amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

20.08.22 • Interface XXXI • Klausdorf
15.-16.10.22 • Amiga37 • Mönchengladbach

24.Sep.2005
Amiga Future (Webseite)


BrowserWelten: Interview mit Martin Wolf (Tales of Tamar)
Unter dem Titellink finden Sie ein Interview, das vom Spiele-Portal BrowserWelten mit Martin Wolf geführt wurde. Der Projektleiter von Tales of Tamar spricht darin unter anderem von der Entwicklung und der Zukunft seines Spiels sowie seinen Eindrücken von der Games Convention. (snx)

[Meldung: 24. Sep. 2005, 19:53] [Kommentare: 5 - 26. Sep. 2005, 21:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Sep.2005
Team AROS (E-Mail)


Team AROS: UAE-Bounty wieder offen / FAT32-Bounty gestrichen
Wie Team AROS mitteilt, hat Adam Chodorowski aus persönlichen Gründen die Arbeit an zwei der zuletzt drei von ihm in Angriff genommenen Bounty-Projekte einstellen müssen.

Während Bounty 7 (Spendenstand: 231 US-Dollar), die Integration des Amiga-Emulators UAE, somit nun wieder frei ist für interessierte Entwickler, wurde Bounty 12, die Implementierung des FAT32-Dateisystems, komplett gestrichen. Die Arbeit an Bounty 6, dem AROS-Installer, will Adam Chodorowski hingegen fortsetzen. (snx)

[Meldung: 24. Sep. 2005, 14:30] [Kommentare: 6 - 26. Sep. 2005, 09:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Sep.2005
Amigaworld.net (Webseite)


Troika und Guru Meditation geben Zusammenarbeit bekannt (Update)
Anlässlich der britischen Veranstaltung Big Bash 3 haben der schwedische Händler Guru Meditation und die junge Hardwareschmiede Troika ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung des mini-ITX-PowerPC-Boards "Amy'05" bekanntgegeben. Die angestrebten Produktionskosten pro Board liegen unterhalb von 400 Britischen Pfund (rund 590 Euro).

Troika präsentiert sich derweil mit einer neuen Homepage im Web, die neben Anmerkungen zur Vorgeschichte des nun als Amy bezeichneten Projekts "Prometheus" auch weitere als die bisher bekannten Komponenten dieses Boards auflistet. Der für die Veranstaltung in Peterborough angekündigte Prototyp allerdings ist nicht mehr rechtzeitig fertig geworden.

Die Spezifikation des geplanten PowerPC-Boards:
  • Prozessor: Mit dem Mainboard verlöteter PPC 750Fx mit aktiver Kühlung (Ventilator)
  • Northbridge: Tundra Semiconductor TSI107
  • Ethernet: RTL8110 Gb/100/10-Ethernet-Controller
  • USB: 5 Anschlüsse für High-Speed-USB 2.0, davon zwei an der Vorderseite
  • ATA: Sil0680 ATA133-Controller mit Unterstützung für zwei Kanäle (vier Geräte) sowie volle ATA100/133-Transferraten, DMA-Busmastering und RAID (letzteres in Abhängigkeit entsprechender Betriebssystemtreiber)
  • Audio: CMI8738 6-Kanal-5.1-Surroundsound mit Audioheadern und Unterstützung für Line-In, Mikrofon (analog) und S/PDIF (digital)
  • PCI-Steckplatz: 2 x 33 MHz, 32 Bit
  • Arbeitsspeicher: 2 DIMM-Steckplätze für Registered PC133-SDRAM von insgesamt maximal einem Gigabyte
Update: (08:05, 25.09.05, snx)
Gemäß einer Wortmeldung des Entwicklers soll es sich bei der Obergrenze von 400 Britischen Pfund anders als angegeben nicht um die Produktionskosten, sondern um den Endkundenpreis handeln. (snx)

[Meldung: 24. Sep. 2005, 14:04] [Kommentare: 122 - 25. Sep. 2005, 23:14]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Sep.2005
Jörg Dittmar (ANF)


Veranstaltung: Computer- & Video-Börse am 1. + 2. Oktober in Bremen
Am 1. und 2. Oktober 2005 findet erneut die Computer- & Video-Börse in Bremen statt, an welcher sich auch der Computerclub "User der Nordseeküste" wiederum beteiligen wird. Vertreten sein wird der Club mit einem AmigaOne (Ralf Tönjes) und einem Pegasos II (Jörg Dittmar) sowie Mac-Rechnern, PC und PDA.

Ein Schwerpunkt der User der Nordseeküste wird auch heuer wieder die Videobearbeitung auf PC und Mac sein. Auf dem AmigaOne sind zudem neben AmigaOS 4 auch Linux und Mac OS installiert.

