amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.

  
AmigaOS MorphOS/AROS Weitere Systeme Cookies benutzen  

21.03.15 • Interface 1/2015 • Kiel
10.-12.04.15 • Alternatives Computer-Meeting • Wolfsburg
18.-19.04.15 • RETROpulsiv 5.0 • Augsburg
16.-17.05.15 • 5. Amiga-Treffen Ost • Halle (Saale)
27.06.15 • Amiga: 30 Years • Amsterdam (Niederlande)
25.-26.07.15 • 30th Anniversary Event • Mountain View (USA)

04.Mär.2015
amigafuture.de (Webseite)


Erneuter Relaunch der "Amiga Arena"
Olaf Köbniks "Amiga Arena" hatte von 1997 bis 2004 Sonderangebote oder kostenlose Downloads für zahlreiche Shareware- oder Kommerz-Titel ermöglicht, außerdem wurden viele Interviews mit Programmierern und "Machern" aus dem Amiga-Bereich veröffentlicht. Weiterlesen... (cg)

[Meldung: 04. Mär. 2015, 19:29] [Kommentare: 4 - 05. Mär. 2015, 10:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Mär.2015



Szenario-Editor für Dune 2 (Windows)
Mit dem "Dune 2 Scenario Editor" lassen sich eigene Missionen für das Echtzeit-Strategical Dune 2 erstellen. Das 2007 veröffentlichte und im Januar leicht überarbeitete Windows-Programm unterstützt auch die Amiga-Portierung bzw. deren Dateiformat. (cg)

[Meldung: 04. Mär. 2015, 17:14] [Kommentare: 5 - 05. Mär. 2015, 07:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
Amigaworld.net (Webseite)


PDF-Magazin: Englische Ausgabe der REV'n'GE 28
Die Ausgabe 28 des italienischen PDF-Magazins REV'n'GE ("Retro Emulator Vision and Game") wurde unter dem Titellink auch in englischer Übersetzung veröffentlicht.

Die Spiele-Reviews vergleichen die Umsetzungen von Klassikern zwischen unterschiedlichen damaligen Plattformen. (snx)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 18:53] [Kommentare: 1 - 04. Mär. 2015, 18:03]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015



Amiga-Emulator Uae4all2 aus Google Play Store verbannt.
Der Maintainer der Android-Portierung des Amiga-Emulators Uae4all2 ist vom Team des Android-App-Stores "Google Play Store" informiert worden, dass seine Anwendung aus dem Katalog entfernt worden sei. Die englische Original-Mitteilung liegt uns vor (s.u.), dort ist lediglich vage die Rede von "Urhebberrechtsverletzungen und Anmaßungen oder Täuschungen, die gegen die Inhalte-Politik [von Google-Play] verstossen". Genauere Informationen liegen derzeit nicht vor. Weiterlesen... (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 17:13] [Kommentare: 4 - 04. Mär. 2015, 12:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
Esbit (ANF)


NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar
Der US-basierte Prozessor-Hersteller Freescale wurde vom niederländischen Chiphersteller NXP übernommen, einer Marktgröße bei Automotive, NFC und ARM. Freescale (ehemals Motorola) stellt u.a. PPC-Prozessoren her, darunter die in der angekündigten AmigaOne X5000-Rechnern verbauten P3041- und P50x0-CPUs. (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 16:43] [Kommentare: 6 - 04. Mär. 2015, 23:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
amigafuture.de (Webseite)


Audio-Player: SirenaPlayer 3.00 (AmigaOS 4/MorphOS)
Der Sirena Player ist ein mit Hollywood geschriebener Audio-Player für AmigaOS 4 und MorphOS, der FLAC-, MOD-, MP3-, M4A- und WAV-Dateien wiedergibt. Das Programm benötigt die entsprechenden Hollywood-Plugins sowie die mpega.library. Weiterlesen... (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 16:32] [Kommentare: 1 - 04. Mär. 2015, 21:50]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
amigafuture.de (Webseite)


Online-Quiz: Amiga Screenshot Quiz
Beim "Games-Coffer" gibt es ein kurzes Screenshot-Quiz, bei dem der Multiple-Choice-Verfahren fünf Screenshots von Amiga-Spielen zu identifizieren sind. (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 16:29] [Kommentare: 2 - 04. Mär. 2015, 15:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015



