amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

28.01.23 • Interface XXXIII • Schwentinental (Schleswig-Holstein)
10.-12.02.23 • AmigaWinterTreffen • Großensee (Schleswig-Holstein)

15.Aug.2011
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4 / MorphOS: TeXtminator 1.0
Petr 'pecaN' Kaderkas Hollywood-Programm TeXtminator erlaubt es, Texte (Bitmap, Vektorfonts, Truetype) frei auf einer Grafik zu plazieren und zu verändern (Schriftschnitt, Farbe, Rotation, Antialias, etc.), wodurch etwaige Limitierungen vorhandener Grafikprogramme umgangen werden können.

Download:
TeXtminator.lha (MorphOS; 2,3 MB)
TeXtminatorOS4.lha (AmigaOS 4; 2,5 MB) (snx)

[Meldung: 15. Aug. 2011, 19:07] [Kommentare: 14 - 20. Aug. 2011, 17:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Aug.2011
amigafuture.de (Webseite)


Interview: Mark Sheeky (Hilt, Task Force)
amigapd.com hat ein Interview mit Mark Sheeky veröffentlicht, der unter anderem die Shareware-Spiele Hilt und Task Force veröffentlicht hat. (cg)

[Meldung: 15. Aug. 2011, 15:06] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Aug.2011
Gero Birkenfeld (ANF)


iBatch: Image2Icon-Benutzeroberfläche
Gero von Birkenfeld schreibt: Das Image2Icon-GUI ist ein Frontend für den Image2Icon-Shell-Befehl (Aminet). Image2Icon-GUI kann als eigenständiges Programm oder als "Plugin" für iBatch 1.2 genutzt werden (Screenshot).

Allerdings nenne ich es nicht mehr image2icon-plugin, sondern "image2icon-capsule". Ein iBatch-Plugin braucht keine weitere Software, während eine "Capsule" (Kapsel) ehr ein erweitertes GUI-Frontend für existierende Shell-Befehle aus dem Grafikbereich darstellt. Mit Image2Icon-GUI kann man Vorschaubilder-Icons für ein beliebiges Bildverzeichnis erstellen.

Features
  • Vorschaubilder als Icons ablegen
  • Schwarze Icon-Umrandung
  • Glow-Effekt
  • Image-Auflösung auf Icon "drucken"
  • Standardprogramm zum Öffnen des Bildes festlegen (default tool)
Image2Icon-GUI ist ausschließlich auf der iBatch-Website unter dem Titellink verfügbar. Da es eine ganze Reihe sinnvoller Shell-basierter Grafikbefehle gibt, wird es weitere Frontends (Capsules) für iBatch geben. iBatch 1.3, das voraussichtlich Ende August erscheint, wird so z.B. eine Kapsel für "jhead" mitbringen (Transferieren von EXIF-Daten in konvertierte JPG-Dateien).

iBatch auf Tour: iBatch 1.3 wird zudem auf der Amiganoid 2011 am 17. September im Unperfekthaus in Essen vorgeführt. (snx)

[Meldung: 15. Aug. 2011, 12:05] [Kommentare: 4 - 15. Aug. 2011, 20:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2011
amigafuture.de (Webseite)


Evoke 2011: Bilder und Competition-Ergebnisse
Die Szene-Party Evoke 2011 fand dieses Wochenende in Köln statt. Bei flickr.com gibt es eine erste Galerie mit Bildern von der Evoke, bei pouet.net gibt es die Ergebnisse der Demo-Competitions. Die auf der Party veröffentlichten Demos, darunter das Amiga-Intro "Updater 2011" von m00ds_platau, sind unter ftp.scene.org/pub/parties/2011/evoke11/ zu finden. (cg)

[Meldung: 14. Aug. 2011, 18:24] [Kommentare: 1 - 16. Aug. 2011, 13:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2011
http://scacom-aktuell.de.vu/ (ANF)


Preview: SCACOM Aktuell Ausgabe 22
Vom kostenlosen PDF-Magazin SCACOM Aktuell wurde ein Preview der nächsten Ausgabe veröffentlicht. Das in den nächsten Wochen erscheinende Heft hat ein neues Design verpasst bekommen und wartet mit einigen zum Teil exklusiven Inhalten auf - wie dem ersten Test des Minimig AGA-Prototypen, einem Bericht vom Commodore Meeting in Wien, Informationen zum PC C64x von Commodore USA und dem zweiten und letzten Teil des Interviews mit Michael Tomczyk. (cg)

