amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

15.-16.10.22 • Amiga37 • Mönchengladbach

07.Sep.2010



AROS: Web-Browser OWB 1.02 ("Experimental Release")
Krzysztof "deadwood" Smiechowicz hat die Weiterentwicklung von Stanislaw Szymczyks ursprünglicher Portierung des "Origyn Web Browser" übernommen. Version 1.02 speichert Cookies jetzt auch Session-übergreifend. eine Übersicht über alle Änderungen ist dem Changelog zu entnehmen.

Das Archiv enthält lediglich das OWB-Binary und setzt eine Installation der älteren OWB-Version voraus. Der Autor spricht noch von "experimentellen Builds" und bittet unter dem Titellink um Feedback - speziell was Probleme angeht, die in früheren Veröffentlichungen noch nicht vorhanden waren.

Direkter Download: owb-1.02.zip (13,5 MB) (cg)

[Meldung: 07. Sep. 2010, 17:55] [Kommentare: 21 - 10. Sep. 2010, 18:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Sep.2010
aros-exec.org (Webseite)


AROS: Vektorgrafik-Programm AmiFIG-Suite 0.6
Yannick Erb veröffentlicht weiter Updates für das ursprünglich für AmigaOS entwickelte Vektorgrafikprogramm AmiFIG (Screenshot). Version 0.6 enthält neben kleineren Korrekturen folgende Verbesserungen:
  • On screen dispay can now be antialiased (go to preference/Display to enable the option)
  • AmiFIG is now localised and delivered with 2 catalogs (french and italian wich are still WIP, please report any error)
  • Export 3 bitmap can now be done with 4 antialiasing choices (none/4x/9x/16x oversampling), be carreful, with big images 9x and 16x can fail and the resulting image will be empty)
(cg)

[Meldung: 06. Sep. 2010, 17:06] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Sep.2010



WHDLoad: Neue Pakete bis 06.09.2010
Mit WHDLoad können Sie Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf Ihrer Festplatte installieren. Außerdem werden zahlreiche Inkompatibilitäten mit neueren Amiga-Modellen beseitigt.

Folgende Installer sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. verbessert oder aktualisiert worden:
(cg)

[Meldung: 06. Sep. 2010, 15:33] [Kommentare: 2 - 09. Sep. 2010, 19:42]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Sep.2010



Software-News bis 06.09.2010

MorphOS: MagicalInk 0.52

Carsten Siegner stellt ein Update seines Vektorgrafik-Editors MagicalInk zur Verfügung:
  • Die Toolbars können auch mit dem Start geöffnet werden
  • Das Autoclose der Toolbars ist nun abschaltbar
  • Erste Beta-Version des MagicalInk-Guide
  • Bugfix: Es wird nicht mehr nach der MUI-Klasse TheBar.mcc gesucht

Download: upd.lha (1,3 MB)

AmigaOS 4: ClipDown 3.1

ClipDown ist eine Ergänzung für die AmigaOS-4-Version des Web-Browsers OWB. Für das Herunterladen, Wiedergeben und Drucken von Dateien wird deren jeweiliger URL über das Clipboard an wget übergeben. Änderungen in Version 3.1:
  • Included new icon from Martin (Mason) Merz. Thanks Martin!
  • Added "Snapshot Screen" selected to Tools menu. (5 seconds to pick screen.)
  • Added version number to window title
  • Fixed bug where getvideo STARTMODE tooltype settngs were not recognized

Quellcodes von Eye Viewer SE2 freigegeben

Die Quellen des mit AmiBlitz und Hollywood entwickelten Bildanzeigers Eye Viewer SE 2.0 (Screenshot) wurden unter der GPL freigegeben, da der ursprüngliche Autor das Interesse am Amiga verloren hat.

