amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

28.01.23 • Interface XXXIII • Schwentinental (Schleswig-Holstein)
10.-12.02.23 • AmigaWinterTreffen • Großensee (Schleswig-Holstein)

06.Nov.2011
Amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: Convierteme 2.10
Convierteme ist ein für AmigaOS 4 erstelltes Hollywood-Programm, mit dem sich kleinere Bildbearbeitungsfunktionen ausführen lassen. Hierzu gehören das Drehen um jeweils 90°, die Umwandlung in Graustufen und die Erzeugung eines Negativs. Hinzu kommen Dateioperationen sowie das Abspeichern in den Formaten BMP, PNG, LBM und JPG.

Changes:
  • Watermark with your own logo
  • Scale picture by percentage and pixels (width and height)
  • New preferences button where you can choose your language and the JPEG quality
  • Now you can choose the JPEG quality when you save the picture
  • Now all effects/options interact with the picture, you can choose to scale, to rotate, etc. the same picture
(snx)

[Meldung: 06. Nov. 2011, 09:17] [Kommentare: 5 - 10. Nov. 2011, 18:02]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Nov.2011
Carsten Siegner (ANF)


MorphOS: GPSTools - Softwarepaket für Navilock USB-GPS-Reciever
Carsten Siegners GPSTools ist eine Programmsammlung für USB-GPS-Reciever von Navilock, die ungefähr die selben Aufgaben erfüllt wie die vom Hersteller auf der Treiber-CD vertrieben Tools.

Download: GPSTools.lha (114 KB) (cg)

[Meldung: 05. Nov. 2011, 16:17] [Kommentare: 3 - 07. Nov. 2011, 05:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Nov.2011
fingus (Forum)


AmigaOS 4: Flipclock 1.0
Flipclock ist ein mit Hollywood erstelltes Widget für die Workbench, das die aktuelle Zeit und Wettervorhersage darstellt (Screenshot). Aktuell liegt das Programm für AmigaOS 4 vor, AROS- und MorphOS-Tester werden noch gesucht.

Download: flipclock.lha (2 MB) (snx)

[Meldung: 05. Nov. 2011, 10:03] [Kommentare: 24 - 14. Nov. 2011, 15:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Nov.2011
Amiga Future (Webseite)


Magazin: Commodore Free, Ausgabe 55
Bei "Commodore Free" handelt es sich um ein kostenloses, englischsprachiges Magazin zu Commodore- und Amiga-Computern, das in diversen Formaten zur Verfügung steht - darunter auch eine HTML-Version und ein C64-Diskmag. (snx)

[Meldung: 04. Nov. 2011, 12:47] [Kommentare: 1 - 04. Nov. 2011, 18:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Nov.2011
AROS-Exec (Forum)


AROS: Erstes ABI-V1-Nightly-Build bootet
Seit einiger Zeit arbeiten die Entwickler des Betriebssystems AROS an einer neuen Binärschnittstelle (engl. ABI, "application binary interface"). Seit heute steht erstmals ein bootendes Nightly Build auf Basis dieses ABI V1 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass diese Kompilate zu bestehender AROS-Software (ABI V0) inkompatibel und bis auf weiteres lediglich für Entwickler zu Testzwecken gedacht sind.

Neben beispielsweise der Einführung von DOS-Paket-basierten Gerätetreibern für alle Plattformen sowie klarer Definitionen der Implementation und Interaktion des Binärkodes dient die neugestaltete Schnittstelle ganz wesentlich auch der Bereinigung von Fehlern in AROS, welche die Binärkompatibilität auf echten Amigas beeinträchtigen.

Vor diesem Hintergrund betrifft die Umstellung der Binärschnittstelle hauptsächlich AROS/x86, da für diese Architektur die meiste (V0-) Software existiert, während AROS/68k bereits die meisten - wenn nicht alle - dieser Kompatibilitätskorrekturen beinhaltet und die übrigen Architekturen (PPC/ARM/x64) gegenwärtig ohnehin kaum echte Anwendung erfahren. (snx)

[Meldung: 03. Nov. 2011, 21:09] [Kommentare: 22 - 07. Nov. 2011, 10:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Nov.2011
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Grafiktablett-Treiber für das UC-Logic WP5540U
Andy Broad hat einen AmigaOS-4-Treiber für sein Grafiktablett der Marke UC-Logic WP5540U geschrieben. Möglicherweise werden auch weitere Geräte unterstützt, Rückmeldungen sind dem Autor sehr willkommen. Getestet wurde der Treiber mit ArtEffect.

