amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

10.-12.02.23 • AmigaWinterTreffen • Großensee (Schleswig-Holstein)
25.03.23 • Retrocomputer-Treff Niedersachsen #29 • Bad Nenndorf

01.Jul.2011



WHDLoad: Neue Pakete bis 01.07.2011
Mit WHDLoad können Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf einer Festplatte installiert werden. Außerdem werden zahlreiche Inkompatibilitäten mit neueren Amiga-Modellen beseitigt.

Folgende Installer sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. aktualisiert worden:
  • 26.06.2011 improved: Alien Breed 3D (Team 17) slave rewritten, CD32 version supported and more (Info)
  • 20.06.2011 improved: Dennis (Ocean) complete re-write, supports ocs version, blitter waits added, joypad support, supports cd32 version (Info)
  • 18.06.2011 fixed: Puzznic (Ocean) now works with WHDLoad 16.9+ (Info)
  • 16.06.2011 new: S (Skarla) done by Psygore (Info,Image)
  • 16.06.2011 new: When We Ride On Our Enemies (Skarla) done by Psygore (Info,Image)
  • 08.06.2011 improved: Shaft 7 (Bomb) slave rewritten, supports the 3 revisions (Info,Image)
  • 07.06.2011 new: Web of Terror (Impressions) done by Abaddon (Info)
  • 07.06.2011 new: Legacy (Hexodus) done by Abaddon (Info,Image)
  • 07.06.2011 improved: Demon Blue (MicroValue) complete re-write, trainer, joypad support, buttonwait added (Info)
  • 07.06.2011 improved: Creatures (Thalamus) complete re-write, added blitter waits, load/save high scores, trainer, joypad support (Info)
(cg)

[Meldung: 01. Jul. 2011, 16:19] [Kommentare: 4 - 04. Jul. 2011, 00:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jul.2011
Amiga Future (Webseite)


Magazin: Commodore Free, Ausgabe 51
Bei "Commodore Free" handelt es sich um ein kostenloses, englischsprachiges Magazin zu Commodore- und Amiga-Computern, das in diversen Formaten zur Verfügung steht - darunter auch eine HTML-Version und ein C64-Diskmag. (snx)

[Meldung: 01. Jul. 2011, 15:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jul.2011
Amiga Future (Webseite)


MorphOS/AROS: GrafX2 2.3 (Update)
Fabien 'Fab' Coeurjolys MorphOS-Portierung des Grafikprogramms GrafX2 liegt inzwischen in der Version 2.3 vor.

Grafx2 ist ein ursprünglich für MS-DOS veröffentlichtes Malprogramm ähnlich Deluxe Paint, das auf SDL-Basis zu neuem Leben erweckt wurde.

Download: grafx2-2.3.lha (749 KB)

Update: (16:22, 01.07.11, snx)
Bereits Anfang letzten Monats erschien auch eine AROS-Fassung. Zudem existiert eine Portierung der SVN-Version 1749 der Version 2.3 für AmigaOS 4 von Anfang März. (snx)

[Meldung: 01. Jul. 2011, 15:51] [Kommentare: 6 - 03. Jul. 2011, 11:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jul.2011
BoingsWorld (ANF)


Podcast: BoingsWorld-Episode 17
Pressemitteilung Auch diesen Monat erscheint wie immer pünktlich die neueste Episode von BoingsWorld - diesmal mit der Nummer 17. Neben einem kleinen Überblick über die Neuigkeiten der letzten Wochen hat diese Episode nur ein Thema. Wir hatten ein längeres Gespräch mit Andy alias Botfixer, in dem es in rund eineinhalb Stunden etwas hardwarelastig zugeht. Wir wünschen allen Hörern viel Spaß mit der neuen Ausgabe von BoingsWorld.