Download: EV-CodeOS4.lha (66 KB)

AmigaOS 4: Sirena Player 1.07

Beim Sirena Player handelt es sich um einen mit Hollywood geschriebenen Audio-Player, der MP3-, WAV- und MOD-Dateien wiedergibt. Version 1.07 enthält jetzt auch eine griechische Übersetzung. (cg)

[Meldung: 06. Sep. 2010, 15:29] [Kommentare: 18 - 08. Sep. 2010, 18:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Sep.2010
MorphZone (Forum)


MorphOS: Envy24-Treiber-Portierung in Abhängigkeit der Audio-Evolution-Verkäufe
Im Forum der MorphZone stellt der Autor von Audio Evolution, Davy Wentzler, die Portierung weiterer Envy24-Treiber in Aussicht, sofern die Verkäufe der MorphOS-Version seines Programms von derzeit elf auf mindestens 30 anstiegen. Mit diesen Treibern würden dann auch aktuell noch hergestellte M-Audio-Soundkarten unterstützt. (snx)

[Meldung: 05. Sep. 2010, 19:16] [Kommentare: 118 - 10. Sep. 2010, 13:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Sep.2010
Amiga Future (Webseite)


Textanzeiger: EvenMore 0.69 (4.9.10)
Chris Pervers EvenMore ist ein in AmigaE geschriebener Textanzeiger. In der Version 0.69 (4.9.10) wurde der Arc2Text-Plugin überarbeitet, mit dem LZX-Archive aufgelistet und Dateien entpackt werden können. (snx)

[Meldung: 05. Sep. 2010, 14:43] [Kommentare: 1 - 07. Sep. 2010, 18:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Sep.2010



AmigaOS 4: XADFileSystem 52.1
Fredrik Wikström stellt mit dem XADFileSystem ein Dateisystem für AmigaOS 4 zur Verfügung, mit dem sich Archive als Laufwerke anmelden lassen. Für den Zugriff auf einzelne Dateien werden diese in einem temporären Verzeichnis entpackt.

Download: xad_fs.lha (28 KB) (snx)

[Meldung: 05. Sep. 2010, 07:34] [Kommentare: 6 - 06. Sep. 2010, 16:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Sep.2010
Amiga.org (Webseite)


Oregon-Research-Programme nun Public Domain
Wie 'Gulliver' unter dem Titellink berichtet, hat der damalige Geschäftsführer von Oregon Research, Robert Luneski, auf seine Anfrage hin dessen Amiga-Programme als Public Domain freigegeben.

Es handelt sich hierbei um das Spielentwicklungsprogramm GameSmith Development System, das Mailbox-Programm Termite und den TCP/IP-Stack Termite TCP. Download-Links zu bislang zwei der genannten Programme finden Sie im Diskussionsstrang unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 04. Sep. 2010, 19:38] [Kommentare: 1 - 06. Sep. 2010, 12:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Sep.2010
Grzegorz Kraszewski (ANF)


MorphOS: ChocolateCastle 0.6 - Quellcode-Templates für MUI-/Reggae-Klassen
Grzegorz "Krashan" Kraszewskis ChocolateCastle generiert Quellcode-Templates für MUI- und Reggae-Klassen, die mit einer graphischen Benutzeroberfläche den eigenen Bedürfnissen angepasst werden können. Die aktuelle Version 0.6 erstellt jetzt auch Reggae-Klassen und unterstützt interne Klassen, die mit dem Hauptprogramm verlinkt werden. (cg)

[Meldung: 04. Sep. 2010, 01:42] [Kommentare: 1 - 05. Sep. 2010, 20:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Sep.2010
Amiga Future (Webseite)


Veranstaltung: GeitAtHome #3 2010
Von Freitag, dem 24. September 2010, bis Sonntag, den 26. September 2010, findet zum dritten Mal in diesem Jahr ein Hardware- und Anwendertreffen der Amiga-Clubs Osnabrück und Steinfurt bei Guido Mersmann in Hörstel-Dreierwalde statt.