Neben den Aktivitäten des Clubs besteht zudem die Möglichkeit, vor Ort neue sowie gebrauchte Hard- und Software zu erwerben. (snx)

[Meldung: 24. Sep. 2005, 11:40] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Sep.2005
Ron van Schaik (ANF)


Veranstaltung: Commodore-Show in Belgien, 30.10. 2005
Alle Commodore- und Amiga-Fans sind wieder herzlich zur "C= Show" eingeladen, die am 30. Oktober in der Taverne Schettenberg im belgischen Affligem stattfindet. Der Eintritt ist kostenlos, weitere Informationen sind unter dem Titellink zu finden. (cg)

[Meldung: 23. Sep. 2005, 16:30] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Sep.2005
ANN (Webseite)


MorphOS: Status-Update der KHTML-Portierung
Marcin 'Marcik' Kwiatkowski arbeitet an einer Portierung der KHTML-Engine für MorphOS, genauer gesagt von GTK+ WebCore. Auf der offiziellen Homepage des Projekts wurden jetzt weitere Screenshots veröffentlicht, die die Fortschritte seit der letzten Meldung dokumentieren sollen. (cg)

[Meldung: 23. Sep. 2005, 16:15] [Kommentare: 7 - 24. Sep. 2005, 10:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Sep.2005
AmiZilla-ML


Status des GTK-MUI-Wrappers: 192 Funktionen implementiert - 28 ausstehend
Im Rahmen des Bounty-Projekts eines GTK-MUI-Wrappers wurden von Oliver 'o1i' Brunner inzwischen bereits 192 Funktionen implementiert. Hiervon entfallen 49 auf jene 77 Funktionen, für die eine Prämie ausgesetzt ist. Deren derzeitiger Stand beträgt 240 US-Dollar. (snx)

[Meldung: 23. Sep. 2005, 09:42] [Kommentare: 16 - 24. Sep. 2005, 19:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Sep.2005
der_willy (ANF)


MorphOS: Diverse SDL-Portierungen
Trailblazer ist eine Neuauflage eines bekannten C64-Klassikers (Screenshot), attd ist ein auf Mathematik basierendes Denkspiel, bei Mindless handelt es sich um einen Mastermind-Klon während yeOldePong vom Portierer als "Pong-Klon, der noch schlechter ist als das Original" beschrieben wird.

Trailblazer: Downloadseite
attd: Downloadseite
Mindless: Downloadseite
yeOldePong: Downloadseite (cg)

[Meldung: 23. Sep. 2005, 00:14] [Kommentare: 21 - 23. Sep. 2005, 16:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Sep.2005
peter (ANF)


AmigaOS 4: Diverse SDL-Portierungen
Trailblazer ist eine Neuauflage eines bekannten C64-Klassikers (Screenshot), während Penguin Command das aktuelle Pendant zu Missile Command darstellt. Auch der multidirektional scrollende Shooter SDLZombies (Screenshot) dürfte von diversen Spieleklassikern inspiriert sein. Bei Mindless handelt es sich um einen Mastermind-Klon (Screenshot).

Trailblazer: Downloadseite
Penguin Command: Downloadseite
SDLZombies: Downloadseite
Mindless: Downloadseite (cg)

[Meldung: 22. Sep. 2005, 19:37] [Kommentare: 5 - 22. Sep. 2005, 23:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Sep.2005
ANN (Webseite)


MorphOS: Geronto.library 1.0 samt AmiNetRadio-Plugin veröffentlicht
Bei der GerontoPlayer.library handelt es sich um einen Wrapper, der über ein vereinheitlichtes API die Nutzung verschiedener Open-source-Bibliotheken erlaubt, die der Wiedergabe von Musikdateien überwiegend alter Spielesysteme dienen. Ein Plugin für AmiNetRadio liegt der Bibliothek bei.

Download: GerontoLibrary.lha (3 MB) (snx)

[Meldung: 22. Sep. 2005, 14:19] [Kommentare: 5 - 25. Sep. 2005, 00:18]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Sep.2005



MorphOS: Denkspiel BlockRage portiert / Update von REminiscence

BlockRage 0.2.1

Herbert Klackl hat das SDL-Denkspiel BlockRage für MorphOS portiert. Ihre Aufgabe hierbei ist es, fallende Blöcke so anzuordnen, dass mindestens drei desselben Typs einander berühren und somit verschwinden.

Download

REminiscence 0.1.8 R2

Die REminiscence-Portierung für MorphOS von Nicolas Ramz liegt nun in der Version 0.1.8 R2 vor, die Fehler ihres Vorgängers bereinigt. REminescence ist eine neugeschriebene Engine für das Spiel Flashback von Delphine Software.