Des weiteren haben wir sehr kurzfristig erfahren, dass wir für den European Podcast Award nominiert sind. Das freut uns natürlich sehr! Wir möchten alle User, denen unser Podcast gefällt, bitten, doch für uns zu stimmen. Den zugehörigen Link (Banner des European Podcast Award) findet ihr auf unserer Hauptseite unter dem Titellink. Vielen Dank! (snx)

[Meldung: 01. Jul. 2011, 09:51] [Kommentare: 5 - 04. Jul. 2011, 22:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Jul.2011
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement um die untenstehenden Beiträge erweitert. Übersetzungen in andere Sprachen sind stets willkommen, Interessenten wenden sich bitte an David 'Daff' Brunet.
  • May/June 2011 news
  • Articles from Amiga News 97 (January 1997) to 100 (April 1997): Thinking about the A\Box, Review of TypeSmith 2.5, Review of X-DVE 2.50, Review of Wordworth 6, Review of TurboPrint 5, Hardware: Improve GVP Combo cards, Hardware: DracoMotion, File: The packet-radio, Report: Imagina 1997, etc.
  • Interview with Darren Eveland
  • Old interviews with Andrzej Bugajny (from Sland Media, February 2001) and Andrea Morolli (d'Arcadia Development, September 2000)
  • Review: Janus-UAE 1.1
  • Review: IceFileSystem 2.4
  • Review: UAE4Droid
  • Review: Giddy 3
  • File: The Amiga on TV and cinema
  • Hardware: Efika MX Smartbook
  • Hardware: A603
  • Hardware: ACA 630
  • Hardware: Reflash a PC graphic card to run it on Mac PowerPC
  • Tutorial: Installation and use of WHDLoad
  • Special quiz about Lemmings
Englische Beiträge:
  • Review: Janus-UAE 1.1
  • Interview: Darren Eveland
Polnischer Beitrag:
  • Test: IceFileSystem 2.4
(snx)

[Meldung: 01. Jul. 2011, 09:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Jun.2011
Amiga Future (Webseite)


AmigaOS 4: XRoar 0.25.1
Das von Ventzislav Tzvetkov portierte XRoar emuliert die 8-Bit-Systeme Dragon und Tandy TRS-80 Color Computer.

Für die Emulation wird ein ROM-Image der Firmware des Computers benötigt, welches aus rechtlichen Gründen nicht Bestandteil der Distribution ist. Das Archiv enthält jedoch eine frei vertreibbare Minimal-Firmware, die zwar nicht übermäßig kompatibel ist, aber zumindest mit einigen Spielen funktionieren sollte.

Changes:
  • New GTK+2 user-interface
  • New GtkGLExt video module
  • Fixed initial TV type bug
  • Handle >1 channel in tape audio files
  • New audio options: -ao-rate, -ao-buffer-ms, -ao-buffer-samples, -volume
  • New options: -kbd-translate, -disk-write-back
  • New PulseAudio sound module
  • New Linux joystick module
  • CPU emulation accuracy improved [from doc by Darren Atkinson]
  • Tape audio feedback while loading CAS files (AUDIO ON)
  • Tape reattach bug fixed
  • Fixed some CPU timings
  • Dragon 64 IRQ vector fix
  • Added ability to print to file or pipe
  • Ability to define new machines or cartridges
  • Fixed crash bug accessing non-existent disk side 2
(snx)

[Meldung: 30. Jun. 2011, 15:06] [Kommentare: 4 - 02. Jul. 2011, 13:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Jun.2011
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: Artikel über Shared Objects (englisch)
Unter dem Titellink hat Hans-Jörg Frieden im Hyperion-Blog einen Artikel verfasst, der die im Juli 2007 auch für AmigaOS 4 eingeführten Shared Objects den klassischen Bibliotheken des Amiga gegenüberstellt. (snx)

[Meldung: 30. Jun. 2011, 14:59] [Kommentare: 30 - 06. Jul. 2011, 12:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Jun.2011
Andreas Magerl (ANF)


Umfrage: Höhere Preise für Amiga Future komplett in Farbe?
Das Printmagazin Amiga Future wird (abgesehen von den Umschlagseiten) in schwarz/weiß gedruckt. Da immer wieder eine Umstellung auf farbigen Druck gewünscht wird, hat der Herausgeber eine Umfrage eingerichtet, in der die Leser mitteilen können wie viel mehr sie pro Ausgabe zu zahlen bereit wären, wenn die Amiga Future in Farbe erscheinen würde.