Erwartet werden mehr als zehn Pegasos-Rechner, diverse Mac minis und eine Handvoll Efikas. Andere Systeme sind ebenfalls willkommen. Teilnehmer, die ihren Rechner mitbringen möchten, werden gebeten sich anzumelden, da nur eine begrenzte Anzahl von Rechnerplätzen zur Verfügung steht. (snx)

[Meldung: 03. Sep. 2010, 18:31] [Kommentare: 2 - 05. Sep. 2010, 11:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Sep.2010



Workbench-Hintergrundbild mit BoingBall-Motiv
"indi69" hat ein Hintergrundbild mit BoingBall-Motiv erstellt (Preview). Das zum Download bereit gestellte Archiv enthält Versionen des Bildes in den Auflösungen 1920x1080, 1600x1200, 1280x960, und 1024x768. (cg)

[Meldung: 03. Sep. 2010, 14:54] [Kommentare: 19 - 07. Sep. 2010, 14:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Sep.2010
AmigaJoker (ANF)


Amiga-Joker.de.to: Spiele-Reviews 09/10
Auf der Internetseite des Fan-Projekts Amiga-Joker.de.to wurden Reviews zu den nachfolgenden Amiga- und MorphOS-Spielen veröffentlicht:
  • Xrick
  • Fortis
  • Hexen
  • Enemy
  • Fighter
  • UHexen2
  • Sam&Max
  • Homeworld
  • FreeNukem
  • Robin Hood
  • SuperTuxKart
  • Eternal Lands
  • Wolfenstein 3D
  • The Feeble Files
  • Barbie Seahorse
  • Ufo Alien Invasion
  • Virtual Grand Prix 2
  • Ufo Enemy Unknown
  • Kurztests 09/10
(snx)

[Meldung: 03. Sep. 2010, 14:06] [Kommentare: 2 - 04. Sep. 2010, 20:00]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Sep.2010
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Ausgabe 86 erschienen
Die deutsche und englische Ausgabe 86 (September/Oktober 2010) des Print-Magazins Amiga Future ist heute erschienen und kann direkt bei der Redaktion und im Amiga-Fachhandel bestellt werden. Eine ausführliche Inhaltsliste sowie Leseproben finden Sie unter dem Titellink.

Inhalte unter anderem:
  • Testberichte von A/Nes Pro, Giana's Return, MorphOS 2.5 und Timberwolf
  • Interview mit Petro Tyschtschenko
  • Berichte vom Amiga-Event Essen und dem VCF UK
  • Workshops
(snx)

[Meldung: 03. Sep. 2010, 13:55] [Kommentare: 4 - 05. Sep. 2010, 17:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Sep.2010



Updates von Texteditor.mcc, TheBar.mcc und OpenURL für alle Systeme
Von den beiden MUI-Klassen Texteditor und TheBar sowie von OpenURL wurden im Aminet Updates veröffentlicht. Von allen Bibliotheken stehen Portierungen für sämtliche Amiga-Systeme zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 02. Sep. 2010, 17:09] [Kommentare: 14 - 04. Sep. 2010, 01:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010
Carsten Siegner (ANF)


MorphOS: Vektorgrafik-Editor MagicalInk (Update)
Mit MagicalInk von Carsten Siegner lassen sich Word95-, OpenOfficeDraw- und SVG-Dateien öffnen und manipulieren (Youtube-Video). Es verfügt über eine graphische Oberfläche inklusive Drag'n Drop-Unterstützung sowie ein Shell-Interface.

Da es sich um die erste öffentliche Version handelt, liegt noch kein Handbuch bei und die Benutzeroberfläche des Programms ist noch nicht lokalisiert. MagicalInk benötigt MorphOS 2.5 und die Schriftarten-Sammlung des Web-Browsers OWB. Sollte OWB noch nicht installiert sein, können die benötigten Zeichensätze mit dem Batch-Script "Download Fonts" installiert werden.

MagicalInk muss genau wie OWB beim ersten Start einen Font-Cache anlegen, weswegen der erste Aufruf des Programms bis zu zwei Minuten dauern kann.

Download: magicalink.lha (2,1 MB)

Update: (02.09.2010, 21:00, cg)