Benötigt werden MorphOS 1.4, PowerSDL 10.5 und Dateien der Originalversion für MS-DOS sowie optional die Module der Amiga-Version.

Download: REminiscence.lha (171 KB) (snx)

[Meldung: 22. Sep. 2005, 09:24] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005



Aminet-Uploads bis 20.09.2005
Hier die seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommenen Aminet-Uploads:
amisynergyc.lha          comm/net    108K  OS4  An Amiga OS4 Synergy Client
curl.lha                 comm/net    308K  OS4  Curl
ctorrent.lha             comm/tcp     59K  OS3  BitTorrent Client
libwww.lha               dev/c        28M  OS4  LibWWW - The W3C Protocol Library
cairo.lha                dev/misc    2.0M  OS4  Cairo -  2D graphics library
cppboost.lha             dev/misc    5.8M  OS4  Boost C++ libraries
libcurl.lha              dev/misc    704K  OS4  Libcurl - the multiprotocol file transfe
libfreetype2.lha         dev/misc    556K  OS4  Freetype2
libxml2.lha              dev/misc     10M  OS4  LibXML2 - The XML C parser and toolkit o
mycalcppc.lha            dev/src     159K  OS4  MyCalcPPC Commodity Calc w/Source Code
BackUp.lha               disk/bakup   46K  OS3  A simple backup tool.. v1.42
WolnyCD.lha              disk/cdrom   90K  VAR  Better read, quiet working v1.2 Src,68k,
lyrics.lha               docs/misc    48K  all  Trance/Techno song texts (lyrics).
penguin-command_mos.lha  game/actio  1.2M  MOS  Missile command with nice gfx and sound
reminiscene_os4.lha      game/actio  592K  OS4  REminiscene
sdlzombies-mos.lha       game/actio  2.6M  MOS  SDL Remake of ZX81 game with zombies
UChessMOS.lha            game/board  535K  MOS  GNU Chess
diamondkingdomsdemo.lha  game/demo   105K  OS3  Demo of new platfrom game
VideoPokeriMOS.lha       game/misc   276K  MOS  Nice multitasking video poker game
DescentII-src.lha        game/shoot  2.6M  MOS  Source code to MorphOS port of Descent I
DescentII.lha            game/shoot  6.6M  MOS  MorphOS port of Descent II V1.2, from D2
ConquestMOS.lha          game/think  143K  MOS  ASCII space empire game
MadMatrixMOS.lha         game/think   26K  MOS  Hard MUI game with very simple rules.
DIYrekoIII.lha           gfx/ifx      52K  all  Create REKO, Soliton and AS-... cardsets
NewLowLevel.lha          hard/drivr   33K  OS3  V41.28, LowLevel.library replacement for
hatari.lha               misc/emu    1.7M  OS4  Atari ST and STE emulator.
OS-NINE.lha              misc/emu    270K  MOS  OS-Nine Is Not an Emulator
TheMPegEncGUI.lha        mus/misc    444K  OS3  GUI 4 Lame,Ogg,BladeEnc,Pegase,Ncode,Mus
playOGG.lha              mus/play    983K  OS3  Plays OGG, MP3, FLAC, VOB, AC3, RA, mods
morphos.png              pix/wb      622K  all  MorphOS 1.4.5 for PowerUP
Next.lha                 text/show   143K  OS3  Viewer for text/guides/html/datatypes
TagLiFE.lha              util/boot     7K  OS3  TagList-FastExecutable patch with source
amigakeyremapper.lha     util/misc     8K  VAR  Simple program that swaps left/right ami
mkisofs.lha              util/misc   432K  OS4  Mkisofs
snapit.lha               util/misc   108K  MOS  A screen grabber with MUI-Interface.
stream_mos.lha           util/shell   25K  MOS  Stream
stream_os4.lha           util/shell   14K  OS4  STREAM is a Memory Bandwith Tester
cpuwatcher.lha           util/wb      13K  OS4  Measures CPU & memory usage, shows a sim
(cg)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 19:34] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005
Darius Brewka (ANF)


AmigaOS 4: Betatester für Startmenü "AmiStart" gesucht
Darius Brewka hat seine Startmenü-Anwendung AmiStart (Screenshot) mittels Cross-Compiler für AmigaOS 4 kompiliert. Da das Programm bisher nur von einem Anwender getestet wurde, würde sich der Autor über ein paar zusätzliche Betatester freuen.