Hinweis der Redaktion: An der Umfrage können nur Personen teilnehmen, die im Forum von amigafuture.de registriert sind. Eine Ausgabe der Amiga Future kostet derzeit 5,35 Euro (ohne Cover-CD) bzw. 8,56 Euro (mit CD). (cg)

[Meldung: 29. Jun. 2011, 20:50] [Kommentare: 44 - 03. Jul. 2011, 11:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Jun.2011
Richie (ANF)


aoOCS: Amiga-OCS-Reimplementation auf Wishbone-Basis
Mit aoOCS wurde auf opencores.org eine nach eigenen Angaben vom Minimig unabhängige Reimplementation der meisten Funktionen des Amiga-Originalchipsatzes (OCS) bzw. des Computers selbst veröffentlicht.

Diese ist kompatibel zu Wishbone angelegt, einem Open-Source-Datenbus. Gegenwärtig läuft aoOCS auf FPGA-Boards des Modells Terasic DE2-70. (snx)

[Meldung: 29. Jun. 2011, 08:11] [Kommentare: 17 - 30. Jun. 2011, 23:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Jun.2011
amigafuture.de (Webseite)


ACube auf der CusPlay (2. und 3. Juli, Pisa/Italien)
Am 2. und 3. Juli findet in Pisa bei Florenz die CusPlay statt, eine Veranstaltung für Retrogamer, Comic-Fans und Cosplayer. ACube wird dort präsent sein und den Minimig sowie die Sam4x0-Serie vorführen. (cg)

[Meldung: 28. Jun. 2011, 17:17] [Kommentare: 3 - 01. Jul. 2011, 00:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Jun.2011
Andreas Hirsing (ANF)


Amiga-Demos als Videostream
Andreas Hirsing hat einen Video-Stream mit dazugehöriger Website erstellt, auf welchem unter anderem Amiga-Demos und Amiga-Mods laufen.

Die Aktion soll in einem Projekt münden, an dessen Ende ein Videostream steht, der ausschließlich aus urheberrechtsfreien Clips besteht. (cg)

[Meldung: 27. Jun. 2011, 22:26] [Kommentare: 23 - 01. Jul. 2011, 12:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Jun.2011
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: Tabellenkalkulation Gnumeric 1.8.4 für AmiCygnix
Edgar Schwan hat eine neue Version der Tabellenkalkulation Gnumeric für seine X11-Umgebung AmiCygnix umgesetzt (Screenshots: 1, 2). Neu in diesem Release:
  • Neue Version 1.8.4 mit vielen Änderungen zur vorherigen Version 1.6.3.
  • Unterstützung von Python-Plugins. Ein spezielles Python-Paket ist enthalten.
(cg)

[Meldung: 27. Jun. 2011, 19:57] [Kommentare: 13 - 29. Jun. 2011, 22:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Jun.2011
PPA (Webseite)


MorphOS: Fortis 1.2
Fortis von Encore Games ist ein 2D-Shooter mit 3D-Hintergrund, dessen Spielprinzip dem Amiga-Klassiker Super Stardust entliehen wurde. Die MorphOS-Fassung kann als Vollversion kostenlos heruntergeladen werden. Wer sie registrieren möchte, hat die Wahl, das Spiel entweder in der iPhone-/iPod-Variante zu kaufen, einen anderen Apple-Nutzer zu deren Kauf zu überreden oder das Spiel auf seiner Webseite, bei Facebook o.ä. zu bewerben.

Die Neuerungen in der Version 1.2 beinhalten im wesentlichen eine Verringerung der Prozessorlast sowie die Unterstützung von USB-Joysticks. (snx)

[Meldung: 26. Jun. 2011, 07:43] [Kommentare: 15 - 28. Jun. 2011, 03:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Jun.2011
Richie (ANF)


Viva Amiga: Spendenaufruf für Dokumentarfilm
Viva Amiga ist ein in Arbeit befindlicher Dokumentarfilm des US-Amerikaners Zach Weddington (amiga-news.de berichtete).