Download: uclogictablet.lha (30 KB) (snx)

[Meldung: 03. Nov. 2011, 20:30] [Kommentare: 7 - 04. Nov. 2011, 14:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Nov.2011
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Ausgabe 93 erschienen
Die deutsche und englische Ausgabe 93 (November/Dezember 2011) des Print-Magazins Amiga Future ist heute erschienen und kann direkt bei dessen Redaktion unter dem Titellink sowie im Amiga-Fachhandel bestellt werden.

Themen dieser letzten noch teilweise schwarz-weißen Ausgabe sind unter anderem:
  • Immortal 4
  • C64 Forever
  • Amiga Forever 2012
  • AmigaOS 4.1 Update 3
  • MuiOWB
(snx)

[Meldung: 03. Nov. 2011, 13:15] [Kommentare: 4 - 04. Nov. 2011, 11:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Nov.2011
Amiga Future (Webseite)


AmigaOS 4 / MorphOS: Word Me Up XXL 1.5
Das kommerzielle Spiel "Word Me Up XXL" von Boing Attitude kombiniert Arcade- und Knobel-Elemente und liegt für AmigaOS 4 und MorphOS nun in der Version 1.5 vor.

Changes include:
  • New launch menu makes it easy to reach different parts of Word Me Up XXL (readme, game, website, etc.); all of these parts are translated into the 11 languages of the game
  • Game is more friendly: help on each screen, for every level, tutorial, etc.
  • New transition effects between screens
  • New users management: more intuitive, allows upto 12 users to play and save their games (instead of 6 previously)
  • Two new characters available: Lisa and Miss Shen
  • Four new levels (training), so 64 levels available in full version
  • Graphical art enhancements
  • In-game animations (when you loose a life, money, et.)
  • You can choose sound effects without music
  • Fading when music changes
  • 27 avatars included
(snx)

[Meldung: 02. Nov. 2011, 14:01] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Nov.2011
AROS-Exec (Webseite)


AROS: PaperCuts
Der Ausdruck "Paper cuts" bezeichnet einfach zu behebende Programmfehler, welche die Anwendbarkeit oder Stabilität beeinträchtigen und bei der täglichen Arbeit des Anwenders zutagetreten. Diese sollen mit der gleichnamigen AROS-Initiative unter dem Titellink nun gesammelt und beseitigt werden.

Bislang beteiligt sind die Entwickler Krzysztof 'deadwood' Śmiechowicz, Neil Cafferkey, Markus 'mausle' Weiss und Jason 'ezrec' McMullan sowie aus der Anwenderschaft 'terminills'. Potentielle Paper cuts sollen vor der Eintragung zunächst im Forum von AROS-Exec.org geprüft werden. (snx)

[Meldung: 02. Nov. 2011, 07:36] [Kommentare: 19 - 04. Nov. 2011, 21:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Nov.2011



Emulator: AmiArcadia 17.1
AmiArcadia emuliert diverse auf dem Signetics 2650A basierende Spielekonsolen wie die Arcadia 2001 oder die einzige deutsche Konsole Interton VC4000.

Die Fassung für AmigaOS 3.5+ liegt jetzt in der Version 17.1 vor, wenige Tage zuvor erschien die 17.0 für AmigaOS 4. Eine Auflistung der emulierten Konsolen sowie der Eigenschaften der Amiga-Portierungen finden Sie in der jeweiligen Readme-Datei unter dem Titellink.