Interessenten, die möglichst mit der OS3-Version bereits vertraut sein sollten, sollen bitte mit Brewka Kontakt aufnehmen und erhalten dann die PPC-native Version. (cg)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 18:14] [Kommentare: 28 - 27. Sep. 2005, 12:14]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005



os4depot.net: Uploads bis 21.09.2005
Hier die seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommenen Uploads bei os4depot.net:
circuslinux_os4.lha    gam/act    2Mb  Circus Linux! - SDL action game
wet_de_cat.lha         uti/wor    2kb  Updated German catalog for Wet 4.0
mixer.lha              aud/mis   90kb  Mixer
memguard.lha           dev/deb   22kb  Mungwall-like tool for OS4
emu10kx.lha            dri/aud   22kb  emu10kx AHI driver
reminiscene_os4.lha    gam/adv  592kb  REminiscene
heretic.lha            gam/fps  400kb  AmigaOS 4 port of Heretic for OS 4.0
uhexen.lha             gam/fps  793kb  AmigaOS 4 port of Hexen for OS 4.0
mycalcppc.lha          uti/sci  158kb  MyCalcPPC Commodity Calc w/Source Code
boost.lha              dev/lib    5Mb  Boost C++ libraries
cmi8738.lha            dri/aud   35kb  CMI8738 AHI driver
hatari.lha             emu/com    1Mb  Atari ST and STE emulator.
amisynergyc.lha        net/mis  108kb  An Amiga OS4 Synergy Client
cairo.lha              dev/lib    1Mb  Cairo -  2D graphics library
libxml2.lha            dev/lib    9Mb  libXML2 - The XML C parser and toolkit o
libfreetype2.lha       lib/mis  555kb  Freetype2
mkisofs.lha            uti/mis  432kb  mkisofs
avcodec_lib.lha        vid/mis  664kb  Audio and Video codec library for OS4
libcurl.lha            dev/lib  704kb  libcurl - the multiprotocol file transfe
curl.lha               net/mis  307kb  Curl
stream_os4.lha         uti/ben   13kb  STREAM is a Memory Bandwith Tester
libwww.lha             dev/lib   27Mb  LibWWW - The W3C Protocol Library
cpuwatcher.lha         uti/wor   13kb  Measures CPU & memory usage, shows a sim
swfplayer.lha          vid/pla    1Mb  Standalone shockwave player for Amiga
avd_template.lha       dev/exa  136kb  Template Project - Skeleton OS4 applicat
bugsquish.lha          gam/act    1Mb  Bug squish - SDL action game
amisynergyc.lha        net/mis  103kb  Amiga OS4 Synergy Client
wb96_2005_edition.lha  uti/wor  104kb  WB 2005 edtion
a52_lib.lha            aud/mis   92kb  shared liba52 for AmigaOS4
mixer.lha              aud/mis   79kb  Mixer
rlphtheme.lha          gra/the    1Mb  Theme Inspired by the Artwork of Rolpho
tunenet.lha            aud/pla  293kb  Music Player (Shoutcast and MP3 Player)
parallax4.lha          dem/mis  258kb  Multilayer parallax SDL demo
(cg)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 18:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005
Amigaworld.net (Webseite)


E-UAE: Version 0.8.28 des Amiga-Emulators veröffentlicht
Nach zwei vorangegangenen Release Candidates steht nun die endgültige Fassung der Version 0.8.28 von E-UAE bereit. Diese Variante des Amiga-Emulators UAE wird von Richard Drummond sowohl für den Amiga selbst und seine Nachfolgesysteme als auch für Linux (PPC, AMD64, x86), MacOS und BeOS gepflegt.

Das Changelog zu den einzelnen Neuerungen sowie die Binärdateien für die jeweiligen Plattformen finden Sie unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 10:10] [Kommentare: 5 - 22. Sep. 2005, 05:55]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005



WHDLoad: Neue Pakete bis 20.09.2005
Mit WHDLoad können Sie Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf Ihrer Festplatte installieren. Außerdem werden zahlreiche Inkompatibilitäten mit neueren Amiga-Modellen beseitigt.

Folgende Installer sind seit unserem letzten Update neu hinzugekommen bzw. verbessert oder aktualisiert worden: (nba)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 09:27] [Kommentare: 5 - 22. Sep. 2005, 00:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005



Veranstaltung: Retrotelespielebörse in Bochum
Vom 30. September bis 2. Oktober findet in Bochum die EuroCon 2005 statt. Im Zuge der Veranstaltung wird auch die erste 1. Bochumer Retrobörse für klassische Videospiele im Hotel Kolpinghaus veranstaltet. Für die Börse haben sich bisher rund 20 Verkäufer angemeldet, der Eintritt kostet 3 Euro. Weitere Informationen finden Interessenten auf den beiden angegebenen Internetseiten. (nba)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 09:21] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005



