amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

20.08.22 • Interface XXXI • Klausdorf
15.-16.10.22 • Amiga37 • Mönchengladbach
04.-06.11.22 • Amiga-Meeting Nord • Neumünster

31.Mär.2011
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Englisches Wörterbuch WordNet 3.3
WordNet ist eine lexikalische Datenbank der englischen Sprache, die Umsetzung für AmigaOS 4 stammt von Daniel Jedlicka (Screenshot). Für die Sprachausgabe wird das flite.device benötigt. (cg)

[Meldung: 31. Mär. 2011, 23:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2011



Immortal 4: Amiga-Soundtracks als neu arrangierte Studio-Produktionen
Die "Immortal"-Serie enthält Spiele-Soundtracks von Amiga-Klassikern, neu arrangiert als echte Studio-Produktionen. Die im September angekündigte vierte Ausgabe wird ab dem 11. April erhältlich sein, der Hersteller nimmt ab sofort Vorbestellungen entgegen. (cg)

[Meldung: 30. Mär. 2011, 18:43] [Kommentare: 1 - 31. Mär. 2011, 10:03]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2011
(ANF)


TV-Sendung: 3Sat will "Neues" einstellen
3Sat will die Sendung "Neues" einstellen. "Neues - Die Computershow" hatte in der Vergangenheit auch immer wieder über Entwicklungen im Amiga-Bereich berichtet. (cg)

[Meldung: 30. Mär. 2011, 18:38] [Kommentare: 17 - 01. Apr. 2011, 20:59]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Mär.2011
amigaworld.net (Webseite)


Status-Update: Firefox-Portierung Timberwolf
Auf dem offiziellen Blog von Hyperion-Entertainment gibt Thomas Frieden einen Überblick über die aktuelle Entwicklung bei der Portierung des bekannten Web-Browsers Firefox. Man habe sich vor einiger Zeit entschlossen, auf Version 4 von Firefox zu warten und dann mit der Portierung fortzufahren. In der siebten Beta-Version von Firefox 4.0 wurden einige Fehler in der Rendering-Engine ausgebessert, seitdem arbeiten die Frieden-Brüder wieder an einer Umsetzung für AmigaOS.

Zur Zeit muss noch die Rendering-Engine an AmigaOS angepasst werden, Frieden rechnet mit der Verfügbarkeit einer ersten öffentlichen Version "irgendwann zu Beginn des Sommers". (cg)

[Meldung: 28. Mär. 2011, 23:06] [Kommentare: 99 - 08. Apr. 2011, 08:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Mär.2011
Amigan Software (ANF)


Worm Wars 8.64
Worm Wars, ein Tron-/Snake-artiges Spiel, liegt in der aktuellen Version 8.64 nach AmigaOS 2.x, MorphOS, AROS und Windows erstmals auch für AmigaOS 4 vor.

Features include:
  • 32 object types
  • 35 creature types
  • Integrated level editor
  • Level shuffling option
  • Saved high score tables
  • Bonus levels
  • Human and/or Amiga worm control
  • Music and sound effects
  • Two keyboard players simultaneously
  • Standard GUI installer script
  • Optional custom font
  • Source code
  • Animations
  • Help windows
  • Screenmode sensitive
(snx)

[Meldung: 28. Mär. 2011, 05:47] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Mär.2011
Amigaworld.net (Forum)


PUAE: Snapshot der Version 2.3.1 WIP für Mac OS X/x86
Unter dem Titellink wurde ein Kompilat der Version 2.3.1 WIP (work in progress - "in Arbeit") des Amiga-Emulators PUAE für Mac OS X/x86 bereitgestellt. Da es sich lediglich um einen Snapshot des derzeitigen Entwicklungsstandes handelt, sind Abstürze und sonstige Probleme jedoch alles andere als ausgeschlossen.