Carsten Siegner hat einige Tutorial-Videos erstellt, die die Handhabung des Programms erläutern sollen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9. Der Autor weist darauf hin, dass sich an seiner Kamera der Autofocus leider nicht abschalten lässt. (cg)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 21:35] [Kommentare: 17 - 04. Sep. 2010, 22:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement um die folgenden Beiträge erweitert:
  • Amiga/MorphOS news of july/august 2010
  • Old news from july to december 1998 and its relatives articles: news about QNX, Report about Pianeta 1998, review of REBOL 1.0.2, etc.)
  • Report: Alchimie 2009
  • Interview with Guilaume Michalakakos (musician of the Natatmi Team)
  • Interview with Pascal Papara (maker of the AresOne and more)
  • Old interviews from 2001: Martin Merz, Petro Tyschtschenko, Thomas Unger and Nikolaj Kiær Thygesen
  • Review of Fortis
  • Review of Giana's Return
  • Review of IceFileSystem 1.13
  • Review of C64 Orchestra
  • Hardware: Kickstart ROM Switcher
  • Hardware: HxC Floppy Emulator
  • Hardware: Add a LED for the PCMCIA in an A600
  • Hardware: Add a LED for the PCMCIA in an A1200
  • File: History of the Amiga - year 1998 (update)
  • File: Id numbers and models of PowerPC Macintosh
  • Tutorial: Overclock a CyberStorm Mk3
  • Tutorial: HTML - documents formatting (separators)
  • Tutorial: HTML - navigation in documents (hypertext links)
  • Special quizz about Carl Sassenrath, and the year 1986 and 1987
  • Article in English: Interview with Pascal Papara
(snx)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 16:56] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010
Aros-Exec (Forum)


AROS: Surfstick-Unterstützung für Poseidon
Bereits seit einiger Zeit unterstützt die cdcacm.class für Poseidon nun auch den Huawei E169 und E220, die von O2 bzw. Vodafone verwendet werden. Die Unterstützung weiterer Modelle, beispielsweise des E160 im Aldi-Surfstick, ist in Aussicht gestellt. (snx)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 16:50] [Kommentare: 22 - 03. Sep. 2010, 06:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010



MorphOS: Sudoku-Solver Sudominator 0.1
Grzegorz "Krashan" Kraszewskis Sudominator löst Sudoku-Puzzles. Der Quelltext des Programms ist im Archiv enthalten. (cg)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 16:04] [Kommentare: 5 - 02. Sep. 2010, 16:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010



Commodore USA erwirbt Lizenz zum Vertrieb von "Amiga"-Tastaturcomputern (Update)
Commodore USA, das seit einiger Zeit handelsübliche Tastaturcomputer mit nachträglich aufgebrachtem Commodore-Logo verkauft und bisher hauptsächlich durch den eigenwilligen Umgang mit Markenzeichen und Urheberrechten aufgefallen ist - die Beschreibungen der eigenen Produkte waren von der Apple Webseite geklaut, für die Verwendung des Namens "Commodore" hatte man zunächst keine Lizenz und Grafiken leiht man sich gerne ungefragt von anderen Webseiten - kündigt in einer Presseerklärung an, dass man von Amiga Inc. eine Lizenz zum Vertrieb von Tastaturcomputern mit dem Amiga-Logo erhalten habe.

Scheinbar ist die Lizenz auf den Vertrieb von "All In One-Tastaturcomputern" beschränkt, allerdings will man davon gleich eine "komplette Produktpalette" mit dem Amiga-Logo präsentieren. Vor kurzem hatte man mit Leo "BigBentheAussie" Nigro ein Mitglied der Amiga-Community als "Chief Technology Officer" eingestellt, der nun verspricht die geplanten Rechner seien "vollständig AROS-kompatibel". Außerdem habe man erkannt wie wichtig es sei, "den Prozess der Weiterentwicklung [von AROS] mittels finanzieller Unterstützung zu beschleunigen", damit das Projekt den "ihm zustehenden Platz an erster Stelle der Desktop-Betriebssysteme" einnehmen könne.

Ein alter Bekannter kommt übrigens auch zu Wort: Im Namen von Amiga Inc. erklärt "Chief Executive Officer" Bill McEwen, dass man "erfreut sei, wieder Teil der großartigen Pläne und Produkte von Commodore USA zu sein" und dass es sich hier "um den Beginn von etwas Großartigem handle".

Update: (01.09.2010, 15:45, cg)

Ben "hyperionmp" Hermans von Hyperion und A-EON kündigt auf amigaworld.net an dass man rechtliche Schritte gegen diese Vereinbarung einleiten werde, da es sich um eine "eklatante Verletzung" der Rechte handle, die Hyperion im Rahmen des Abkommens mit Amiga Inc., Itec und Amino erhalten habe.