Sensible Soccer: Remake für die Playstation 2 ab 2006
Sensible Soccer lebt: Nach der enttäuschenden Fortsetzung für die Playstation 1 anno 1998/1999 haben die Entwickler bei Codemasters offenbar die Wurzeln des Fußballspiel-Klassikers neu entdeckt und setzen für das anstehende Remake auf die alten Tugenden Spielspaß in Vogelperspektive, aber mit zeitgemäßer Grafik und Sounduntermalung. Die neue Version soll Anfang 2006 für die Playstation 2 erscheinen, weitere Informationen oder Screenshots wurden bislang nicht veröffentlicht. (nba)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 09:14] [Kommentare: 15 - 24. Sep. 2005, 10:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Sep.2005
Brian Bagnall


Buch-Neuerscheinung: The Spectacular Rise and Fall of Commodore
Das vor einigen Wochen angekündigte Buch "On the Edge - The Spectacular Rise and Fall of Commodore" ist ab sofort lieferbar. Auf 548 Seiten im Hardcover-Umschlag berichtet der Autor Brian Bagnall über den Aufstieg und Fall des einstigen Computer-Riesen Commodore. Das englischsprachige Buch kann über die ISBN 0-9738649-0-7 zum Preis von $29.95 bestellt werden, eine deutsche Übersetzung steht möglicherweise für Ende 2005 an. (nba)

[Meldung: 21. Sep. 2005, 09:08] [Kommentare: 9 - 22. Sep. 2005, 17:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
Pegasosforum (Webseite)


MorphOS: FreePascal 2.1.1 veröffentlicht
Bereits vergangene Woche hat Karoly 'Chain-Q' Balogh Version 2.1.1 des Compilers FreePascal für MorphOS veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Portierung nach wie vor um eine Alphaversion handelt.

Download: fpc_20050915.lha (4,3 MB) (snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 20:05] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
Andreas Magerl (ANF)


Umfrage zu Digibooster Professional
Zum Musikprogramm Digibooster Professional, für das derzeit eine neue Version in Arbeit ist, findet unter dem Titellink eine Umfrage statt. In Erfahrung gebracht werden soll (neben dem Interesse an diesem Programm im allgemeinen), welche Benutzeroberfläche von den Anwendern gewünscht wird. (snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 12:02] [Kommentare: 40 - 22. Sep. 2005, 19:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
MorphZone (Download-Bereich)


MorphOS: Portierung des SDL-Spiels Oil War / Updates von Mures und SuperTux

Herbert Klackl hat mit Oil War ein weiteres SDL-Spiel für MorphOS portiert und von Mures und SuperTux neuere Versionen veröffentlicht.

Bei Oil War handelt es sich um einen sehr einfachen Mouse-Shooter, bei dem Sie Ihr Öl gegen feindliche Panzer verteidigen müssen.

Mures ist ein Klon des Sega-Spiels "Chu Chu Rocket": Ihre Aufgabe bei diesem Denkspiel ist es, Mäuse an Katzen vorbei zu ihren Raketen zu führen.

SuperTux schließlich ist ein Jump&Run-Spiel in der Art von "Super Mario", bei dem jedoch der Pinguin Tux die Hauptrolle spielt.

Oil War 1.2.1
Mures 0.5
SuperTux 0.1.3 (snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 09:38] [Kommentare: 2 - 20. Sep. 2005, 15:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
MorphOS-News.de (Software-News)


MorphOS: Updates von ezTCP, Chromium und Nether Earth

ezTCP 0.3

Der PPC-native TCP-Stack ezTCP liegt mittlerweile in der Alpha-Version 0.3 vor. Hierbei handelt es sich um ein MorphZone-Bountyprojekt dessen aktueller Spendenstand 898,01 US-Dollar beträgt.

In der neuen Alphaversion wurden drei der bekannten sechs Fehler behoben und zusätzliche Verbesserungen vorgenommen. Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Download-Link.

Download

Chromium 0.9 R2

Nicolas Sallins MorphOS-Portierung des vertikal scrollenden 2D-Schießspiels Chromium hat ein neues Release der Version 0.9 erfahren.

Download: chromium.lha (2,2 MB)

Nether Earth 0.52.1

Maxim Ilyns MorphOS-Portierung des Remakes von Nether Earth, des allerersten Echtzeit-Strategiespiels, hat ein kleineres Update erfahren, welches zwei Fehler behebt.

Download: nether_earth_0.52.1.lha (679 KB) (snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 09:21] [Kommentare: 4 - 22. Sep. 2005, 00:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
MorphOS-News.de (Webseite)


MorphUp: Weiteres Status-Update zur Entwicklung des Paket-Managers
Rupert 'naTmeg' Hausberger arbeitet derzeit am ezPM-Projekt (aktueller Spendenstand: 283,22 USD) des MorphZone-Bountyprogramms, einem Paket-Manager für Software-Installationen (amiga-news.de berichtete).

Inzwischen hat er unter dem Titellink einen weiteren Bericht zum Entwicklungsstand des von ihm auf den Namen MorphUp getauften Programms sowie zusätzliche Screenshots veröffentlicht.