Mit PUAE versucht Mustafa 'GnoStiC' Tufan dort weiterzumachen, wo Richard Drummond mit E-UAE aufgehört hat, d.h. dessen Version 0.8.29-WIP4. Die Nummerierung der PUAE-Versionen basiert auf der jeweils eingearbeiteten WinUAE-Fassung. (snx)

[Meldung: 27. Mär. 2011, 16:53] [Kommentare: 14 - 30. Mär. 2011, 11:29]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Mär.2011
Amigaworld.net (Webseite)


Snapshoter 1.3.5
Snapshoter, ein hollywoodbasiertes Programm für alle Amiga-Systeme sowie Mac OS und Windows zum Aufnehmen von Bildschirmfotos, liegt nun in der Version 1.3.5 vor. Zu den Neuerungen zählen u.a. das Verändern des Kontrasts und das direkte Übernehmen von Bildern aus dem Browser bzw. durch Verwenden der "Druck"-Taste sowie Geschwindigkeitssteigerungen und Fehlerbereinigungen.

Mit dem Programm können bis zu 100 Bilder nicht nur in einer Thumbnail-Leiste vorgehalten, sondern auch innerhalb eines gewissen Funktionsumfangs direkt bearbeitet werden (skalieren, rotieren, einrahmen, Transparenz, Kontraständerung, Collage sowie das Hinzufügen von Text, Pfeilen oder Wasserzeichen). (snx)

[Meldung: 27. Mär. 2011, 08:33] [Kommentare: 3 - 29. Mär. 2011, 08:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Mär.2011
Amiga.org (Webseite)


Interview mit Peter Kaltstein (NatAmi-Team, englisch)
Unter dem Titellink hat reviewmylife.co.uk ein auf englisch vorliegendes Interview mit Peter Kaltstein geführt, der als Software-Entwickler bis zum Erhalt seines NatAmi-MX-Boards bislang hauptsächlich für den Server des NatAmi-Teams und die Entwicklungsinfrastruktur verantwortlich zeichnet.

Hierin umreisst er unter anderem kurz die Aufgaben der einzelnen Team-Mitglieder und benennt zwei Beispiele zeitaufwendigerer Teilschritte, nämlich die Anpassung des Amiga-Chipsatzes an die Nutzung eines DDR2-Speichercontrollers sowie die effiziente Gestaltung des CPU-Cache für den Softcore-68k-Prozessor N050. (snx)

[Meldung: 27. Mär. 2011, 08:07] [Kommentare: 8 - 31. Mär. 2011, 14:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Mär.2011
PPA (Webseite)


MorphOS: SCANdal 1.5
SCANdal von Michal 'rzookol' Zukowski ist eine Scanner-Anwendung, die Treiber im Betascan-Format unterstützt. Die Version 1.5 beinhaltet unter anderem Halbton-, Schärfe- und Schwellwert-Unterstützung. Eine Auflistung der Neuerungen finden Sie unter dem Titellink.

Download: scandal.lha (177 KB) (snx)

[Meldung: 26. Mär. 2011, 16:03] [Kommentare: 2 - 26. Mär. 2011, 19:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Mär.2011
Floppy (Forum)


AROS: Bounty-Projekte Kickstart II und UAE-Integration offiziell erfüllt
Zwei weitere Bounty-Projekte für AROS sind inzwischen erfüllt worden: die von Toni Wilen umgesetzte zweite Phase des Kickstart-ROM-Ersatzes sowie Oliver Brunners Integration des Amiga-Emulators UAE.

Auf der Janus-UAE-Seite finden Sie auch eine englische Anleitung zur Installation von AmigaOS 3.x unter AROS. Die AROS/68k-Distribution inklusive ROM zum Betrieb mit WinUAE steht bei den Nightly Builds bereit. (snx)

[Meldung: 26. Mär. 2011, 15:09] [Kommentare: 54 - 10. Apr. 2011, 11:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Mär.2011
Floppy (Kommentar)


AROS: Jump-and-Run-Spiele Sqrxz 0.9.9.6a und Sqrxz 2 0.80 (Update)
Sqrxz 2 ist wie sein Vorgänger ein Jump'n'Run-Spiel, das laut Eigenwerbung ein gutes Reaktionsvermögen erfordert und einen hohen Frustrationsfaktor aufweist (Video).

Nach AmigaOS 4 und MorphOS liegt das Spiel nun auch für AROS/x86 vor, portiert von Yannick Erb.