[Meldung: 14. Aug. 2011, 16:37] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2011
amigafuture.de (Webseite)


Bilder und ein Bericht von der CommVEx 2011
Am 23. und 24. Juli fand in Las Vegas die Commodore Vegas Expo ("CommVEx") 2011 statt. omnicron und Richard Estel haben Bilder von der Veranstaltung veröffentlicht, bei Letzerem gibt es auch einen Bericht von dem Treffen. (cg)

[Meldung: 14. Aug. 2011, 16:33] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2011



AmigaOS 4: Update 3 in finaler Testphase
Wie der Projektmanager des OS4-Teams auf dem offiziellen OS4-Blog mitteilt, beginnen jetzt die Tests der sogenannten "Release Candidates" für AmigaOS 4 Update 3. (cg)

[Meldung: 14. Aug. 2011, 16:05] [Kommentare: 46 - 19. Aug. 2011, 13:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2011



Quellcode von Audio Evolution 3 freigegeben
Davy Wentzler hat die Quellcodes einer älteren Version seiner Harddisk-Recording- und Editing-Software Audio Evolution im Aminet zur Verfügung gestellt. Die aktuelle Version 4, die u.a. für AmigaOS 4, MorphOS und AROS angeboten wird, ist weiterhin ein kommerzielles Produkt. (cg)

[Meldung: 14. Aug. 2011, 07:11] [Kommentare: 4 - 14. Aug. 2011, 16:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2011
amigafuture.de (Webseite)


Veranstaltung: Livestream von der Szene-Party Evoke 2011
Dieses Wochenende findet in Köln die szeneübergreifende Demo-Party Evoke 2011 statt. Für alle die es nicht auf die Veranstaltung geschafft haben, bietet scenesat.com einen Livestream an. (cg)

[Meldung: 13. Aug. 2011, 17:40] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2011



Neue Level für "Worms - Directors Cut": Conversion Level Pack #01
Ein Fan des Klassikers Worms: The Director's Cut hat einige Level der nur für den PC erschienenen Nachfolger "Worms 2", "Worms Armageddon" und "Worms World Party" für die Amiga-Version nachgebaut (Screenshots). Weitere "Level Packs" sind geplant.

Download: worms2conversionset01.zip (797 KB) (cg)

[Meldung: 13. Aug. 2011, 17:35] [Kommentare: 5 - 15. Aug. 2011, 11:21]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2011
Sven Scheele (ANF)


Amiga-Meeting - Anmeldung ab sofort möglich
Das Anmeldeformular für das diesjährige Amiga-Meeting in Bad Bramstedt (14.-16. Oktober) ist ab sofort auf der Webseite verfügbar. Aufgrund von Problemen mit der Zahlungsmoral einiger weniger Teilnehmer im letzten Jahr, ist die Buchung für das Hotel ab sofort leider nur noch per Vorab-Überweisung möglich.

Die Organisatoren überlegen weiterhin ein T-Shirt mit Meeting Logo anzubieten. Der Preis dafür voraussichtlich um die 25 Euro betragen, abhängig von der Gesamt-Stückzahl. Ein unverbindliches Muster ist in unserer Bildergalerie zu sehen.

Wer Interesse an einem Shirt hat, möchte dies bitte mit Größenangabe (XXS-8XL) über das Anmeldeformular oder Kontaktformular kundtun. Dies ist noch keine verbindliche Bestellung und dient nur der Ermittlung der ungefähren Stückzahl.

Tagesgäste die einen Rechner mitbringen möchten, sollten sich unbedingt auch über das Formular entsprechend anmelden, damit ein Platz reserviert wird. (cg)

[Meldung: 13. Aug. 2011, 15:39] [Kommentare: 8 - 17. Aug. 2011, 17:54]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2011
Amiga Future (Webseite)


Assembly 2011: Einzige Amiga-Demo auf Platz 1
Chaotic von Dekadence (Video) war der einzige Amiga-Vertreter auf der diesjährigen Assembly, belegte dafür aber in der Kategorie "Oldskool" den ersten Platz. (snx)

[Meldung: 13. Aug. 2011, 10:52] [Kommentare: 7 - 18. Aug. 2011, 10:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Aug.2011
Amiga Future (Webseite)


Psygnosis-Musik: Amiga Revisited 2011 von Tim Wright
Mehrere Kompositionen für Psygnosis-Spiele stammen von Tim Wright, darunter Musikstücke für "Shadow of the Beast" Teil II und III oder WipEout.