AmigaOS 4: Dateimanager Directory Opus 4.18.41
Jeff 'Xenic' Porter hat ein Update des Dateimanagers Directory Opus 4 veröffentlicht, in dem einige kleinere Fehler ausgebessert wurden. Außerdem interpretiert das Programm das "H"-Bit jetzt so wie vom Betriebssystem vorgegeben - bisher hatte Directory Opus es als Schalter zum Verstecken von Dateien ("Hidden") benutzt. Weiterlesen... (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 15:04] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
Kai Scherrer (ANF)


C-Programmierworkshop: graphics.library und timer.device
Ein neuer C-Programmierworkshop für AmigaOS beschreibt die Entwicklung einer einfachen Grafik-Engine, die ab AmigaOS 1.2 lauffähig ist. (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 00:39] [Kommentare: 36 - 05. Mär. 2015, 08:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mär.2015
os4welt.de (Webseite)


AmigaOS 4: Arcade-Puzzler Quartet mit amiboing.de-Anbindung
Bei "Quartet" gilt es, möglichst fix aus vier Einzelteilen verschiedene Robotergesichter zusammenzusetzen. Der kostenlose Download wurde von Nick Sommer vom iphone auf AmigaOS 4 portiert und nutzt die Möglichkeiten der Amiboing-Plattform von Entwickler X wie Online-Highscores und Errungenschaften. (cg)

[Meldung: 03. Mär. 2015, 00:37] [Kommentare: 1 - 03. Mär. 2015, 15:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement um die untenstehenden Beiträge erweitert. Übersetzungen in andere Sprachen sind stets willkommen, Interessenten wenden sich bitte an David 'Daff' Brunet. Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 18:12] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
AROS Development Team (ANF)


Neuer Subversion-Server für AROS
Das Subversion-Repository mit dem Sourcecode von AROS hat auf einem von Neil Cafferkey und Staf Verhaegen betreuten Server eine neue Heimat gefunden. Da der URL derselbe geblieben ist, können bestehende Arbeitskopien weiter verwendet werden.

Damit sollte das Problem behoben sein, dass es oft wochenlang gedauert hat, bis man Zugang zum Repository erhielt. Den neuen Ablauf zum Beantragen eines Kontos findet man im dortigen Wiki. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 18:05] [Kommentare: 3 - 03. Mär. 2015, 19:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Amiga Future (Webseite)


Amiga-Emulator: FS-UAE 2.5.29dev
Frode Solheims FS-UAE für Windows, Mac OS X, Linux und BSD basiert auf WinUAE und ist komplett per Joypad bedienbar. Seit der letzten stabilen Version im März 2014 (2.4.1) wurden - mit Ausnahme einer Fehlerbereinigung in der Linux-Fassung - bislang nur noch in Entwicklung befindliche Fassungen veröffentlicht.

Eine Übersicht der Änderungen in der Version 2.5.29dev wie auch aller vorherigen Versionen finden Sie unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 12:19] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015



Aminet-Uploads bis 28.02.2015
Die folgenden Pakete wurden bis zum 28.02.2015 dem Aminet hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015



OS4Depot-Uploads bis 28.02.2015
Die folgenden Pakete wurden bis zum 28.02.2015 dem OS4Depot hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015



AROS-Archives-Uploads bis 28.02.2015
Die folgenden Pakete wurden bis zum 28.02.2015 den AROS-Archiven hinzugefügt:
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015



WHDLoad: Neue Pakete bis 28.02.2015
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 28.02.2015 hinzugefügt: Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
André Pfeiffer (ANF)


Veranstaltung: Bilder vom Geit@Home #1 2015 / Sam mit MOS
André 'Ratte' Pfeiffer hat unter dem Titellink Fotos der jüngsten Geit@Home veröffentlicht. Zu sehen war, wie angekündigt, unter anderem der Sam460ex von Frank Mariak mit MorphOS. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:52] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Amiga.org (Forum)


Crowdfunding: Amiga-Film "From Bedroom to Billions - The Amiga Years!"
Während "Viva Amiga" noch immer der Veröffentlichung harrt, wird unter dem Titellink Geld für einen weiteren Amiga-Film gesammelt. Nachdem die Initiatoren auf diesem Wege zuvor bereits mit "From Bedroom to Billions" eine Dokumentation der britischen Videospiel-Industrie von 1979 bis zur Gegenwart realisiert haben, widmet sich "The Amiga Years!" in 90 Minuten weltweit der Blütezeit dieses Rechners.