Als wesentliche Neuerung wurden sogenannte DataClasses eingeführt, die eine flexiblere Pfadbehandlung für die einzelnen Dateien der zu installierenden Software-Pakete erlauben.

Zusammengefasst sind nach Einschätzung des Autors beide Teilkomponenten des Paket-Managers bereits zu mehr als der Hälfte fertiggestellt, weshalb er den Spendern bald eine Betaversion zur Verfügung stellen werde.

Der aktuelle Funktionsumfang von MorphUp:
  • Multithreaded-MUI-Programm, das gleichzeitig mehrere Indizes verarbeiten kann
  • Theoretisch unbegrenzte Anzahl von Paketen pro Index und Verzeichnissen/Dateien pro Paket
  • Unterstützt Dateigrößen bis zu 2 GB
  • Rekursive Dateibehandlung beim Hinzufügen von Dateien und Verzeichnissen
  • Pakete werden automatisch in Teilpakete aufgesplittet, wenn sie eine vorgegebene Größe überschreiten
  • Extraktion einzelner Dateien aus einem Paket ohne die Notwendigkeit einer Komplettextraktion aller Dateien
  • Eigenes DataType-System
  • DataClasses vermeiden festgeschriebene Pfadvorgaben
  • Nutzung des XAD-Systems zur Unterstützung jeder Art von Archiv
  • Steuerung über Menüs, Kontextmenüs und Tastatur
  • Geringer Speicherverbrauch
  • Indizes werden als 'extended taglist' gespeichert, so dass spätere Veränderungen der Indexdatei in künftigen Versionen einfach zu handhaben sind
(snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 08:47] [Kommentare: 9 - 21. Sep. 2005, 14:28]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005



Ausverkauf der aktuellen Version von GoldED Studio AIX
Mit Erscheinen der nächsten Version in etwa zwei Wochen erfolgt eine Umbenennung von GoldED Studio in Cubic IDE (Screenshot).

Die verbliebenen GoldED Studio AIX-Pakete können für 25 statt regulär 69,90 Euro erworben werden solange der Vorrat reicht, allerdings sind sie zu diesem Preis nicht upgradefähig.

Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular des Autors. (snx)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 08:12] [Kommentare: 8 - 21. Sep. 2005, 01:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
Peter (ANF)


AmigaOS 4: Updates für Soundkarten-Treiber, neue Version des Audio-Mixers
Davy Wentzler hat neue Versionen seiner emu10kx- und CMI8738-Treiber veröffentlicht, außerdem gibt es ein Update des Audio-Mixers:
  • emu10kx v6.2: This may solve the freezes that people experienced when playing sound together with using ethernet (eth3com). People have transferred several GB of data without a freeze, so it is looking good. An IRQ timer that was set to generate 1000 interrupts per second was changed to 80Hz. It seems that the VIA686B PIC isn't too happy about handling many IRQ's/second.
  • CMI8738 v5.12: Can solve some sound crackle issues, especially after Grim Reapers and other situations where only a stop and start of playback could 'solve' the crackling.
  • Mixer v1.15: Daniel Westerberg has added extensive ARexx support to Mixer and solved some bugs. Please read the accompanying ARexx.readme for more information.
(cg)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 08:01] [Kommentare: 3 - 20. Sep. 2005, 16:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Sep.2005
vesalia.de (ANF)


Vesalia: µA1-C-Vorbestellaktion bis 30.09.2005
Vesalia nimmt derzeit Vorbestellungen für den MicroA1 entgegen, unter dem Titellink sind diverse Bundle-Angebote rund um den AmigaOne zu finden. (cg)

[Meldung: 20. Sep. 2005, 01:15] [Kommentare: 242 - 25. Sep. 2005, 23:08]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Sep.2005
Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V.


Veranstaltung: Classic Computing 2005
Die "Classic Computing 2005" findet am 24. und 25. September in Neubulach bei Stuttgart statt. Die Veranstalter möchten klassische Computer in gebührendem Rahmen demonstrieren, folgende Themen sind auf der Classic Computing vertreten:
  • Netzwerkspiele mit CBM-Rechnern
  • Spielecke mit  Commodore 64, Ataris und Amigas
  • Computermodelle aus dem Bereich Pocket, Büro, Koffergeräte, Homecomputer, Musikcomputer....
  • Ein Modell der ersten PC Generation
  • Handymodelle aus den Anfängen des Autotelefons
  • Wettbewerbe
Rainer Benda und Dr. Peter Kittel haben Ihren Besuch angekündigt, außerdem wird ein Fernsehteam des SWR erwartet.