Unter dem Titellink wird nun um Spenden zur Fortsetzung der Dreharbeiten gebeten, vorwiegend im Hinblick auf Reisekosten. Nach Treffen mit Jeff Porter, Dave Haynie, Bil Herd und Andy Finkel wolle man auch RJ Mical und Eric Schwartz aufsuchen sowie in Deutschland und England filmen.

Von den bis zum 20. Juli mindestens benötigten 25.000 US-Dollar sind bereits 62 % zusammengekommen. Hierfür bedarf es allerdings einer Kreditkarte. In Abhängigkeit der Spendenhöhe werden diverse Fan-Pakete als Gegenleistung angeboten. (snx)

[Meldung: 26. Jun. 2011, 07:16] [Kommentare: 28 - 06. Jul. 2011, 11:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Jun.2011
Richie (ANF)


Rückblick: Jeri Ellsworths "Amiga on a Chip"-Projekt
In einem Clip auf Youtube führt Jeri Ellsworth ihren (nicht mehr funktionstüchtigen) "Amiga on a Chip"-Prototypen vor, der wie andere ähnlich gelagerte Projekte die Customchips des Amigas in einem FPGA nachbildet um eine Neuauflage des Rechners zu ermöglichen.

Das Projekt stammt aus dem Jahr 2005, und war scheinbar als Nachfolger des C64 DTV gedacht. Der angedachte Hersteller war dann jedoch schlussendlich nicht interessiert, da er zu wenig Nachfrage für ein DTV-ähnliches Spielzeug sah und einem solchen Geräte außerdem nicht mehr als 2 Megabyte des (teuren) Flash-Speichers spendieren wollte, in dem die Spiele hätten gespeichert werden müssen. (cg)

[Meldung: 26. Jun. 2011, 03:50] [Kommentare: 8 - 03. Jul. 2011, 11:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Jun.2011



Web-Browser: Netsurf 2.7
Artur Jarosik stellt ein weiteres Update der AmigaOS-Portierung des Web-Browsers NetSurf zur Verfügung. Neu in dieser Version sind neben den aus dem ursprünglichen Projekt übernommenen Änderungen folgende Verbesserungen:
  • added dropdown Url textbox showing recently entered addreses (beta;)
  • information of each button function
  • linked with libpng 1.2.44
  • linked with libjpeg v8c
  • cookie support for ppa.pl
  • restart by clicking on reload with RMB or F7
  • quick play multimedia using GetVideo with F4
  • proper display of scalled images (eg. amiga.org poll bars)
  • possible speedup by setting incremental_reflow to 0 (needs experimenting)
  • labels for bookmarks
  • compiled for 060
  • save page as pdf
  • ffplay with gui (port by Piotr Bandurski)
(cg)

[Meldung: 25. Jun. 2011, 16:19] [Kommentare: 17 - 30. Jun. 2011, 18:00]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 235 465 ... <- 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 -> ... 485 790 1101 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
Gotek Floppyemulator -> Speichert nur Grütze
Wo erhalte ich AmigaOS 3.2.1 und die passende ROM...
Qemu AmigaOs4.1/Morphos
A500 Rev.6a 1 MB Chip mit Trapdoor
.
 Letzte Top-News
.
Marke Eigenbau: N2630-Erweiterungskarte für Amiga 2000 (23. Jan.)
MorphOS: BarsnPipes 1.2 (04. Jan.)
68k-Hardware-Emulation: PiStorm32-lite samt Firmware veröffentlicht (29. Dez.)
Emulator: WinUAE 4.10.0 (19. Dez.)
Cloanto: Amiga Forever und C64 Forever 10 (13. Dez.)
Ankündigung: Der Amiga-News.de-Adventskalender 2022 (27. Nov.)
Kabelloses Gamepad: Commotron Gamepad Turbo 2000 Super (Update) (24. Nov.)
Audio-Abspieler: RNOTunes für alle Amiga-Systeme (22. Nov.)
AmigaOS 4: FTP-Client AmiFTP 1.953 (17. Nov.)
AmigaOS 4: Portierung von WebKit begonnen (07. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.