amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

24.-25.10.20 • AmiWest • Sacramento (USA)
26.-27.06.21 • Amiga 35 • Hilversum/Amsterdam (Niederlande)

11.Aug.2000
Aminet


Neue Aminet Uploads
LameOpus585.lha      biz/dopus    1K+Opus5 buttons for Lame V3.85 mp3 encoder
UnrealIRCd-bin.lha   comm/irc   478K+Advanced IRC Daemon Based On Dreamforge
TATty.lha            comm/misc  107K+Internet Dial Cost By Mak41 V2.1 Italian
Charon_Spa.lha       comm/net    19K+Spanish localization for Charon v1.2
MiamiGraph.lha       comm/tcp     7K+Graphical traffic display for Miami
TaskiSMS.lha         comm/tcp   204K+Sends SMS to GSM phones (MUI). New plugs
Apt-lp2.lha          demo/euro  110K+Lost Puppy 2 By Apathy In 2000
Apt-mega.lha         demo/euro   84K+Mega Scroller By Apathy In 2000
APX-Elec.lha         demo/intro 151K+Electricity by Appendix,released at ASM'
APX-Electricit.lha   demo/intro 151K+Electricity by Appendix,released at ASM'
AsmPro.lha           dev/asm    162K+Asm-Pro V1.16g mc680x0 macro assembler
BlitzLstJul00.lha    dev/basic   68K+Blitz mailing list archives for July 200
ColorWheel.lha       dev/gui     26K+Hi-/truecolor colorwheel.gadget (44.3b)
GradientSlider.lha   dev/gui      6K+Hi-/truecolor gradient slider (44.3)
FD2Pragma.lha        dev/misc   123K+V2.107 creates pragma, inline, ... files
VWorksPricelis.lha   docs/hyper  13K+Virtual Works pricelist August 2000
AmigaTimes15.lha     docs/mags  731K+German Mag in HTML 03/00
PictrisDemo.lha      game/demo  2.6M+Demo of an addictive new puzzle game
WormWars.lha         game/misc  786K+WormWars 6.3: Advanced snake game
SvIV-1.lha           gfx/misc   356K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 1/8
SvIV-2.lha           gfx/misc   219K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 2/8
SvIV-3a.lha          gfx/misc   142K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 3a/8
SvIV-3b.lha          gfx/misc   222K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 3b/8
SvIV-4.lha           gfx/misc    43K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 4/8
SvIV-5.lha           gfx/misc    60K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 5/8
SvIV-7.lha           gfx/misc   127K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 7/8 (opt
SvIV-8.lha           gfx/misc   222K+SViewIV V9.10 (7.8.2000) - Part 8/8 (opt
SvIV-PPC.lha         gfx/misc   650K+Update for SViewIV/PPC V23.8 (PPC)
SvIV-WOS.lha         gfx/misc   343K+Update for SViewIV/PPC V23.8 (WOS)
number.lha           misc/math   30K+Convert Arabic numerals to many language
airwalk.mpg          mods/mpg   4.8M+Airwalk - an MP3 by Ganja/Nerve Axis. 8t
crystalc.lha         mods/pro    16K+Crystal Clear - a PT mod By Ganja/Nerve 
funktion.lha         mods/pro   163K+Funktivation - a PT mod By Ganja/Nerve A
introtne.lha         mods/pro    21K+An Intro Tune - a PT mod by Ganja/Nerve 
lunarlng.lha         mods/pro    29K+Lunar Lounge - a PT mod By Ganja/Nerve A
pussymag.lha         mods/pro   252K+Pussy Magnet - a PT mod By Ganja/Nerve A
af-autodrive.lha     mods/techn 311K+DBM 8ch ->Acid Frog<- min.techno 143bpm
af-supertonyk.lha    mods/techn 366K+DBM 6ch ->Acid Frog<- detroit-min.140bpm
latenigh.lha         mods/xm    2.5M+Late Night Session - an XM By Ganja/Nerv
AampPlaylistCo.lha   mus/misc    35K+Converts AmigaAMP 2.8 playlists
AmpRemote.lha        mus/play     5K+CD32 controller plugin for AmigaAMP
Flushka.lha          util/cli     3K+Remove unused stuff from memory-coded by
WoW.lha              util/conv   26K+Free text converter (Html, Ww6, Rtf, Asc
akJFIF-dt.lha        util/dtype 232K+AkJFIF-dt V44.81 (JPEG, 68000-060, PPC/W
akJFIF-PPC.lha       util/dtype  56K+AkJFIF-dt PPC plugin V44.81 (JPEG)
akJFIF-WOS.lha       util/dtype 143K+AkJFIF-dt WOS plugin V44.81 (JPEG)
akPNG-dt.lha         util/dtype 247K+AkPNG-dt V44.81 (PNG, 68000-060, PPC/WOS
akPNG-PPC.lha        util/dtype  79K+AkPNG-dt PPC plugin V44.81
akTIFF-dt.lha        util/dtype 243K+AkTIFF-dt V44.82 (TIFF, 68000-060, PPC/W
akTIFF-PPC.lha       util/dtype  94K+AkTIFF-dt PPC plugin V44.82
akTIFF-WOS.lha       util/dtype 106K+AkTIFF-dt WOS plugin V44.82
(as)

[Meldung: 11. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2000
Stefan Falke per eMail


EZP@gerNG Classic Edition V1.2 verfügbar
Auf der SFXSoft-Homepage liegt ein neues Update der Paging-Software zum Download bereit, das einige Unstimmigkeiten beim Nachrichtenversand von der Workbench aus behebt und ein paar kleinere Verbesserungen bietet. Weitere Änderungen siehe ReadMe. (ps)

[Meldung: 11. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2000
Bernward Hofmann per eMail


iBrowse 2.3 in Arbeit
Das iBrowse-Team hat alle Kunden per eMail informiert, dass Stefan Burstroem bereits an iBrowse 2.3 mit AmiSSL Unterstützung arbeitet :-). (ps)

[Meldung: 11. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2000
Benjamin "Lone" Asen im ANF


Testberichte gesucht
Für unsere neue AMIGA-Site "Planetlone", die am 19.August online geht, suchen wir dringend Testberichte zu Hard- und Software im AMIGA-Bereich! Für jede Veröffentlichung Ihrer Test- oder Erfahrungsberichte bieten wir 5 DM, die wir auf Ihr Konto überweisen. Bitte schicken Sie die Texte an webmaster@planetlone.de unter Angabe Ihrer Kontonummer und nicht zu vergessen Ihre E-Mail, damit wir Sie benachrichtigen können, ob wir Ihre Texte nehmen. Wohlgemerkt müssen es keine Test- bzw. Erfahrungsberichte zu brandneuen Amiga-Produkten sein, obwohl das natürlich schon schön wäre. (ps)

[Meldung: 11. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2000
Rüdiger Engel per eMail


Frogger Version 1.6 erschienen
Sebastian Jedruszkiewicz hat neue Versionen seines MPEG Videoplayers "Frogger" sowohl für WarpOS, PowerUP als auch schon für MorphOS herausgebracht. (ps)

[Meldung: 11. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
WHDLoad


WHDLoad Version 12.0 erschienen
WHDLoad, das Harddisk-Install-Paket ist in Version 12.0 erschienen. Viele ältere Diskettenspiele lassen sich mit WHDLoad auf Festplatte installieren.