Haben Sie Interesse, Ihren klassischen Computer auf der Classic Computing zu zeigen? Dann nichts wie angemeldet. Ihre Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos - Sie bezahlen weder Standgebühr noch Eintritt.

Eine Teilnahme ist jedoch nur mit registrierter Voranmeldung möglich. Nur so ist gewährleistet, dass Sie auch einen Ausstellungsplatz bekommen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte füllen Sie dazu dieses Datenblatt für jeden Ihrer auszustellenden Computer aus, drucken es auf DIN A4 aus und bringen es mit. (cg)

[Meldung: 19. Sep. 2005, 23:27] [Kommentare: 1 - 20. Sep. 2005, 21:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Sep.2005
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Update der Boost-C++-Bibliotheken auf Version 1.33.0
Steven Solie hat ein Update seiner AmigaOS 4-Portierung der Boost-C++-Bibliotheken veröffentlicht. Damit liegt nun die Boost-Version 1.33.0 vor, welche zudem an die Version 51.15 des AmigaOS 4-SDK angepasst ist.

Nicht enthalten sind die Bibliotheken python und thread, ansonsten aber liegen alle übrigen Boost-Bibliotheken mit deaktiviertem Multithreading und deaktivierter Wide-character-Unterstützung bei.

Download: boost.lha (6 MB) (snx)

[Meldung: 19. Sep. 2005, 11:44] [Kommentare: 3 - 20. Sep. 2005, 22:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Sep.2005
MorphOS-News.de (Software-News)


MorphOS: Software-News bis 19.09.2005

Ilkka Lehtoranta hat fünf weitere Spiele für MorphOS portiert: das klassische Weltraum-Strategiespiel mit ASCII-Grafik Conquest 1.2.1, den Ego-Shooter Descent II 1.2 R2, das Denkspiel MadMatrix 1.2, das Schachspiel UChess 2.89 und das Pokerspiel VideoPokeri 1.02.

Download:
ConquestMOS.lha (142 KB)
DescentII.lha (6,8 MB)
MadMatrixMOS.lha (26 KB)
UChessMOS.lha (534 KB)
VideoPokeriMOS.lha (275 KB)

Penquin Command 1.6.9

Mit Penguin Command hat Frank Wille einen leicht modifizierten Klon des Spieleklassikers 'Missile Command' für MorphOS portiert, der gegenüber dem Original bessere Grafik und Sound aufweist. Vorausgesetzt wird PowerSDL 11.4.

Download: penguin-command_mos.lha (1,2 MB)

Zombies 1.0.0

Der Klassiker 'Zombies' vom Sinclair ZX81 wurde von Fabrizio Bartoloni für MorphOS portiert. Das Spiel benötigt PowerSDL.

Download: sdlzombies-mos.lha (2,7 MB) (snx)

[Meldung: 19. Sep. 2005, 11:30] [Kommentare: 1 - 20. Sep. 2005, 17:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Sep.2005
AHT International (E-Mail)


AHT International: Erster Prototyp eines IP-TV-Moduls
AHT International, ein Unternehmen, das für seine Settopbox-Lösungen neben Linux auch den Einsatz von AROS plant (amiga-news.de berichtete), kündigt ein IP-TV-Modul mit dem Arbeitsnamen "Viper" an.

Der Prototyp trägt neben dem STB-Chip einen SCART- sowie zwei RJ45-Anschlüsse und ermöglicht so IP-TV, Video-on-demand und Internet auf einem TV-Modul (Foto). (snx)

[Meldung: 19. Sep. 2005, 10:05] [Kommentare: 9 - 20. Sep. 2005, 09:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Sep.2005
ANN (Webseite)


Soundplayer: PlayOGG 2.9 veröffentlicht
Bei PlayOGG handelt es sich um einen Soundplayer für die Formate OGG Vorbis, MP3, MPEG, FLAC, VOB, AC3, RA und SID sowie weitere Modul- und Soundformate.

In der Version 2.9 wurden verschiedene Fehlerbereinigungen und Verbesserungen vorgenommen, darunter mehr CLI-Optionen, Wildcard-Unterstützung und eine Aktualisierung der beiliegenden Dokumentation. (snx)

[Meldung: 19. Sep. 2005, 09:51] [Kommentare: 2 - 19. Sep. 2005, 17:08]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005



AmigaOS 4: PerfectPaint-Anpassung in Arbeit
Marco "Blackbird" Möring gibt in einem Kommentar auf amiga-news.de bekannt, dass er an einer Anpassung des Grafikprogramms PerfectPaint an AmigaOS 4 arbeitet.

Georges Halvadjian, der ursprüngliche Autor der in BlitzBasic geschriebenen Freeware-Anwendung, hatte vor einiger Zeit die vorläufige Einstellung der Entwicklung bekannt gegeben.

