bernardo hat Fotos und Videos der Veranstaltung veröffentlicht: Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 22. Jun. 2017, 19:55] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Jun.2017
ANF


Vampire: Videos zur Ausgabe der Amiga-Chipsatz-Grafik über HDMI
Unter dem Titellink wurden in den letzten Tagen einige Videos veröffentlicht, welche die Fortschritte der AGA-Integration in den Apollo-Core der FPGA-Turbokarte Vampire zeigen. Die Ausgabe der Videosignale des Amiga erfolgt über HDMI. (snx)

[Meldung: 21. Jun. 2017, 21:34] [Kommentare: 8 - 23. Jun. 2017, 23:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017
Andreas Magerl (ANF)


Printmagazin: Amiga Future 127 - Vorschau und Leseproben
Für die Ausgabe 127 (Juli/August 2017) der Amiga Future wurden unter dem Titellink eine Inhaltsvorschau sowie Leseproben veröffentlicht. ´Zu den Artikeln zählen ein Preview von Powerglove, ein Review zur Prisma Megamix und ein Bericht von der Revision 2017. (snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:27] [Kommentare: 2 - 19. Jun. 2017, 20:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017
ANF


Emulator: WinUAE 3.5.0
Der Amiga-Emulator WinUAE ist inzwischen in der Version 3.5.0 erhältlich. Gegenüber der Ankündigung wurde die Emulation der Erweiterungen Comspec SA-1000, California Access Malibu, DKB RapidFire und M-Tec AT-500 Megabody hinzugefügt. Außerdem ist die Masoboshi MasterCard nun vollständig implementiert (einschließlich DMA). Außerdem wird bei Pfadangaben für Verzeichnisse und Hardfiles im alten Stil auf das Vorkommen des Kommazeichens geachtet. (snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:22] [Kommentare: 13 - 23. Jun. 2017, 12:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017
ANF


Free Pascal: Online-Compiler
Marcus 'ALB42' Sackrow stellt eine Webseite zur Verfügung, auf der man direkt Free-Pascal-Quellcode für alle Amiga-Systeme schreiben und kompilieren kann. Die Seite existiert in zwei Versionen:
  • Eine Version mit einem in Javascript geschriebenen Editor mit Syntax-Highlighting und weiteren Funktionen für moderne Browser wie z.B. OWB unter MorphOS.
  • Eine zweite Version, die auf einfachem HTML basiert und auch in älteren Browsern wie IBrowse gut funktionieren soll.
(snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:10] [Kommentare: 19 - 23. Jun. 2017, 14:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017



Aminet-Uploads bis 17.06.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.06.2017 dem Aminet hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:04] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017



OS4Depot-Uploads bis 17.06.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.06.2017 dem OS4Depot hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:04] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jun.2017



AROS-Archives-Uploads bis 17.06.2017
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.06.2017 den AROS-Archiven hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 18. Jun. 2017, 08:03] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Jun.2017
Spidi (ANF)


Retro 7-bit: CD³²-Erweiterung angekündigt
Nach der Turbokarte Wicher 500i (amiga-news.de berichtete) kündigt Retro 7-bit unter dem Titellink nun eine Erweiterung für das Amiga CD³² an. Der "CD³² Expansion Slot" verleiht der Konsole zwei 182-polige Steckplätze für Erweiterungskarten sowie einen VGA-Anschluss für das 15-KHz-RGB-Signal des Amiga. Als Beispiele einer möglichen künftigen Verwendung werden eine Speichererweiterung oder ein MPEG-Decoder genannt. (snx)

[Meldung: 15. Jun. 2017, 06:05] [Kommentare: 10 - 19. Jun. 2017, 06:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Jun.2017
Pascal Papara (ANF)


AROS: AEROS 5.0 beta 1 für das Orange Pi Lite für registrierte Kunden erhältlich
Registrierte Kunden von Pascal Paparas linuxgehosteter AROS-Distribution AEROS können eine Testversion für das Orange Pi Lite herunterladen (Screenshot). Die AEROS-Version 5.0 beta 1 bietet einen aktualisierten Linux-Unterbau, neuere AROS-Dateien auf Basis der indieGO!-Version und optional eine automatische Teilnahme an gemeinsamen Verium-Miningpool.

Da das Orange Pi Lite nur 512 MB RAM besitzt, werden eine schnelle MicroSD-Karte als Swap-Partition sowie als Browser NetSurf empfohlen. Für die Darstellung komplexerer Webseiten biete sich Midori an. (snx)

[Meldung: 13. Jun. 2017, 21:01] [Kommentare: 1 - 13. Jun. 2017, 22:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Jun.2017



Vollversionen als Download: "Foundation: The Undiscovered Land" und "Damage"
Bei der Amiga Future gibt es die Vollversionen von "Foundation: The Undiscovered Land" und "Damage: The Sadistic Butchering Of Humanity" zum kostenlosen Download. (cg)

[Meldung: 12. Jun. 2017, 23:17] [Kommentare: 9 - 19. Jun. 2017, 21:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
  
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 397 785 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
vampire 500 V2+ Pre-Orders ! Amedia Computer
Amiga 500 wieder gefunden
AmigaONE X5000 Komplettsystem
Elsat Promodule CF Card Installation
DVD mit Whdload Games am Amiga 4000 lesen ??
.
 Letzte Top-News
.
Cloanto: Amiga Forever 7 und C64 Forever 7 (24. Jun.)
Free Pascal: Online-Compiler (18. Jun.)
AROS: Distribution Icaros Desktop 2.2 (04. Jun.)
US-Händler stellt Zusammenarbeit mit A-EON/Amigakit ein (31. Mai.)
FPGA-Turbokarte: Vampire jetzt auch über Händler zu beziehen (30. Mai.)
Compiler: vbcc 0.9f, Sponsoring durch Individual Computers (24. Mai.)
Printmagazin: aMiGa=PoWeR 58 (französisch) (24. Mai.)
Hyperion attackiert Cloantos Amiga-Warenzeichen auf breiter Front (Update 2) (19. Mai.)
Hyperion: Probleme bei der Registrierung neuer Markenzeichen (11. Mai.)
Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 126 (04. Mai.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.