Download: WHDLoad_12.0_usr.lzx - 107 KB (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
WoW


WoW Version 1.10 erschienen
Von WoW, dem Konvertierprogramm ist Version 1.10 erschienen. WoW ist in der Lage, folgende Konvertierungen vorzunehmen:
  • Ascii -> Ascii
  • AmigaGuide -> Ascii
  • HTML -> Ascii
  • PDB -> Ascii
  • RTF -> Ascii
  • Postscript -> Ascii
  • Word -> Ascii
  • Wordworth -> Ascii
  • Ascii -> HTML
  • Wordworth -> RTF
Download: WoW.lha (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
amiga.org


Amiga.org Editoral: Dave Haynie speaks on Virtual Processor (VP) code
Amiga.org Editoral: James Russell: Amiga and the decentralization of man
(ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000



H&P Pressemeldung: PageStream/SoftLogik
Glashütten, den 10. August 2000: SoftLogik hat den Vertrieb von PageStream an die Firma Grasshopper LLC übergeben. Das SoftLogik-Team unter Leitung von Deron Kazmeier, dem Besitzer von PageStream, kann sich somit auf die Entwicklung konzentrieren.

HAAGE & PARTNTER ist weiterhin der Exklusiv-Distributor für den deutschsprachigen Raum und berechtigt, PageStream für Amiga/Mac/Windows weltweit anzubieten.

Das nächste (kostenlose) Update wird für die nächsten Tage in Aussicht gestellt. Alle Kunden, die sich bei uns registriert haben, können sich in einen E-Mail-Verteiler eintragen lassen und erhalten dann automatisch alle Neuigkeiten und die Zugangsdaten für die Updates. request@haage-partner.com.

Leider ist das englische Handbuch zur PageStream 4 immer noch nicht verfügbar, SoftLogik hat dies aber für die nächsten 6-8 Wochen zugesagt. Wir stehen zudem kurz vor der Fertigstellung des deutschen Handbuchs und der deutschen Lokalisierung. Wir werden alle Kunden informieren, sobald sich Neuigkeiten ergeben. (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
Colin Ward (Hitman/Code HQ) im ANF


Neue Versionen von WarpMAME, WarpNeoMAME und WarpMESS veröffentlicht
Hitman/Code HQ hat neue Versionen von WarpMAME, WarpNeoMAME und WarpMESS veröffentlicht.

Hitman/Code HQ is pleased to announce a new version of WarpMAME, WarpNeoMAME and WarpMESS. New features in this version include:
  • Based on the latest PC sources (v0.37 Beta 5).
  • Paula based Audio support
  • Support for AGA displays
  • Support for 16 bit screenmodes
  • Multi-button joystick support
  • Correct "auto frameskip" operation
  • A 68k parallel processing system, for offloading processing for things such as AGA c2p onto the 68k and reducing context switches
  • Numerous blitting optimisations, able to be activated at the user's discretion
  • A mailing list for discussion about WarpMAME, WarpMESS and everything related to emulation on the Amiga
  • A promise from the author of no more long delays between releases!
Please visit Code HQ at http://www.powerup.com.au/~cward (titlelink) to download and join the mailing lists! (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
Fabio Trotta im ANF


Neues Interview und Jobs @ NoRiscNoFun
Bei NoRiscNoFun finden Sie heute ein Interview mit Stefan Schulze von Dreamworlds Development. Im Laufe des Tages wird wohl die deutsche Übersetzung des Apex Interviews folgen. Desweiteren werden ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht, weitere Informationen finden Sie im Bereich "Job@NRNF".

Die Struktur der Website wurde zwecks besserer Übersicht geändert. Wenn Sie weitere Verbesserungsvorschläge haben, sind Sie eingeladen, diese im IRC-Chat Kanal #risc-amiga auf irc.germany.net kund zu tun. Dort werden bald regelmäßige Treffen abgehalten. (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
Felix Schwarz per eMail


Innovative macht Urlaub
Innovative legt eine ca. zweiwöchige Sommerpause bis 28.8.2000 ein. Während dieser Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar. Natürlich können Sie weiterhin EMails und Post an uns schicken. Benutzen Sie für Bestellungen während dieser Zeit bitte den Online-Shop, die Email-Adresse order@innovative-web.de, Registrierformulare oder die Briefpost. Nach der Sommerpause sind wir dann wieder voll für Sie da. (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
Jürgen Beck per eMail


Preview zu Gilbert Goodmate
Unter dem Titellink finden Sie ein englisches Preview zu Gilbert Goodmate and the Mushroom of Phungoria Preview. Das Adventure wird von Prelusion entwickelt und zunächst als PC-Version erscheinen.

Eine Classic-Amiga-Version von »Gilbert Goodmate and the Mushroom of Phungoria« ist nur dann geplant, wenn sich »Dark Millenia« gut verkauft. Und wann das erscheint, ist noch unklar. (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2000
Rainer Benda im ANF


Wegen Änderung am T-Online Zugang momentan keine Webseite
Die Telekom hat es "versäumt", die umgestellten Daten auch freizugeben, daher kann es für einige Stunden/Tage dazu kommen, dass die Webseite nicht erreichbar ist und auch keine Emails bei mir ankommen. Ich hoffe das sich das bald ändert. (ps)

[Meldung: 10. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
GeoWorld


GeoWorld News
Um GeoWorld-Usern einen kleinen Vorgeschmack auf das kommende Update 12 geben zu können, wurde im Downloadbereich eine kleine Preview-Datei veröffentlicht. Mit dem endgültigen Erscheinen des nächsten Updates ist gegen Ende September zu rechnen. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Grasshopper LLC


Page Stream News
Offensichtlich hat PageStream einen neuen Vertriebspartner namens Grasshopper LLC gefunden. Bereits nächste Woche soll die neue Version PageStream 4.0 R8 für Amiga, Macintosh und Windows zum Download bereit stehen. Außerdem wird es Pakete für interessierte Programmierer geben, die Filter, Druckertreiber (nur für Amiga), Sprachmodule, Bitmap-Effekte, Scannermodule und mehr für PageStream entwickeln möchten. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
AmigaAMP


AmigaAMP 2.8 Beta-7 verfügbar
Von dem MPEG Audioplayer AmigaAMP ist Version 2.8 BETA-7 erschienen. Diese Version unterstützt nun auch AIFF und WAV.

Download: AmigaAMP28b7.lha (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
amiga.org


Ausgabe 3 des Satiremagazins "the Amigan" online
(ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
amiga.org


Computer Channel Newsticker: Amiga startet neue Rechnerlinie mit Matrox-Grafikka
«Amiga will den legendären Computer aus den 80er-Jahren wiederbeleben: "Wir wollen im November den Amiga-One auf den Markt bringen", sagte Petro Tyschtschenko, Geschäftsführer von Amiga Deutschland. Nach Informationen des Computer Channel scheint der Hersteller dieses Ziel allerdings nicht verwirklichen zu können. Erst im Frühjahr 2001 dürfte mit den neuen Computern zu rechnen sein.

Zur Markteinführung soll es auch neue Amiga-Spiele und ein Bildbearbeitungsprogramm geben, die auf allen Rechner-Plattformen wie Windows, Linux und Mac laufen sollen.»
Ganzer Artikel siehe Titellink. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Apex Designs


Neuer Payback Statusreport
In dem Statusreport wird der Fortgang der Entwicklung an Payback beschrieben. Neben vielen kleineren Verbesserungen wird aktuell viel Zeit in neue Level und eine neue Stadt investiert. Auf der Website sind auch neue Screenshots zu bewundern. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Jan Andersen per eMail


Virus Help Denmark - Neue Website
Virus Help Denmark hat die Website komplett überarbeitet und dabei auf Frames verzichtet, was der Navigation und Übersichtlichkeit nicht schadet. Alle wichtigen Informationen sind auf einen Klick erreichbar. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Amiga Future


Amiga Future: Nur noch 5 Tage!
"Nur noch 5 Tage!" steht groß auf der Amiga Future Website zu lesen. Andreas Magerl war leider nicht dazu zu bewegen, zu verraten, welche große Überraschung wir in 5 Tagen von der Amiga Future zu erwarten haben. Wir warten mit Spannung :). (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Andreas Magerl per eMail


Pictris erschienen
APC&TCP hat heute ein neues Spiel veröffentlicht. Pictris ist ab sofort direkt bei APC&TCP erhältlich und in wenigen Tagen natürlich auch im Amiga-Fachhandel. Bei Pictris handelt es sich um eine Art Puzzle-Spiel, bei dem der Spieler die Aufgabe hat, durch mathematische Hinweise die richtigen Kästchen auf dem Bildschirm zu markieren, um so das Bild schnellstmöglichst freizulegen. Je schneller er das schafft, umso mehr Punkte bekommt der Spieler. Insgesamt stehen 240 verschiedene Puzzles in verschiedenen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung.