Auf welche Rechte Hermans anspielt ist derzeit nicht bekannt. Gemäß den öffentlich einsehbaren Unterlagen hat Hyperion keinerlei Rechte an der Marke "Amiga". (cg)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 03:15] [Kommentare: 101 - 08. Sep. 2010, 15:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010
amiga.org (Webseite)


Magazin: Commodore Free, Ausgabe 43 - Interview mit A-EON
Die "Commodore Free" ist ein kostenloses, englischsprachiges Magazin zu Commodore- und Amiga-Computern, das in diversen Formaten zur Verfügung steht - darunter auch eine HTML-Version und ein C64-Diskmag.

Themen dieser Ausgabe:
  • Editorial
  • NEWS
    • Amiga Forever and C64 Forever 2010.1 Released
    • IDESERVD For OSX
    • SIDIN Issue 13 Released
    • WinUAE 2.2.0 Available
    • PC World Wesbite Looks Inside The Amiga 1000
    • Vintage Computer Festival
    • Cottonwood BBS Update
    • RGB Video Update
    • C64 - Archiv Updated To V3.2
    • CBM-Command Special Release
    • OpenSSL 1.0.0a (Rev#2) for AmigaOS
    • Amitopia TV 11th of July - Giana's Edition!
    • C64 Memories Frontend For The Commodore 64
    • Silo 64 Game
    • SEUCK Vault Update News
    • WookieChat For Amiga OS Update
    • ASCII -- PETSCII Converter
    • 4GB CF IDE Hard Drive
    • BASIC point
    • UFE Floppy Drive Emulator
    • A-Eon Updates Revison 2 Nemo Motherboards and AmigaOne X1000 Beta Test Update
    • Not Another Sprite Editor V1
    • 10 Year Anniversary Concert With Press Play On Tape
    • "The Unofficial CMD Homepage"
  • Interview with Trevor Dickinson - A-EON Technology CVBA
  • Interview with Gregory Alekel - Creator of www.commodoreserver.com and Comet64
(cg)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 02:30] [Kommentare: 2 - 02. Sep. 2010, 12:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Sep.2010
boingsworld.de (ANF)


Podcast: BoingsWorld Episode 7
Die 7. Episode des Amiga-bezogenen Podcasts BoingsWorld ist soeben erschienen und kann auf BoingsWorld.de runtergeladen werden. Die Themen dieser Ausgabe sind Amiga Games, Amiga vor 20 Jahren und der Deneb USB-Controller.

Das BoingsWorld-Team wünscht viel Spaß beim Anhören und weist noch einmal darauf hin, dass Kommentare, Wünsche und Kritik sowohl schriftlich per Kontaktformular als auch in Form eines Audiokommentars (WAV, Ogg oder MP3) abgegeben werden können. (cg)

[Meldung: 01. Sep. 2010, 01:32] [Kommentare: 5 - 03. Sep. 2010, 10:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 235 465 ... <- 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 -> ... 485 727 975 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Verbesserungsvorschlag bei "Andere Systeme&q...
A1200 startet nicht beim ersten Versuch
Software / Treiber für Geniscan GS-4500
AmigaPortal.de - das neue deutsche Amiga Forum
Suche startbares KXLite
.
 Letzte Top-News
.
Internet: IBrowse 2.5.6 / Verschlüsselungsprotokoll AmiSSL v5.1 veröffentlicht (22. Mai.)
Custom-Chips: "Bluster", ein moderner Ersatz für Buster (20. Mai.)
Echtzeitstrategie: Vanilla Conquer V1.0 veröffentlicht (16. Mai.)
Hollywood Designer 6.0 erschienen (16. Mai.)
Hollywood 9.1 Addons erschienen (08. Mai.)
Betriebssystem: MorphOS 3.17 veröffentlicht (01. Mai.)
AmigaOS 4: Version 2 des Editors 'Lite XL' veröffentlicht (30. Apr.)
MorphOS: Web-Browser Wayfarer 3.5 (2. Update) (28. Apr.)
E-Mail-Client: Entwicklung von YAM eingestellt (24. Apr.)
RTG-Treiber: P96 V3.3.0 veröffentlicht (23. Apr.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.