Bereits Ende Juni wurde von ihm unter dem Titellink ein Minialbum mit dem Titel "Amiga Revisited 2011" veröffentlicht, welches Neuinterpretationen einiger Titel enthält. Die Stücke können online in voller Länge angehört oder zu einem geringen Preis als Datei erworben werden. (snx)

[Meldung: 12. Aug. 2011, 17:19] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2011
amigaworld.net (Webseite)


Kommerzielles Shoot'em Up: 1941 DX Dual Player 2.0 (AmigaOS 4/MorphOS)
1941 DX Dual Player 2.0 ist eine Nachbildung des Arcade-Klassikers 1941: Counter Attack. Das SDL-basierte Spiel wird kommerziell vertrieben, ein (plattformgebundes) Keyfile kostet 1,70 Euro.

Derzeit stehen Ummsetzungen für AmigaOS 4, MorphOS, Windows und Linux 64 Bit zur Verfügung, Portierungen auf AROS und Mac OS X sind geplant. (cg)

[Meldung: 11. Aug. 2011, 16:49] [Kommentare: 36 - 16. Aug. 2011, 23:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2011
morphzone.org (Webseite)


Weitere Lizenznehmer für die Produktion von Power-Prozessoren
EETimes zufolge wollen zwei chinesische Prozessor-Entwickler Anfang September eigene CPUs ankündigen, die den Power-Spezifikationen entsprechen: VeriSilicon plant angeblich einen SoC ("System on a Chip") mit mehreren Kernen, während über die C*Cores Vorhaben noch nichts Näheres bekannt ist.

Beide Unternehmen wollen ihre Prozessor-Pläne auf der ASIA Power Architecture Conference vorstellen, die am 1. September in Shenzhen (China) stattfindet. (cg)

[Meldung: 11. Aug. 2011, 16:08] [Kommentare: 17 - 15. Aug. 2011, 10:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2011
Markus Bonet (ANF)


Umfrage zum Interesse an einer OS4-Version für Mac-Computer
Markus Bonet schreibt: Um herauszufinden, ob in der Amiga-Community Interesse an einer Portierung von OS4.x auf die Mac-Plattform besteht, habe ich bei Micropoll eine Umfrage aufgesetzt.

Die Umfrage ist in Englisch verfasst, zum Verständnis sind hier noch mal die Antwortmöglichkeiten ins Deutsche übersetzt:

Würdest du eine (PowerPC) Mac-Version von AmigaOS 4.x kaufen?
  • Ja, als mein alleiniges OS4-System
  • Ja, neben einem OS4-System, was ich bereits besitze
  • Nein

Diese Umfrage ist von mir privat initiiert und steht nicht in Verbindung mit Hyperion. Natürlich werde ich am Ende der Umfrage (Laufzeit 4-6 Wochen) Hyperion auf die Ergebnisse unverbindlich aufmerksam machen.

Es wäre toll, wenn möglichst viele teilnehmen, vielleicht stimmt es Hyperion nachdenklich, wenn auf breiter Front Interesse bekundet wird. (cg)

[Meldung: 11. Aug. 2011, 15:53] [Kommentare: 94 - 17. Aug. 2011, 21:28]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2011
Obligement (ANF)


Interview mit Jason McMullan (AROS-m68k)
Das Magazin Obligement hat ein Interview mit Jason McMullan veröffentlicht, einem Amerikaner der seit einiger Zeit an AROS mitarbeitet, zuletzt hauptsächlich an der Rückportierung auf die m68k-Architektur.