Eine Demoversion von dem Spiel ist auf der Homepage und natürlich auch im Aminet verfügbar. Vor einigen Tagen wurde nachträglich eine Demoversion von SeaSide veröffentlicht, welches seit November 99 im Handel erhältlich ist. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
LinuxInfo.de per eMail


LinuxInfo.de: Apache JServ installieren
Auf dem freien Informations- und Dokumentationsservice LinuxInfo.DE ist im Bereich "Berichte/Dokumentation" ab sofort eine Anleitung zu Installation des Apache Jserv abrufbar. Der Apache JServ ist eine Erweiterung des bekannten Apache Webservers, welche den Einsatz von Java Servlets, also serverseitig laufenden Java Programmen, ermöglicht.

Die Dokumentation beschreibt die Installation der Software Schritt für Schritt und benennt die nötigen Softwarekomponenten. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Jens Schönfeld per eMail


XSurfIDE Update
Leider hat sich im Archiv vom 4. August ein Fehler eingeschlichen, ich habe vergessen die .info Datei mit in das Archiv zu packen. Dadurch konnte Binddrivers natürlich den Treiber nicht korrekt starten.

Download: xsurfide.lha (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Tobias Walter im ANF


Amiga-Team erreicht Platz 1 bei OGR-25
Das Amiga-Team hat heute beim OGR-25-Wettbewerb von distributed.net Platz 1 in der Gesamt- und in der Tagesstatistik erreicht. Beim in Kürze auslaufenden OGR-24 hält sich das Team auf Platz 3, bei RC5 auf Platz 7.

Bei diesen Wettbewerben geht es darum, ein schwieriges mathematisches Problem durch die gesammelte Rechenleistung vieler vernetzter Rechner zu lösen. Hintergrundinformationen zu OGR und RC5 finden sich bei distributed.net, zu vernetztem Rechnen allgemein auch in der Ausgabe 32/2000 des SPIEGEL. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Kurt Jenschel im ANF


Weiterer Webmaster gesucht!
Wir vom ACB, nicht zu verwechseln mit dem "ACBB" Amiga-Club für Berlin-Brandendurg suchen einen weiteren Webmaster! Die groben Arbeiten werden von uns selbst durchgeführt, lediglich das Eröffnen neuer Sektionen wie Chat oder ein Forum, können wir mangels Kenntnisse nicht durchführen. Wer also etwas Zeit und Interesse hat, soll sich entweder bei mir, oder bei DrDual@t-online.de melden. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Rüdiger Grünewald im ANF


Amiga-Treffen in Göttingen
Nachdem es einige Probleme mit ersten Homepage zum Treffen gab, wurde alles nochmal überarbeitet. Unter anderem kann die Seite jetzt auch ohne Hintergrundgrafiken betrachtet werden und es ist jetzt auch das Anmeldeformular enthalten. (ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2000
Amiga, Inc.


Neues Executive Update
Deutsche Übersetzung von Martina Jacobs

Unter anderem geht Bill McEwen in diesen Executive Update auf das Gerücht ein, das deutsche Büro würde geschlossen, wenn der A1200 ausverkauft ist. Er sagt: "Wir haben keine Pläne Deutschland zu schließen. Im Gegenteil, wir sind dabei zu prüfen, wie wir die Präsenz in Europa, Asien, Süd- und auch Nordamerika vergrößern können. Es liegen verschiedene Ideen auf dem Tisch und einige Leute wurden zu diesen Ideen kontaktiert. Wenn die Pläne fertig sind, werden wir mehr Informationen darüber bekannt geben. Wir werden diesen Markt nicht unterschätzen.Wir sind eine wachsende Firma, die eine blendende Zukunft hat."

Weiter geht McEwen auf das sich ebenfalls hartnäckig haltende Gerücht ein, dass neue A4000 produziert werden. McEwen: "Wer verbreitet sowas? Es gibt keine derartige Produktion, einzig die neuen Desktops, Notebooks und Handhelds sind in Arbeit. Bitte hören Sie auf, diese Gerüchte zu verbreiten, fragen Sie lieber das Amiga Team direkt, und wir werden Ihnen antworten."

Das englische Original:

August 8, 2000 - Greetings to the Global Amiga Family

It has been a hectic several weeks, and we are moving even faster this week.

There will be some new announcements in the next few days that should be of interest to everyone as we work hard to expand the members of the Amiga family.

I would like to say a big "Thank You" to everyone who attended the show in Sacramento California, and another special thank you to John and Jan Zacharius and the rest of the SACC team. They did a great job.

I am writing this letter as a quick answer to some questions that I have received in the last 48 hours.

As mentioned before, if you hear something that you need to confirm, ask. Every member of the Amiga team is more than willing to answer questions. It gets somewhat tiresome to constantly get rumors sent to us after they have been out there for several days or even weeks.

Here are answers to two rumors that need to be addressed immediately:
  1. Once you sell the remaining A1200's you are pulling out of Germany.

    Answer: No. We have no plans of pulling out of Germany. In fact we are looking at ways to increase our presence in all of Europe, Asia, South America, and even here in North America. There are several ideas on the table, and even some names have been attached to the ideas. There will more information available when we are ready to share the plans.

    We are certainly not going to disregard the business in these markets. We are a growing company and very excited about the future.
  2. You are going to begin selling new A4000's and there are already 1,000 of these new A4000's being built.

    Answer: Who came up with this one? There is no manufacturing of any Amiga except the new desktop, notebook, and handheld in the works.

I have asked before, and now I will ask again, please stop these rumors. If you hear one, contact any member of the Amiga Team directly, and we will answer you.

Thank you for your continued support.

Kindest regards,
Bill McEwen, and the rest of the Amiga Team (-ps)

[Meldung: 09. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Aminet


Neue Aminet Uploads
QuickFile_3.25.lha   biz/dbase  298K+Powerful, fast and easy database.
LedA17.lha           comm/misc   85K+On-line timer/application launcher hybri
AMarquee51.lha       comm/net   312K+V51.4 TCP Data Broadcast System (library
facts.lha            comm/tcp    81K+Rel4a NTP clock synchroniser AutoDST/GUI
MR_Classes.lha       dev/gui    194K+Reaction classes
Euro2000_guide.lha   docs/hyper  18K+Guide about Euro2000
Aakt0800HTML.lha     docs/mags  285K+AMIGA aktuell - German infotainment maga
ACNews_24.lha        docs/mags   43K+E-zine focused on Amiga News: #24-August
up-lowin.lha         docs/misc  390K+Up Rough LowerIntentions by Skope&Spot
cathangband.lha      game/role  716K+CathAngband 2.9.1.1 - Roguelike solo RPG
MahjonggTiles.lha    game/think 456K+V1.0 MUI based Shanghai type solitaire g
PfPaint_prw.jpg      gfx/edit   177K+PerfectPaint V2.0 Snapshot
up-ad001.lha         mods/inst  261K+Up Rough Analogue Drums Collection vol.0
up-anthm.lha         mods/techn 210K+UpRough!Anthem by Skope DNB from Icing98
up-disko.lha         mods/techn  57K+Up Rough Disko Divas. Fresh House from C
up-ndrnt.lha         mods/techn 189K+Up Rough Underneath our home by Spot fro
DeliTracker232.lha   mus/play   1.2M+Final Amiga Version, now Freeware
Blossom.jpg          pix/misc   108K+Almond Blossom with Bee
OS35InputImg.lha     pix/misc   104K+OS3.5 Input Prefs remplacememt images
up-kevin.lha         pix/trace  119K+Up Rough Kevin traced pic by Plus8 #2 at
text-dt.lha          util/dtype   9K+V44.4 of the text.datatype replacemnet
Gurus2000_Guid.lha   util/wb    179K+Shows infos about Gurus (German + Engl.)
Gurus2000_Html.lha   util/wb    521K+Shows infos about Gurus (German + Engl.)
WB2000_14.lha        util/wb    352K+Win98 Menu & Task bar (MUI)
(as)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Andreas Magerl per eMail