Offenbar befinden sich die Quellen jetzt seit einigen Wochen im Besitz von Möring, der diverse Problem bei der Nutzung des Programms unter AmigaOS 4 beseitigen will. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 16:15] [Kommentare: 70 - 22. Sep. 2005, 11:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005
Raffaele (ANF)


AmigaOS 4: Cairo, Libfreetype und Libxml2

Cairo

Cairo ist eine Bibliothek zur Erstellung und Manipulation von Vektor-Grafiken, die auch den Epxort in (u.a.) Postscript- oder PDF-Dateien unterstützt.

Link: Downloadseite

libfreetype 2

Bei freetype handelt es sich um eine Font-Engine für Vektor-Zeichensätze. Amiga-Port von Andrea Palmaté.

Link: Downloadseite

LibXML2

LibXML ist der XML-/C-Parser inkl. Toolkit des Gnome-Projekts.

Link: Downloadseite (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 15:56] [Kommentare: 2 - 19. Sep. 2005, 02:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005
z5 (ANF)


Demo-Szene: Amiga Demoscene Archive mit neuem Webdesign
Die Webseite des "Amiga Demoscene Archive", das über 500 Produktionen aus der Amiga Demo-Szene zum Download anbietet, wurde generalüberholt und bietet jetzt neben einem komplett neuen Design auch einige neue Funktionen. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 15:46] [Kommentare: 3 - 20. Sep. 2005, 13:03]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005
(ANF)


RC5-72: "Distributed Amiga" Team verbessert sich auf Platz 7
Das Team "Distributed Amiga" hat sich beim RC5-72 Wettbewerb den 7. Platz erkämpft. Es verwies gestern das Team "Belgian MoOo Farm" auf Platz 8 und heftet sich jetzt an die Fersen des Teams "Japan FreeBSD Users Group". Mehr Informationen zum "Distributed Amiga" Team gibt auf derTeamseite Wer dem Team beitreten möchte kann das hier tun. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 15:42] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005
pegasosforum.de (Webseite)


MorphOS: TCP-Stack ezTCP 0.2
Vom PPC-nativen TCP-Stack ezTCP wurde eine neue Alpha-Version veröffentlicht. Bei Fehlern und Konfigurationsproblemen steht der Autor in einem Thread auf morphzone.org zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 03:31] [Kommentare: 49 - 23. Sep. 2005, 19:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2005
DJBase (Forum)


Amiga-Clone: Entwicklung von PowerOS wieder aufgenommen
PowerOS, ein von Claus Herrmann 2001 der Öffentlichkeit vorgestelltes Projekt, sollte ursprünglich eine PPC-native Nachbildung von AmigaOS werden (Screenshot), die auf Amiga-Rechnern mit PPC-Prozessor (BlizzardPPC, CyberstormPPC sowie die nie erschienene AmiJoe) laufen sollte.

Bereits Anfang 2002 wurde jedoch die ursprüngliche, kommerzielle Ausrichtung aus Zeitmangel verworfen und die Quellen des Projekts freigegeben.

Auf der kürzlich überarbeiteten Homepage, von der alle alten Informationen entfernt wurden, finden sich jetzt in der neuen FAQ Hinweise, dass die Entwicklung wieder aufgenommen wurde: PowerOS laufe derzeit nur unter VMWare, da dies die komfortabelste Entwicklungsumgebung darstelle. Später seien jedoch auch Versionen geplant, die ohne Host-Betriebssystem auf einem handelsüblichen PC laufen. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2005, 02:23] [Kommentare: 44 - 20. Sep. 2005, 14:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 360 715 ... <- 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 -> ... 735 903 1076 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
AmigaOS FE 4.1 Update 2 macht Probleme mit ccsele...
Links für Assembler-Programmierung
Aminet seit Samstag down
Rapidroad usb audio in und Midi
.
 Letzte Top-News
.
ACube Systems: Auslieferung der Sam460LE-Boards Ende September (10. Aug.)
AmigaOS 4.1: Enhancer Software 2.2 (09. Aug.)
MorphOS: TinyGL-Update V2202-08-05 (06. Aug.)
AmigaOS 4: M.A.C.E. Tower Defense (05. Aug.)
Trevor's Amiga Blog: Produktionsbeginn für 'A1222Plus'-Board offen (25. Jul.)
Amega 32 - Mega Drive Gamepad zu Amiga CD32 Adapter (18. Jul.)
Apollo-Team: Manticore-Turbokarte für den Amiga 600 angekündigt (13. Jul.)
Interview: Der MorphOS-Entwickler Jacek Piszczek (12. Jul.)
E-Mail-Client: Neues YAM-Nightly-Build mit AmiSSL 5 Unterstützung (11. Jul.)
AmigaOS 4: Audio-Editor Rave 1.1 (22. Jun.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.