Neben dem englischen Original des Interviews steht auch eine französische Übersetzung zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 11. Aug. 2011, 15:44] [Kommentare: 2 - 11. Aug. 2011, 22:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2011
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: AmigaInputAnyware 2.3
Mittels AmigaInputAnyware lassen sich Joystick-Aktionen in Tastendrücke oder Mausbewegungen "übersetzen", um so auch Spiele mit dem Joystick steuern zu können, die nur auf Tastatur- oder Maus-Input reagieren. Neuerungen in Version 2.3:
  • Now saves Joypad axis 1 and 2 in to config files
  • Removed lots of printf's
  • CloseWindow now works for configuration input window
(cg)

[Meldung: 10. Aug. 2011, 16:58] [Kommentare: 2 - 11. Aug. 2011, 10:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2011
amigaworld.net (Webseite)


Veranstaltung: Commodore-Show in Maarssen, Niederlande (20. August)
Am 20. August veranstaltet die Commodore Gebruikersgroep (CGG) wieder ihre "Commodore Show", für die dieses Mal C64- und Amiga-Musik als Schwerpunkt ausgesucht wurde. Unter Anderem wird Wilfred Bos seinen ACID 64-Player samt HardSID bzw. HardSID Uplay vorstellen, außerdem zeigt er einen Sidplayer mit Unterstützung für die 1541 Ultimate II.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos. (cg)

[Meldung: 09. Aug. 2011, 17:43] [Kommentare: 1 - 09. Aug. 2011, 18:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2011
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: ClipDown 3.3
ClipDown ist eine Ergänzung für die AmigaOS 4-Version des Web-Browsers OWB. Für das Herunterladen, Wiedergeben oder Drucken von Dateien wird deren jeweiliger URL über das Clipboard an wget übergeben.

Version 3.3 unterstützt jetzt auch Videos im WebM-Format, außerdem können über den Umweg savefrom.net (u.a.) Youtube-Videos auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden. Das Paket enthält jetzt auch ein Skript zum Starten von OWB, das es ermöglicht den User-Agent-String des Browsers zu ändern ("Spoofing"). (cg)

[Meldung: 09. Aug. 2011, 17:38] [Kommentare: 1 - 09. Aug. 2011, 18:03]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2011
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: Subversion-Erweiterung für AAMP veröffentlicht
Für die native Version von AAMP - einem Web-Server-Paket für AmigaOS 4 - ist jetzt ein Erweiterungspaket verfügbar. Es beinhaltet das Versionskontrollsystem Subversion in der Version 1.6.17 und eine erweiterte Version des Apache Web-Servers. Dieser beinhaltet die Subversion-Module und die Module zur Unterstützung von WebDAV. Als Bonus ist dem Paket noch der WebDAV-Client "cadaver" (Version 0.23.3) für die Kommandozeile beigefügt.

Die Vorteile dieser SVN-Umsetzung im Vergleich zur bisher verfügbaren Portierung:
  • Neueste Version 1.6.17 statt Version 1.1.4
  • Funktionierender Server "svnserve"
  • Neues Tool "svnsync"
  • Verwalten von Repositories mithilfe des Apache-Web-Servers
  • Funktioniernde Lokalisierung
(cg)

[Meldung: 09. Aug. 2011, 00:52] [Kommentare: 2 - 09. Aug. 2011, 19:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 233 460 ... <- 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 -> ... 480 787 1100 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Amiga 500 Chip Ram Erweiterung
A500 Rev.6a 1 MB Chip mit Trapdoor
2 GB CF Karten im PCMCIA Adapter am A1200
AmigaOne X5000: OS4- und MorphOS-SSD-Platte perma...
Qemu AmigaOs4.1/Morphos
.
 Letzte Top-News
.
Marke Eigenbau: N2630-Erweiterungskarte für Amiga 2000 (23. Jan.)
MorphOS: BarsnPipes 1.2 (04. Jan.)
68k-Hardware-Emulation: PiStorm32-lite samt Firmware veröffentlicht (29. Dez.)
Emulator: WinUAE 4.10.0 (19. Dez.)
Cloanto: Amiga Forever und C64 Forever 10 (13. Dez.)
Ankündigung: Der Amiga-News.de-Adventskalender 2022 (27. Nov.)
Kabelloses Gamepad: Commotron Gamepad Turbo 2000 Super (Update) (24. Nov.)
Audio-Abspieler: RNOTunes für alle Amiga-Systeme (22. Nov.)
AmigaOS 4: FTP-Client AmiFTP 1.953 (17. Nov.)
AmigaOS 4: Portierung von WebKit begonnen (07. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.