Verlosung
Auf der Homepage der Amiga Future befindet sich im Bereich AKTION eine neue Verlosung. Achtung, der Teilnahmeschluss ist bereits in drei Tagen! Außerdem kann man noch ein paar Tage an der Hardwareumfrage im AKTIONS-Bereich mitmachen. Diese Umfrage ist mit der Umfrage in der Amiga Future 25 identisch und man kann rund 20 Amiga-Preise gewinnen. Neu ist auf der Amiga Future Page außerdem die Grafikkarten-Umfrage. Morgen oder übermorgen wird auch wieder ein neues Interview veröffentlicht. (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Fabio Trotta im ANF


Zwei neue Interviews auf No Risc No Fun
Auf den Seite von "No Risc No Fun" finden Sie heute gleich zwei neue Interviews. Das erste ist mit James Daniels von Apex Designs und das zweite mit Sylvio Kurze, Projektleiter von Deep Silence. An dieser Stelle möchte ich mich auch dafür entschuldigen, dass im Moment alle Skripte auf unserer Seite (Quiz, Counter, Gästebuch) nicht funktionieren. Wir kämpfen im Moment mit einem Provider-Problem. Wir hoffen das Problem wird bald behoben sein. (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Romanus Becker per eMail


Linux Online-Buch
Linux - Wegweiser zur Installation & Konfiguration
von Matt Welsh, Matthias Kalle Dalheimer und Lar Kaufmann

In diesem deutschsprachigem Buch (Online Ausdrucken ist ausdrücklich erlaubt) werden für alle Computerplattformen ausführlichst Installationshinweise gegeben. Das Buch gibt desweiteren umfangreich Auskunft über LINUX an sich, Hinweise zu vielen Programmen und Distributionen, Hilfestellungen zur Konfiguration auf verschiedensten Plattformen, zu den LINUX-Befehlen usw. Ferner gibt es eine umfangreiche Liste an weiteren Bezugsquellen für Anleitungen, Helpsites und weiteres Futter.

Suche gleichzeitig Hilfe:
Wer hat Erfahrung mit dem Programm AIAB (Tool zum WinUAE) und kann da mit einem Hinweis auf die deutsche Version der dort verwendeten Zeichensätzen und Locales sowie zu der außerordentlich kruden startup-sequence helfen? - Irgendwie scheint der Autor auch noch die Preferences gerade so verteilt zu haben, wie es ihm gefällt. eMail erbeten an roemer999@web.de - und mein Dank ist gewiss.

Übrigens: Das Programm AIAB verwendet ein höchst interessantes Programm namens ScreenTAB (zu finden im Aminet). ScreenTAB erzeugt eine Start- und Taskleiste wie in WIN 95++. Das Programm ist fast genauso einfach zu handhaben, wie der ToolsDaemon. Na und diese Startleiste funktioniert - und zwar besser als das Original. Insgesamt ein würdiger Nachfolger für den ToolsDaemon. (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Andreas Kleinert per eMail


Programm-Updates von Andreas Kleinert
PerSuaSiVe SoftWorX hat in den letzten Tagen die folgenden Updates herausgegeben:
  • akJFIF Version 44.82
  • akPNG Version 44.82
  • akTIFF Version 44.82
  • SViewIV Version 9.10
  • SV-PPC-Module Version 24.8
Neben der obligatorischen Programmpflege konnten überall kleinere und grössere Geschwindigkeitsverbesserungen erreicht werden - mit unterschiedlichen Auswirkungen auf Low- und Highend-Systemen (abhängig vom CPU-Power und der Speicherbandbreite). Alle Programme sind von der Website unter dem Titellink downloadbar.

Benchmarks liefern wir keine mit, da wir denken, dass diese solange nichts wert sind, wie nicht jeder selbst in die Lage versetzt wird, diese nachvollziehen zu können (also z.B. durch die Verwendung eines OpenSource-Benchmark-Programmes, frei kopierbarer Grafikdateien und klare Systembeschreibungen). (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Martina Kramer


Bilderservice
Das Designbüro C&C·Logo stellt einen neuen Bildservice vor. Wann immer Sie ein bestimmtes Motiv auf einem Bild für Ihre Internetpräsenz oder sonstige Gelegenheiten in hoher Auflösung benötigen, C&C·Logo wird sich auf den Weg machen und es für Sie fotografieren. Dieser Service ist nicht kostenlos. (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Aug.2000
Jens Schönfeld per eMail


Catweasel ISA wieder lieferbar
Heute haben die ersten Catweasel ISA der aktuellen Produktion das Haus verlassen. Trotz großer Probleme bei der Materialbeschaffung ist es gelungen die Verspätung einzugrenzen, der Liefertermin wurde um weniger als eine Woche überschritten. Die stark gewachsene Nachfrage kann jetzt uneingeschränkt bedient werden. Um die Karte auch im Jahr 2000 noch produzierbar zu halten, wurden an der "Y2K edition" ein paar kosmetische Veränderungen vorgenommen. Die neue Karte sieht zwar anders aus, ist aber voll software kompatibel mit dem Modell von 1996. Die Passgenauigkeit wurde verbessert, und ein Verpolungsschutz für das Floppykabel wurde eingeführt.

Mit dem Catweasel für den PC können Sie Ihre Amiga-Disketten, sowie alle anderen Formate die der Catweasel beherrscht einlesen, und in Emulatoren verwenden. Es werden zum Beispiel die gängigen Formate für alle Amiga- und C-64 Emulatoren unterstützt. Der Catweasel arbeitet mit normalen PC-Diskettenlaufwerken, es wird kein "Originallaufwerk" wie zum Beispiel die 1541 vom Commodore C-64 benötigt. (ps)

[Meldung: 08. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Andreas Steup im ANF


Strandball: Ka-Poing!
Da springt er wieder! Der Strandball bounct mit neuer Füllung über den Sand...
Lesen Sie die persönliche Kolumne von Andreas Steup. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Sebastian Bauer


text.datatype Version 44.4 erschienen
Download: text-dt.lzx (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Oliver Roberts


WarpJPEG.datatype Version 44.12 erschienen
Das Datatype für WarpUp PPC-Systeme ist seit der letzten Version rund 10% schneller beim Dekodieren von Bildern geworden. Es wurde mit VBCC 0.7d beta neu kompiliert.

Download: WarpJPEGdt.lha - 40 KB (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Peters Amiga Homepage


History
Anläßlich des 15.ten Geburtstag von Amiga hat Peter auf seiner Website eine interessante History der letzten 15 Jahre zusammengestellt. Den Link zur History finden Sie unter "News". (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000



Betrifft: News vom 15.07.2000 - Neuer Virus im Umlauf
Am 15.07.2000 veröffentlichten wir die Nachricht Neuer Virus im Umlauf von Andre Gobet, die sich als falsch herausstellte. Die Autoren der betroffenen CD Techno DataBase 00 machten uns darauf aufmerksam.