Download:
AmiArcadia.lha (3 MB)
AmiArcadia_OS4.lha (4 MB) (snx)

[Meldung: 02. Nov. 2011, 06:20] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Nov.2011
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement wieder um diverse Artikel erweitert:

Englische Artikel:
  • Interview with Moya Jackie
  • Interview with Pavel Fedin (AROS developer)

Französische Artikel:
  • September/October 2011 news
  • Articles from Amiga News 105 to 108: Interview with Steven Flowers, review of X-DVE 2.71, review of MajorBank 1.2, review of UAE 0.69, review of Nemac 4, review of Ghostscript 5.01. Hardware: Prelude, Concierto, Super VGAMI. Report: The Amiga at IN Communication, etc.)
  • Interview with Pavel Fedin (AROS developer)
  • Interview with Moya Jackie
  • Interview with Emmanuel Rey (Relec retailler)
  • Interview with Joe Decuir (from 2005, Amiga engineer)
  • Review of AmigaOS 4.1 Update 2
  • Review of AmigaOS 4.1 Update 3
  • Review of AmigaOS 4.1 pour Classic
  • Review of PUAE 2.3.3
  • Review of ACE
  • Review of Return To Castle Wolfenstein
  • File: ports and compatibilities of AGP
  • Hardware: presentation of the AmigaOne X1000 (beta tester)
  • Hardware: A604
  • Tutorial: print with a PostScript printer through a network on MorphOS
  • Tutorial: tips for buying a PowerBook
  • Special quizz about car racing games
(cg)

[Meldung: 01. Nov. 2011, 20:02] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Nov.2011



WHDLoad: Neue Pakete bis 01.11.2011, jetzt inklusive Cracktros
Mit WHDLoad können Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf einer Festplatte installiert werden. Seit neuestem werden auch Intros von Cracker-Gruppen als fertige WHDLoad-Executables zum Download angeboten.

Folgende Installer sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. aktualisiert worden:
(cg)

[Meldung: 01. Nov. 2011, 14:18] [Kommentare: 21 - 06. Nov. 2011, 17:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Nov.2011
boingsworld.de (ANF)


Podcast: BoingsWorld Episode 21
Pressemitteilung: Wie immer Pünktlich ist heute die Episode 21 von BoingsWorld - dem Podcast "roundabout" Amiga erschienen. Die Folge 21 beinhaltet neben News einen Bericht vom Amiga Meeting 2011 in Bad Bramstedt und ein Interview mit Frank und Thomas alias Entwickler X. Wir wünschen allen Hörern und Hörerinnen viel Spaß mit der Episode 21! (cg)

[Meldung: 01. Nov. 2011, 14:12] [Kommentare: 4 - 02. Nov. 2011, 12:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Okt.2011
KeHo Software (ANF)


Puzzler: CrossCrabTris 1.0 - Crossword-/Scrabble-/Tetris-Mix
Bei Achim Kerns Denk- und Actionspiel-Mix CrossCrabTris gilt es, herunterfallende Buchstaben richtig zu platzieren und so Kreuzworträtsel-Aufgaben zu lösen. Richtig platzierte Buchstaben werden mit Scrabble-Punkten belohnt, mit denen man später Buchstaben kaufen kann.

CrossCrabTris 1.0 wurde mit Hollywood entwickelt und steht derzeit für AmigaOS 3/4, MorphOS, AROS und Linux zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 31. Okt. 2011, 18:18] [Kommentare: 1 - 01. Nov. 2011, 19:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 228 450 ... <- 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 -> ... 470 782 1100 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Qemu AmigaOs4.1/Morphos
A500 Rev.6a 1 MB Chip mit Trapdoor
Mysticube for other Systems
Amiga 500 Chip Ram Erweiterung
2 GB CF Karten im PCMCIA Adapter am A1200
.
 Letzte Top-News
.
Marke Eigenbau: N2630-Erweiterungskarte für Amiga 2000 (23. Jan.)
MorphOS: BarsnPipes 1.2 (04. Jan.)
68k-Hardware-Emulation: PiStorm32-lite samt Firmware veröffentlicht (29. Dez.)
Emulator: WinUAE 4.10.0 (19. Dez.)
Cloanto: Amiga Forever und C64 Forever 10 (13. Dez.)
Ankündigung: Der Amiga-News.de-Adventskalender 2022 (27. Nov.)
Kabelloses Gamepad: Commotron Gamepad Turbo 2000 Super (Update) (24. Nov.)
Audio-Abspieler: RNOTunes für alle Amiga-Systeme (22. Nov.)
AmigaOS 4: FTP-Client AmiFTP 1.953 (17. Nov.)
AmigaOS 4: Portierung von WebKit begonnen (07. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.