amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

15.-16.10.22 • Amiga37 • Mönchengladbach

18.Nov.2010
MorphZone (Forum)


MorphOS: Programmieranleitung zu MUI und Taglists
In Fortführung seiner bountygestützten Programmieranleitungen hat Grzegorz 'Krashan' Kraszewski fünf weitere Texte bereitgestellt: (snx)

[Meldung: 18. Nov. 2010, 10:16] [Kommentare: 1 - 18. Nov. 2010, 12:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Nov.2010



Amiga Future: Ausgabe 70 (deutsch/englisch) online
Nachdem die 70. Ausgabe des Printmagazins Amiga Future ausverkauft ist, stehen die Artikel der deutschen und englischen Edition des Hefts jetzt online zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 17. Nov. 2010, 22:30] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Nov.2010
Amiga Future (Webseite)


FPGA Arcade: Erste zehn Replay-Rev.-B-Prototypen fertiggestellt (Update)
Von der Revision B des FPGA-Arcade Replay, eines Boards zur Emulation älterer Computer und Konsolen, sind die ersten zehn Prototypen beim Entwickler eingetroffen.

Zu den nachgebildeten Systemen zählt in Erweiterung des Minimig von Dennis van Weeren auch eine AGA-Amiga-Emulation (amiga-news.de berichtete), welche der Leistung eines 68020-Prozessors mit 28 MHz entsprechen soll.

Update: (16:41, 19.11.10, snx)
Wie Jakub 'yaqube' Bednarski mitteilt, verfügt die jüngste Fassung des Minimig-AGA-Core nun auch über 16-Bit-AHI-Unterstützung für den Audio-DAC des Replay-Boards. Die Wiedergabe ist DMA-gesteuert und weist eine reichhaltige Auswahl an Sampling-Frequenzen auf (Screenshot). (snx)

[Meldung: 17. Nov. 2010, 10:25] [Kommentare: 8 - 26. Nov. 2010, 17:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010
Amiga Future (Webseite)


MorphOS: Tastaturbelegungs-Umschalter Keymap.sbar 20.13
Keymap.sbar für MorphOS 2.x ist eine Erweiterung für die Bildschirm-Titelleiste und ermöglicht eine schnelle Auswahl von Tastaturbelegungen per Menü oder Tastenbefehlen. Keymap.sbar unterstützt alle MorphOS- und AmigaOS-3.1- Tastaturbelegungen. Die Änderungen in der Version 20.13:
  • Without locale.library available Keymap.sbar would end up with just empty strings; fixed by making locale.library a requirement
  • Added new images for Belarusian, Albanian and Maltese keymaps
Download: sbar_keymap-20.13-morphos.lha (122 KB) (snx)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 21:53] [Kommentare: 1 - 17. Nov. 2010, 04:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4/AROS: Sirena Player 1.10
Beim Sirena Player handelt es sich um einen mit Hollywood geschriebenen Audio-Abspieler, der MP3-, WAV- und MOD-Dateien wiedergibt. In der Version 1.10 wurden zusätzliche PNG-Icons sowie eine tschechische und polnische Lokalisierung hinzugefügt.

Bitte beachten Sie, dass in der AROS-Version keine MP3-Wiedergabe möglich ist, da hierfür die mpga.library vorausgesetzt wird. (snx)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 21:42] [Kommentare: 2 - 19. Nov. 2010, 22:57]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010
Amiga.org (Webseite)


Commodore Gebruikersgroep: Abstimmung über den Innovationspreis 2010
Die niederländische Commodore Gebruikersgroep lobt erneut einen Innovationspreis für das beste Hard- bzw. Software-Produkt des vergangenen Jahres aus.

Der jeweilige Gewinner in den beiden Kategorien wird per Abstimmung auf der CGG-Homepage ermittelt, die Auszeichnung im Rahmen der Commodore-Show am 18. Dezember überreicht. (snx)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 21:31] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010
amiga.org (Webseite)


AROS-Distribution: Broadway 0.0.2R9
Von Pascal Paparas AROS-Distribution Broadway steht ein Update zur Verfügung (Youtube-Video). Dank der neuen Versionen von Mesa und Nouveau wird jetzt das vom Amiga bekannte "Screendragging" unterstützt. Die Änderungen im Detail:
  • Updated ZuneARC (fixed lha problem and it uses now AISS)
  • Fixed HDAudio compatibility (nightly problem) So it is compatible with AresOne 2009/2010 and maybe other AM2/AM3/AM2+ Board around the globe
  • added Sam Coupe
  • added Caprice
  • The Network prefs has got the new WIFI Tab for easy setup of -WIFI network (Thank you Neil!)
  • added Nikolaos DOPUS config
  • added Lodepaint
  • added the V1 Demo of AMC - you can buy the regkey via www.ares-shop.de
  • Latest Mesa and Nouvea which a) boost 3D up to 300% b) adds screen dragging
  • replaced the AROS clock by Scandalfoclock which is themeable has sound and alarm function and also show the date if you do a left click on it
  • added Fkey command (similar but not exactly the same as in IcAROS - think different ; ) )
    1. ALT+CTRL+ESC open the Task and Systemmanager Scout
    2. R AROS+Arrow down minimizes windows
    3. R AROS+Arrow up maximizes windows
    4. CTRL + F3 opens Hfinder so you can do a easy search
  • added QuickCDRip
  • updated to the latest AmiFig Suite
Download: broadway.iso.7z (180 MB) (cg)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 21:12] [Kommentare: 2 - 18. Nov. 2010, 19:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010
amiga.org (Webseite)