Es handelt sich nicht um einen Virus, sondern bei Andre wurden während der automatischen Installation lediglich verschiedene Files einfach überschrieben, was zu Inkompatibilitäten und den Problemen in seinem OS 3.5-System führte. Hätte Andre das Manual gelesen, hätte er erfahren, dass auch eine manuelle Installation möglich ist.

Wir und Andre Gobet bedauern das außerordentlich.

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Håkan Parting im ANF


AMarquee Version 51.4 veröffentlicht
Heute wurde AMarquee Version 51.4 veröffentlicht. In diesem Update wurde die amaruee.library und das Programm aktualisiert und viele kleine Bugs bereinigt. Neue Funktionen, die Network-Programmierung einfacher als je zuvor machen, sind hinzu gekommen. Weitere Informationen finden Sie im ReadMe.

AMarquee50.lzx - 187 KB (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Fabio Trotta im ANF


Neue Amiga Suchmaschine: amigasearch.com
Seit heute ist eine neue AMIGA Suchmaschine Online! amigasearch.com unterstützt Keywords und erlaubt auch das Suchen in anderen Suchmaschinen. Ich bitte alle Webmaster ihr Seiten in unsere Datenbank einzutragen. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Jens Tröger per eMail


Neue InstallerNG Website fertig
Neben einer neuen Version, der Aufsplittung des gesamten Archives in Kleinere, ist die Support-Hompage für den InstallerNG fertig. Aktuell ist die Website recht einfach gehalten, wird aber noch ständig verbessert. Zu finden ist sie unter http://installerng.amiga-center.de (siehe Titellink) oder bei Problemen alternativ auch unter dieser URL erreichbar.

Download komplettes Archiv: iNG_usr.lha (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
ATC


ATC: Neue öffentliche Betaversion erschienen
Vom FTP-Programm ATC (AmiTradeCenter) steht eine neue öffentliche Betaversion zum Download bereit. Die gemachten Änderungen können Sie im Changes.txt nachlesen.

Download: ATC_beta_06082000.lha (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
AmiDog


FPSE Version 0.08 Rev. 2
Von dem "Free PlaxStation Emulator" FPSE ist Revision 2 der Version 0.08 erschienen. Der Amigaport ist aktuell noch nicht besonders schnell.

Download: fpse008r2.lha (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
CD³²-Allianz per eMail


CD³² News
In wenigen Tagen erscheint die zweite und damit letzte Ausgabe der CD³²Outside. Die CD³²Outside war das letzte only CD³²-Magazin das erschienen ist, es gibt nun kein weiteres Magazin mehr für das CD³². Insgesamt haben wir 14 News-Meldungen, 4 Reviews, einen großen Workshop über und um das CDXL-Format und rund 23 Forumeinträge, dazu neu in der CD³²Outside unsere AmigaNG-Programmübersicht.

Wir von der CD³²-Allianz richten uns nun an Euch, bitte helft mit, damit die 2. Ausgabe der CD³²Outside etwas ganz Besonderes wird. Es gab und gibt viele Spiele, die für das CD³² erschienen sind und die nur darauf warten, dass Ihr diese in der letzten Ausgabe der CD³²Outside vorstellt. Sehr gerne gesehen wären Reviews von Spielen wie; Microcosm, AlienBreed Tower Assault, CannonFodder2, Pirates Gold!, SensibleSoccer, AlienBreed3D, Zool 1 und 2 und noch viele andere mehr. Es ist die letzte Ausgabe!

Es ist auch die letzte Möglichkeit, für das eigene Spiel, für einen Cheats-Guide oder Emulator zu werben, denn dadurch dass das Magazin auch auf verschiedenen CD-ROMs enthalten ist, wird eine große Userschaft angesprochen. Anzeigen werden noch entgegen genommen.

Wir würden uns sehr über Kommentare zur Erstausgabe der CD³²Outside freuen. Die besten Einsendungen erscheinen im Vorwort der letzten Ausgabe. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Richard H. Poser per eMail


AmigaAIM BETA Version 0.9385 veröffentlicht
Gegenüber der vorigen Version gibt es folgende Änderungen:
  • Mainly a release for a few small changes that occured to me, just after releasing Version 0.9384
  • Modified Message area in Mail Check Window to show Messages/Total Size
  • Slight modifications to make Log files a bit more readable for human eyes.
  • Main Archive now should contain latest Sounds and Icons (MWB and Newicons)
(ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
CS&E


CS&E
CS&E teilt im Newsbereich der Website mit, dass ab sofort der Amiga Classic Bereich nicht mehr unterstützt werden kann und alle Projekte für den Classic Amiga gestoppt sind. Der neue Amiga wird aber berücksichtigt. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Carsten Schröder per eMail


Amiga Aktuell 08/00 online
AMIGA aktuell 08/00 ist online. Neben den neuesten Amiga-Meldungen, aktuellen Softwaretests u.v.m. ist diesmal auch ein Bericht vom Amiga-User-Treffen in Wolfenbüttel sowie ein Review von Heretic II enthalten. Desweiteren veröffentlichen wir jeden Monat eine Liste der erhältlichen AmigaNG-Programme, wobei deren Zahl seit der letzten Ausgabe stark zugenommen hat. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Stefan Robl per eMail


Irrwitziger Aufwand beim Flashen eine PC-BIOS Bausteins
Stefan Robl schreibt: Wer glaubt, ein BIOS-Update eines PC's geht ebenfalls immer so problemlos über die Bühne, wie das einer CyberStormPPC, der irrt gewaltig! Auf meiner Homepage habe ich das (hardwaremäßig wohl wahnwitzigste) Update aller Zeiten dokumentiert... :) (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2000
Andreas Magerl per eMail


"Scene Archives #1-8" erhältlich
Seit längerem hat APC&TCP die CD-ROMs "Best of Scene Archives" und "Scene Archives #9" im Angebot. Seit kurzem auch die "Scene Archives #10". APC&TCP ist immer wieder von Usern gefragt worden, ob man die CDs #1-#8 auch bei APC&TCP erhalten kann, da es so eine Sache sei, rund DM 120,- (der normale Preis der CD-ROMS) nach Australien zu schicken. Dies ist aber leider nicht möglich, da APC&TCP nicht mit Verkaufszahlen rechnet, die zuminderst die entstehenden Kosten decken würden.

Aber APC&TCP hat sich etwas einfallen lassen, um dieses Problem zu beheben: APC&TCP hat mit dem Ersteller der CD-ROM in Australien verhandelt und zusammen mit ihm beschlossen, dass eine Art Sammelbestellung gemacht wird.

Ausführliche Informationen zu dieser Sammelbestellung befinden sich auf der News-Seite von APC&TCP. (ps)