Update: (15:12, 26.03.11, snx)
Mittlerweile wurde auch Sqrxz 0.9.9.6a für AROS/x86 portiert. (snx)

[Meldung: 26. Mär. 2011, 08:06] [Kommentare: 12 - 29. Mär. 2011, 00:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Mär.2011
Amiga.org (Webseite)


MorphOS: IceFileSystem 2.3 und IceDoctor 0.9
Das IceFileSystem liegt jetzt in der Version 2.3 vor, die neben Fehlerbereinigungen auch doppelt so schnelle Formatierungen durchführt.

Zudem wird erstmals eine Betaversion des IceDoctor bereitgestellt, ein im Funktionsumfang bereits für vollständig erklärtes Programm zur Reparatur eines beschädigten IceFS-Dateisystems bzw. der Bergung enthaltener Daten.

IceFS ist ein 64-Bit-Dateisystem für MorphOS, welches u.a. mit Checksummen für alle Metadaten sowie Meta-Level-Journalling arbeitet und (auf der Basis von Zweierpotenzen) nahezu jede Sektorengröße unterstützt.

Unabhängig von der Partitionsgröße werden zu Verwaltungszwecken lediglich 128 KB Speicherplatz benötigt, weitere 128 KB werden für Metadaten genutzt. Der Cache-Speicher wird dynamisch gehandhabt und bei Nichtgebrauch wieder freigegeben. Das Dateisystem ist Shareware (unregistriert wird es mit der Zeit langsamer), nach 300 verkauften Keyfiles soll es Freeware werden.

Changes:
  • Trying to copy files into recycledir manually would raise internal exception and some files still in meta cache could get lost
  • FSConfig now can load/save settings to file and print settings to the shell
  • FSFormat now wipes blocks twice as fast
  • Bug in job.device fixed
  • Added VInfo tool: shows locks and notifies on icefs volumes
  • Icefs volumes now always contains recycledir and filechangelog, use fsconfig to turn them off if desired
  • A few smaller things here and there
(snx)

[Meldung: 26. Mär. 2011, 07:44] [Kommentare: 1 - 29. Mär. 2011, 00:29]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Mär.2011
Tschechische PowerPC-Benutzergruppe (ANF)


MorphOS-Assembler-Debugger 0.4d
MAD, der MorphOS-Assembler-Debugger von Matthew Gundry, liegt jetzt in einer ersten öffentlichen Alphaversion vor. Zur Zeit weist er drei Funktionen auf: Single-Step, Step-Over und Befehl auslassen.

Hierbei wird immer der vollständige Prozessorstatus angezeigt. Die Codegröße ist auf 32 MB beschränkt und auch die grafische Benutzeroberfläche ist noch sehr einfach gehalten. (snx)

[Meldung: 25. Mär. 2011, 22:06] [Kommentare: 1 - 25. Mär. 2011, 23:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Mär.2011
amigafuture.de (Webseite)


AmigaOS 4: AmiUpdate 2.7
AmiUpdate ist ein einfacher Paketmanager, der Anwender über Updates seiner installierten Anwendungen informiert. Die Änderungen in Version 2.7 sind den Release Notes zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 24. Mär. 2011, 23:47] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 228 450 ... <- 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 -> ... 470 771 1077 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
Amiga Forever als Workbench Installation in FS-UA...
AmigaPortal.de - das neue deutsche Amiga Forum
AmigaOS FE 4.1 Update 2 macht Probleme mit ccsele...
Links für Assembler-Programmierung
.
 Letzte Top-News
.
ACube Systems: Auslieferung der Sam460LE-Boards Ende September (10. Aug.)
AmigaOS 4.1: Enhancer Software 2.2 (09. Aug.)
MorphOS: TinyGL-Update V2202-08-05 (06. Aug.)
AmigaOS 4: M.A.C.E. Tower Defense (05. Aug.)
Trevor's Amiga Blog: Produktionsbeginn für 'A1222Plus'-Board offen (25. Jul.)
Amega 32 - Mega Drive Gamepad zu Amiga CD32 Adapter (18. Jul.)
Apollo-Team: Manticore-Turbokarte für den Amiga 600 angekündigt (13. Jul.)
Interview: Der MorphOS-Entwickler Jacek Piszczek (12. Jul.)
E-Mail-Client: Neues YAM-Nightly-Build mit AmiSSL 5 Unterstützung (11. Jul.)
AmigaOS 4: Audio-Editor Rave 1.1 (22. Jun.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.