Erscheinen soll die viele Interviews enthaltende Produktion im Januar nächsten Jahres. Von den veranschlagten 50.000 Britischen Pfund sind bereits 14.133 zusammengekommen. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:45] [Kommentare: 4 - 02. Mär. 2015, 00:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Amiga.org (Forum)


eBay: Prozessormodul-Prototyp des PIOS One
Unter dem Titellink mustert Dave Haynie erneut Teile seiner Sammlung aus. Hierzu zählt diesmal neben Büchern und Magazinen der Prototyp eines Quad-PPC604-Prozessormoduls für den PIOS One.

Das angebotene Exemplar der von Thomas Rudloff entwickelten Steckkarte ist allerdings nicht vollständig bestückt. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:27] [Kommentare: 7 - 04. Mär. 2015, 21:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Amiga Future (Webseite)


Workbench-Distribution: AmiKit und AmiKitReal 8.3
Die für Emulatoren gedachte Workbench-Distribution AmiKit sowie ihre Anpassung an echte Amigas, AmiKitReal, liegen zwischenzeitlich in der Version 8.3 vor.

Zu den Neuerungen zählen Updates von MUI und EvenMore. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 09:17] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
amigafuture.de (Webseite)


Workbench-Ergänzung: BetterWB 4.0
Bei BetterWB handelt es sich wie bei AIAB, AmiKit oder AmigaSYS um eine Sammlung von Workbench-Ergänzungen für AmigaOS 3.1, welche jedoch auf übermäßigen Blickfang verzichtet und daher auch geringere Hardware-Voraussetzungen mitbringt. Zur Zielgruppe zählen somit neben Puristen und Besitzern von wenig oder gar nicht erweiterten Amigas beispielsweise auch Minimig-Nutzer.
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 08:52] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Sakura (ANF)


Vorbestellung: Neues externes Diskettenlaufwerk
Unter dem Titellink kann bei RetroAmi ein von der Firma Sakura (Hersteller der PCMCIA-SRAM-Karte für den Amiga 600/1200) entwickeltes externes Diskettenlaufwerk bestellt werden. Die Produktfotos zeigen den unlackierten Prototypen. Das endgültige, schwarze Gehäuse erfahre zudem noch kleinere Korrekturen.
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 08:30] [Kommentare: 3 - 05. Mär. 2015, 00:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
Olaf Schönweiß (ANF)


AROS: Aminux 3
Aminux ist eine Zusammenstellung aus Olaf Schönweiß' AROS/68k-Distribution AROS Vision und dem Amiga-Emulator FS-UAE, die auf Basis der Linux-Distribution Mikroknoppix von einem USB-Stick gestartet wird. Eine Installation ist nicht notwendig.
Weiterlesen... (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 07:57] [Kommentare: 1 - 01. Mär. 2015, 10:07]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mär.2015
BoingsWorld (ANF)


Podcast: BoingsWorld-Episode 61
Die März-Ausgabe des mittlerweile 5 Jahre alten Podcasts BoingsWorld enthält ein Telefoninterview mit Dr. Peter Kittel zu seiner früheren (Commodore, Amiga Teczhnologies) und aktuellen Tätigkeit. (snx)

[Meldung: 01. Mär. 2015, 07:43] [Kommentare: 2 - 02. Mär. 2015, 17:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
  
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 816 1622 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Druckerauswahl
exFAT für OS3
MIDI-Dateien zu MOD oder umgekehrt
Probleme mit FBlit... Brauche Chipram
Wie ROM der Cyberstorm auslesen
.
 Letzte Top-News
.
Vorbestellung: Neues externes Diskettenlaufwerk (01. Mär.)
AROS: Aminux 3 (01. Mär.)
Computer Collection Vienna: Amiga-1000-Prototyp Velvet / Kickstart vom März 1985 (23. Feb.)
MorphOS: exFAT-Dateisystem (23. Feb.)
Hollywood 6.0: Epiphany jetzt erhältlich (22. Feb.)
.
 Anzeige-Optionen
.
Nur Titel der Meldungen
Einleitung der Meldungen
Komplette Meldungen
WAP-Version
PDA-Version
.
 Spenden
.
.
 
 
.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2015 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.