[Meldung: 07. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Aminet


Neue Aminet Uploads
xtm-grayskull.lha    biz/dkg     57K+Additional texture for Extreme
AVSearch.lha         comm/irc     3K+Search Altavista and show results in AmI
BorayLetter61u.lha   comm/misc  138K+Multimedia emails in YAM & stand alone
cim_v3.lha           comm/misc  1.1M+CIM - Caller Id Manager V3 R40 & HTML-Ma
facts.lha            comm/tcp    80K+V4.0 NTP clock synchroniser AutoDST/GUI
TaskiSMS.lha         comm/tcp   140K+Sends SMS to cellurar phones (MUI).
FakeUUCP0.40.lha     comm/uucp   68K+NNTP/POP3 <> UUCP module for MicroDot
Emperor.lha          dev/c      390K+Object-oriented programming language
ColorWheel.lha       dev/gui     13K+Hi-/truecolor colorwheel.gadget (44.1)
GradientSlider.lha   dev/gui      6K+Hi-/truecolor gradient slider (44.2)
fpc0995d.lha         dev/lang   1.4M+FPC Pascal (Free Pascal Compiler) compil
MCC_NListtree.lha    dev/mui    157K+NListtree.mcc V1.1 (18.2) MUI list tree 
AMIGAzette83.lha     docs/hyper  31K+AMiGAzette French Amiga fanzine
IM_2000.lha          docs/hyper  54K+Iron Maiden 2000 guide V1.9
Aakt0800GFX.lha      docs/mags  402K+AMIGA aktuell - German infotainment maga
Aakt0800GUIDE.lha    docs/mags   93K+AMIGA aktuell - German infotainment maga
Magazineindex.lha    docs/mags   58K+TEXT indices of magazine articles
TheHangedManBD.lha   game/data    6K+27 Boards for Ed Mackey's MegaBall4
angband.lha          game/role  714K+Angband 2.9.1 - Roguelike solo RPG
backgrnd.lha         game/role   42K+Generates random characters for RPG s. V
RotateAnim.lha       gfx/edit     5K+PPaint script for creating animations
imaged.lha           gfx/misc    99K+Add your own description to images ! (V2
imaged_fix.lha       gfx/misc    29K+Image Descriptor 2.2 bugfixed executable
TV-Logo.lha          gfx/misc    69K+Small but capable logotype display
BetaScanMustek.lha   hard/drivr  66K+Mustek/Trust Scanner Driver For BetaScan
500hacks.txt         hard/hack   45K+Hardware hacks for the A500
A1200-ccreset.txt    hard/hack    1K+How to fix the A1200 PCMCIA Reset proble
Amigafix.txt         hard/hack   36K+Repair information for the A500, A1000 a
clock_port.txt       hard/hack    3K+Information on the A1200 clock port
asph.lha             mods/blkha  74K+Amiga voice Protracker mod by blakkhar
CriticalsPromo.lha   mods/misc   31K+Custom module from Critical's "Promotion
WCF_intro.lha        mods/misc   58K+Custom module from "World Cracking Feder
bO-029.lha           mods/techn 407K+#029 bOhema release - Spectra+Xball.
EP_SynthPack.lha     mus/play     8K+EaglePlayer "Synth Pack" external replay
EP_UniqueDevel.lha   mus/play     7K+EaglePlayer "Unique Development" externa
BareED.lha           text/edit  210K+A simple text-editor for the use of non-
mp32html.lha         text/hyper  54K+V2.3 - Converts MP3 directory to HTML.
UnLZX2.lha           util/arc   111K+UnLZX with new args (68k/PPC/i486)
BlazeWCP.lha         util/boot   30K+ULTRA FAST 32bit C2P patch for OS chunky
CDRun.lha            util/cli     3K+CD and Run a command all in one go
cli2win.lha          util/cli     1K+V1.1 open a WB drawer from CLI
GDir.lha             util/cli     9K+Put dir/file name to clipboard via ASL r
SplitJoin.lha        util/cli    50K+Splitter / Joiner
WarpJPEGdt.lha       util/dtype  40K+JFIF-JPEG datatype (WarpOS/PPC) V44.12
WarpPNGdt.lha        util/dtype  48K+PNG image datatype (WarpOS/PPC) V44.7
DelfInit.lha         util/misc   39K+Initialization utility for Delfina sound
scoutfix.lha         util/moni   97K+System monitor (MUI & AmiTCP optional) f
Sysmon115.lha        util/moni  131K+System monitor and enhancer based on a s
ScreenSwitch.lha     util/wb     23K+Quick and Easy Screen Switching. V1.31
(as)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Olaf Köbnik per E-Mail


Amiga Arena News
Olaf Köbnik schreibt:

PhotoAlbum/Cybershow zum Sonderpreis!
Helmut Hoffmann gibt allen Besuchern der Amiga Arena einen Preissnachlass von 30% auf das PhotoAlbum/Cybershow Paket und 50% - 66% Nachlass auf zusätzlich bestellte Module!

Bei Bestellung des Pakets mit allen Modulen können somit 35 DM gespart werden! Ich persönlich kann jedem Anwender diese Software für seine Bildersammlung nur empfehlen!

Amiga Arena Interview Aktion!
Neue Interviews mit Martin Blom (AHI) und Andre Beer (GeoWorld) Online!

Amiga Arena CD-ROM Test!
In der aktuellen Ausgabe der Amiga Aktuell befindet sich ein Test der Amiga Arena CD-ROM Edition! (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Martin Bartels/Rüdiger Grünewald im ANF


Amiga Treffen in Göttingen am 30.09. - 01.10.2000
Martin Bartels und Rüdiger Grünewald schreiben:
Moin!

Wir Göttinger Amigafreunde veranstalten vom 30.09. bis 1.10.2000 unser User-Treffen.

Es findet in der "Akademischen Burse" in Göttingen statt. Eine Verbindung ins I-Net ist über eine 100/10 MBit Standleitung vorhanden! Also, Netzwerkkarte nicht vergessen ;-) Das Programm:
  • Linux auf Amiga (m68k/PPC)
  • Netzwerk (in alle Richtungen: Mac - Amiga - PC)
  • Mac-System auf Amiga über Shapeshifter/Fusion
  • Netzwerkspiele
  • usw.
Das Treffen ist "non-profit", wir sind kein Club/Verein usw., sondern nur Amiga-begeistert! Für ausführliche Infos, schaut mal auf: http://home.t-online.de/home/rudi.g/.

Im Augenblick muss die Seite noch mit eingeschalteten Hintergrundbild betrachtet werden, da der weiße Text sonst auf weißen Grund dargestellt wird. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Fun Time World


AmiWest 2000-Bericht von David Crawford
David Crawford geht u.a. auf den BoXeR, und in Zusammenhang mit Hyperion, auf die hohen Kosten von PPC-Karten (bis zu 1200 USD für 200MHz und 060) in den USA ein. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Fun Time World


Publisher für Drake
Das Team des 3D-Spiels Drake, was sich an Microprose's Pirates! orientiert, hat anscheinend einen Publisher für dieses Spiel gefunden. Der Name wird derzeit noch nicht genannt, da der Vertrag noch nicht unterschrieben ist.

Zur Zeit erhält die 3D-Engine viele Verbesserungen. Für mehr Realismus wurden zusätzliche physikaliche Gesetze eingebunden.

Das Drake-Team besteht aus Oliver Gantert, Andreas Hippauf und Tobias Lutz. Die Homepage (Titellink) enthält einige Informationen sowie Bildschirmfotos zum Spiel.

Nachtrag 06.08.2000
Der Hersteller von Pirates! wurde in der Meldung fälschlicherweise mit Microsoft angegeben. Das Spiel stammt von Microprose. Dank an Jean Holzammer, Viggo Hinrichsen, Alex und Carsten Schröder für die Korrektur. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Czech Amiga News


REBOL/Express
REBOL/Express ist ein System, das den Informationsaustausch zwischen Anbietern und deren Kunden, Partnern, Wiederverkäufern und Angestellten stark vereinfacht. Es setzt sich aus den Produkten REBOLink, REBOL/Serve und REBOL/Author zusammen und ersetzt bisherige Kommunikationswege wie E-Mail und WWW durch einen direkten Kommunikationskanal, der in beiden Richtungen funktioniert. Dieser bietet z.B. die Möglichkeit, Kunden direkt über neue Produkte oder Updates zu informieren.

Die Palette der Möglichkeiten beschreibt die Produktinformation von REBOL, welche über den Titellink erreichbar ist. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
ANN


Vergleich AmigaOE und Microsoft's .net
Jonathan Clark vergleicht in seinem Artikel das AmigaOE-System von Amiga/Tao mit dem .net-System von Microsoft.

Beide Systeme nutzen einen virtuellen Prozessor, weisen aber auch deutliche Unterschiede auf. So benutzt AmigaOE immer die little Endian-Darstellung, während die MS-Lösung, je nach Prozessor, little oder big Endian bietet. Zusätzlich enthält die .net-Lösung mehr Typ-Informationen in ihrem VP-Code. Dagegen bietet AmigaOE ein vollständiges OS, was auch eigenständig laufen kann, und Java während die .net-Lösung wohl stark von der Win32-API abhängig sein wird und so beispielsweise der Einsatz auf Unix-Systemen erschwert wird, obwohl der .net.-VP als solcher dort problemlos laufen würde.

Ausführlicher und anschaulicher sind diese und weitere Punkte in Clarks Artikel beschrieben. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Fun Time World


Interview mit Emerald Imaging
Auf der Homepage der Amiga Future befindet sich wieder einmal ein aktuelles Interview. Dieses Mal mit Emerald Imaging, die derzeit an dem 3D-Adventure Aqua arbeiten. Auf der Homepage des Spiel sind u.a. Bildschirmfotos veröffentlicht.

Zusätzlich gibt es auf der Startseite, der Amiga Future, eine neue Umfrage, sie fragt: "Wie gefällt Dir unsere Homepage?". Das Ergebnis der vorigen PPC-Umfrage, ist im Aktionsbereich zu finden. Von den TeilnehmerInnen dieser Umfrage gaben 52,37% an, schon eine PPC-Karte zu besitzen und 20,5% möchten sich eine PPC-Karte kaufen. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Czech Amiga News


Amiga in Doctor Dobb's Journal
Die September-Ausgabe von Doctor Dobb's Journal enthält einen Artikel zum Amiga mit dem Titel "Paradigms Lost and Regained". Der Artikel berichtet recht positiv über den originalen Amiga und teilweise übers AmigaOS. Weiter unten geht der Artikel, ebenfalls recht positiv, auf den neuen Amiga und dem neuen OS ein, das auf dem System von Tao basiert. Der Artikel macht auch mit den Worten "dies ist nicht das AmigaOS, das Amiga-UserInnen kennen und lieben" deutlich, dass es sich beim neuen OS wirklich um etwas neues handelt. (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Aug.2000
Thomas-Peter Klug im ANF


Deutsche Doks für Heretic II AddOn "The Siege"
Thomas-Peter Klug schreibt:
Lange hat's gedauert, jetzt ist sie endlich zum Download verfügbar: die deutsche Dokumentation für "The Siege", dem AddOn für Heretic II. Als ZIP-File downloadbar unter The Siege in der "Files"-Section.

Viel Spaß beim Lesen und hoffentlich sieht man sich!

Download: gersgdoc.zip (sd)

[Meldung: 06. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fabio Trotta im ANF


Amiga-Quiz
Fabio Trotta schreibt:
Auf der NO RISC NO FUN-Seite wurde jetzt ein AMIGA-Quiz eingerichtet. Bei entsprechender Nachfrage werden bald noch mehr folgen. Unser Gästebuch wurde auch komplett erneuert und ich bitte um viele Einträge. Außerdem könnt Ihr im IRC #risc-amiga auf irc.germany.net über diverse AMIGA-Themen plaudern. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Czech Amiga News


AsimWare bietet weiterhin Amiga-Produkte
Auf CZech Amiga News wurde bereits am 1. August 2000 ein Zitat von Greg Scott, Asimware Innovations Inc., veröffentlicht. Greg Scott macht in diesem Zitat deutlich, dass sich AsimWare weiterhin im Amiga-Geschäft befindet, es wurde lediglich die Entwicklung des AsimCDFS eingestellt. MasterISO wird weiterentwickelt.

Speziell für den Amiga-Bereich gibt es den http://amiga.asimware.com/-Link. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


Bugfix: Amiga SDK mit RedHat 6.2
Aufgrund von Problemen mit dem Ncurses-Paket läuft das Amiga SDK nicht mit dem unveränderten RedHat 6.2. Hierfür steht nun ein Ncurses-Fix bereit, der von Daniel Robbins erstellt wurde.

Das Archiv amiga-ncurses.tar.gz wird einfach unter Linux mit folgenden Befehlen entpackt:


cd /usr
tar xzvf amiga-ncurses.tar.gz

Bevor das Amiga SDK mit "intent_shell" gestartet wird muß nun noch "export LD_LIBRARY_PATH=/usr/amiga/lib" eingegeben werden. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Czech Amiga News


Voyager 3.3 alpha sowie gefälschte Angebote
Oliver Wagner hat am 4. August 2000 eine Alphaversion von Voyager V3.3 veröffentlicht. Diese Version dient zur Präsentation der neuen Layout-Engine. Diese Alphaversion ist nicht dazu gedacht, einen laufenden Browser zu ersetzen, da derzeit noch essentielle Funktionen fehlen wie FORMs(Objekte werden erzeugt, haben aber noch keine Funktion), FRAMES, IFRAMES und JavaScript(der Code ist vorhanden, derzeit aber nicht aktiv). Das Zusenden von Bug-Reports, vermißten Features o.ä. ist daher nicht nötig.

Auf shareit.com wurden gefälschte Einträge von Vapor-Programmen mit falschen Preisangaben eingetragen. Diese stammen nicht von Vapor und sollten daher ignoriert werden.

Vapor gehört zu den MorphOS-Alphatestern und es wird eventuell eine V-Portierung geben. Hierfür gibt es jedoch derzeit keine festen Pläne, die Konzentration liegt auf der Fertigstellung der neuen AmigaOS-Version.

Download: v_33_alpha24.lzx (204K) (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


Aminet-CD #38 erhältlich
Die Aminet-CD #38 vom August 2000 ist erhältlich. Sie umfaßt ungepackt fast 1 Gigabyte an Daten. Seit der Aminet-CD #37, sind 500MB an Neuheiten hinzugekommen. Als besonderes Highlight befindet sich die Vollversion von Personal Paint 7.1b auf der CD.

Das News-Archiv von amiga-news.de befindet sich ebenfalls auf dieser CD(in deutsch und englisch) und kann direkt mit einem mitgelieferten Browser aus der ReadMe-Datei heraus aufgerufen werden.

Alle Programme auf der CD sind in Deutsch beschrieben; viele verfügen über eine deutsche Dokumentation

Preis: 25,- DM

Inhalt der Aminet-CD #38

    Verzeichnis  Umfang       Archive    Inhalt

    biz           27 MB       37         Geschäftssoftware
    comm          30 MB       96         Kommunikationssoftware
    demo          45 MB       33         Demos
    dev           12 MB       62         Entwicklungssoftware
    disk           7 MB       15         Harddisk Tools
    docs          18 MB       61         Dokumente
    game          79 MB       90         Spiele
    gfx           23 MB       30         Grafiksoftware
    hard           3 MB       13         Rund um Hardware
    misc          36 MB       40         Verschiedenes
    mods         313 MB       125        Musikmodule
    mus            5 MB       30         Musik Software
    pix          156 MB       215        Bilder
    text          10 MB       23         Texte
    util          25 MB       121        Utilities
    
    Alle Programme auf der CD sind in Deutsch beschrieben; viele 
    verfügen über eine deutsche Dokumentation
(sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


AmiWest 2000-Bericht von Jim Szutowicz
Unterm Titellink hat Jim Szutowicz seinen Bericht von der AmiWest 2000, inklusive Bildern, veröffentlicht. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


BetaScanMustek V0.44 - 1.0.92
Im Aminet ist die Version 0.44 - 1.0.92 des Treibers für Mustek-Scanner erhältlich.

Download: hard/drivr/BetaScanMustek.lha, readme (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


DocDatatypes V39.50
Am 4. August 2000 hat Amarpreet Singh Munde die Version 39.50 der DocDatatypes veröffentlicht. Dieses Update enthält zahlreiche Verbesserungen. Folgende Formate, sind neu hinzugekommen: Psion Word, TextEd und WindowsCE Pocket Word, womit die DocDatatypes derzeit mehr als 20 Formate unterstützen.

Download: (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


EZHome-Demo Update
Am 5. August 2000 wurde eine neue Demoversion der Heim-Automatisierungssoftware "EZHome" veröffentlicht. Dieses Update beseitigt die Probleme mit 060er Prozessoren.

Download: EZHomeDemo.lha (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


FPSE V0.08
Die Version V0.08 des Playstation-Emulator "FPSE" für Amiga-Rechner liegt zum Download bereit. Bei dieser Version ist die Darstellung nicht mehr so dunkel wie bei der vorigen und über die Shell kann die Option für USA/Japan und Europa gewählt werden.

Derzeit wird keine 3D-Hardware unterstützt, so daß der Emulator nicht sehr schnell ist. Er läuft auf PPC-Amigas mit 32MB RAM, WarpOS V4+ und CGfx V3+. Zusätzlich wird das PSX-BIOS benötigt.

Download: (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Fun Time World


Haage&Partner - Gewinnspiel 666.666
Der Zählerstand auf der Haage&Partner-Website nähert sich der Zahl 666 666. Anläßlich hierzu gibt es ein Gewinnspiel unter obigen Titellink. Zu gewinnen gibt es ein Software-Paket von H&P. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


Jobs beim BoXer-Projekt
Anti-Gravity hat freie Stellen beim BoXer-Projekt und nimmt Online-Bewerbungen an.

Nachtrag 05.08.2000
Link aufs Formular zur Online-Bewerbung. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


PhatEdit für AmigaOE
Richard Collier hat mit PhatEdit einen Texteditor mit GUI für AmigaOE veröffentlicht. Er bietet alle grundlegenden Funktionen und ist 2K groß.

Download: phatedit.lha (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


REBOL für Elate (SDK)
Eine Betaversion von Rebol(V2.4beta) ist nun auch für Elate/Intent erhältlich. Diese Version läuft auch auf dem aktuellen Amiga SDK.

Download: core271.tar.gz (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


REBOL: The Official Guide
Der offizielle Guide zu REBOL ist erhältlich. Er umfaßt 752 Seiten und wird inklusive CD ausgeliefert. Geschrieben wurde das Buch von Elan Goldman und John Blanton. Es führt Schritt für Schritt in die Entwicklung von E-Commerce-Anwendungen mit REBOL ein.

Das Inhaltsverzeichnis und ein Kapitel des Buches sind über den Titellink zugänglich.

Das Buch wurde von REBOL Press in Zusammenarbeit mit Osborne/McGraw-Hill veröffentlicht.

Preis: 39.99 USD (ISBN 0-07-212279-X) (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
amiga.org


wfmhcybergfx_r3d nun Open Source
Die Plugin-Library "wfmhcybergfx_r3d", für Real3D, wurde inklusive Quelltext unter einer BSD ähnlichen Lizenz veröffentlicht. Ab dieser Veröffentlichung ist die Library zudem Freeware(vorher Shareware).

Die Library erlaubt das 24-bit Rendering innerhalb von GUI-Windows.

Download: wfmhcybergfx_src.lha (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Pulse Publishing per E-Mail


Amiga Pulse #15
Die 15. Ausgabe von Amiga Pulse ist fertig gestellt und im Druck. Erscheinen wird sie am 15. August mit einem farbigen Hochglanzumschlag.

Da sich das Erscheinen verzögert hatte wurde diese Ausgabe fortlaufend aktualisiert. So gibt es nun 12 zusätzliche Seiten darunter eine extra News- und Review-Seite sowie eine Doppelseite mit dem Index des Magazins, für einen besseren Überblick. (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Richard H. Poser II per E-Mail


AmigAIM 0.9384 Beta
Richard H. Poser hat am 4. August 2000 die Betaversion 0.9384 seines AIM "AmigAIM" veröffentlicht. Gegenüber der vorigen Version gibt es folgende Änderungen:
  • Neu: Mail-Checking-System.
  • Neu: Neues "Mail-Check-Window" für Sound und Benachrichtigungen (Notifications).
  • Änderung: Der Verzeichnisaufbau wurde leicht geändert und sollte beim ersten Start nach dem Upgrade automatisch angepasst werden.
  • Änderung: Beim ersten Start muss außerdem der User selektiert werden mit dem begonnen werden soll, da sich auch dieses Speicherformat geändert hat.
  • Bugfix: Ein Problem im Relogin-System wurde behoben. Das Start-Window wurde unter vielen Umständen in den Schlafzustand versetzt auch wenn dies eigentlich nicht der Fall sein sollte.
  • Bugs: Es gibt weiterhin einige CyberGuard/Enforcer-Fehler aber diese konnten bisher nur zufällig reproduziert werden.
  • Neu: Das IO-Packet-Window unterstützt nun Cut&Paste, so können die letzten Werte vor/nach einem Fehler inklusive allen CyberGuard/Enforcer-Fehlern dem Autor zugesendet werden.
  • Hinweis: Im Fall von Miami wird empfohlen, zumindest die Version Miami V2.1p, V3.2b, oder MiamiDx V1.0c zu benutzen - damit wurde AIM erfolgreich getestet.


AIM benötigt MUI V3.8 und verschiedene Customklassen.

Download: (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Pietro Lang im ANF


Amigatheme mit eigenem IRC-Kanal
Pietro Lang schreibt:
Hi User, danke für die Mails, die mich unter anderem zum Thema IRC erreicht haben!

Ich habe mich natürlich dann auch umgehend an die Arbeit gemacht und wie man nun erkennt, hat Amigatheme jetzt einen eigenen IRC-Channel!

Hier sollen Leute chatten, sich über Amiga unterhalten usw. usw. Vor allem dient der Channel aber auch den Clubmeetings und ähnlichen! Wer also mal einen netten Chatabend haben möchte kann mal zur Abwechslung anstatt in #amiga in #amigatheme gehen! Die Daten "Server, AGB, Prot" usw. findet ihr auf der Homepage unter dem Link "IRC-Chat". Naja, morgen wird angetestet wie es so läuft, wir würden uns auf Besuch freuen! Schaut vorbei! (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Aug.2000
Oliver Roberts im ANF


Schnellere WarpJPEG und -PNG-Datatypes
Oliver Roberts hat neue Versionen seiner Warp-Datatypes für JPEG (V44.12) und PNG (V44.7) veröffentlicht.

Laut Roberts werden Bilder nun nochmal 10% schneller als bisher dekodiert, womit die Warp-Datatypes zu den schnellsten JPEG- und PNG-Datatypes zählen.

Die Datatypes benötigen einen Amiga mit PPC-Karte und WarpOS.

Download: (sd)

[Meldung: 05. Aug. 2000, 00:00] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 438 870 ... <- 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 -> [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
A4000 Towerumbau - Netzteildimension (Watt-Zahl)?
Maxon Basic Suche Gleichgesinnte
Wicher 508i CF Karte
Pegasos II mit 2GB => Alle möglichen Fehler...
Monitor Seitenverhältnis
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Neue Amiga Netzteile können vorbestellt werden (06. Jul.)
Handbuch: AmigaOS 3.1 - Erster Band (04. Jul.)
Individual Computers: Indivision AGA Mk3 kann vorbestellt werden (04. Jul.)
Firmengeschichte: Commodores Verstrickung in einen Finanzskandal 1965 (01. Jul.)
Flashback 20/20 feat. Amiga 35: Verschoben auf den 26. und 27. Juni 2021 (29. Jun.)
Schwarmfinanzierung: David Pleasance und Trevor Dickinson schreiben ein Buch (12. Jun.)
Web-Browser: IBrowse 2.5.3 (10. Jun.)
Verschlüsselungsprotokoll: AmiSSL 4.6 (AmigaOS 3/4) (09. Jun.)
sdbox: quelloffener SD-Card-Reader für den Parallelport (08. Jun.)
Amigakit kündigt eigenes Datatype-System an (04. Jun.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.