AROS: Media Center AMC 1.0
AMC ("AmigaOS(tm)/AROS/MorphOS/Any Media Center") ist eine kommerzielle, mit Hollywood entwickelte Media-Center-Anwendung, mit der sich Bilder, Videos und Musikstücke verwalten und abspielen bzw. anzeigen lassen (Youtube-Videos: 1, 2). Version 1.0 des Programms wurde heute veröffentlicht, eine Demoversion für AROS steht bereits zur Verfügung. Umsetzungen für AmigaOS und MorphOS sollen folgen.

Die graphische Oberfläche von AMC lässt sich mittels "Skins" vom Anwender den eigenen Wünschen anpassen, auch die verwendeten Tastatur-Kürzel können geändert werden. AMC kann über ein Plugin-System erweitert werden und verfügt über eine Anbindung an eine Spielfilm-Datenbank (TMDb) um Informationen über Filme des Anwenders einzuholen.

Eine Einführung in AMC bietet der von Pascal Papara geschriebene, englische Quick Guide (PDF). (cg)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 16:53] [Kommentare: 61 - 30. Nov. 2010, 11:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2010



Vollversion: Arcade-Spiel Hydrozone 1.02
David Cruickshanks "Hydrozone" ist eine Art virtueller Hindernislauf mit Shoot'em Up- und Breakout-Sequencen (Youtube-Video). Das ursprünglich 1994 als Shareware vertriebene Spiel wurde nochmals leicht überarbeitet und ist jetzt kostenlos erhältlich.

Die Änderungen in Version 1.02:
  • Changed licence from Shareware to Freeware
  • Updated documents
  • Added a continue from level 4 option if a player dies beyond that point
  • Made changes to health. If a player crashes into a few walls one after the other, only the first hit takes the full energy from the player’s health bar. Hits after that only take a little
  • Changed some of the in-game text
  • Hopefully fixed the speedup and slow down problem on accelerated Amiga’s ie 030, 040’s etc. Some parts of the game were running twice as fast as it should have. (un-tested sorry as I don’t own one of these)
  • Recompiled code with AmiBlitz3. (Originally programmed with BlitzBasicII1.7)

Download: HydroZone(1994)(SkullArmy)(FullV1.02).zip (430 KB) (cg)

[Meldung: 16. Nov. 2010, 16:35] [Kommentare: 6 - 18. Nov. 2010, 12:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Nov.2010
James Jacobs (ANF)


Brettspielumsetzung: Africa 1.2a
James Jacobs "Africa" ist eine Umsetzung eines Brettspiels aus den siebziger Jahren. In Version 1.2a wurde ein gravierender Fehler der letzten Veröffentlichung behoben, erstmals sind auch die Darstellungsprobleme unter MorphOS korrigiert worden. (cg)

[Meldung: 15. Nov. 2010, 16:23] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Nov.2010



Alien Breed Obliteration für AmigaOS 4 und MorphOS
Alien Breed Obliteration ist ein Remake des Team 17-Klassikers Alien Breed, der u.a. 15 neue Level enthält. Eine Umsetzung für AmigaOS 4 steht schon seit einigen Tagen zur Verfügung, Guillaume "Yomgui" Roguez hat nun auch eine MorphOS-Portierung veröffentlicht.

Das Spiel ist in Python geschrieben, benötigt also die entsprechende Portierung der Programmiersprache. (cg)

[Meldung: 15. Nov. 2010, 16:19] [Kommentare: 3 - 17. Nov. 2010, 02:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Nov.2010
AROS-Exec (Forum)


AROS: Phase I des Kickstart-Bountyprojekts voraussichtlich erfüllt
Wie André Siegel von power2people.org, dem Betreiber der AROS-Bountyprojekte, unter dem Titellink im Forum von AROS-Exec mitteilt, erachtet Jason McMullan die erste Phase des Vorhabens, das AmigaOS-Kickstart durch AROS zu ersetzen, als erfüllt.

Sollten keine Gründe dagegen angeführt werden, gilt das Unterfangen als abgeschlossen, so dass die Spenden in Höhe von gegenwärtig 1859 US-Dollar ausbezahlt werden können. Der anschließenden Phase II hatte sich kürzlich, wie berichtet, der WinUAE-Maintainer Toni Wilen angenommen. (snx)

[Meldung: 15. Nov. 2010, 16:06] [Kommentare: 14 - 18. Nov. 2010, 19:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Nov.2010
amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: Update für Freespace - The Great War
Pressemitteilung: Hyperion Entertainment ist erfreut, die sofortige Verfügbarkeit einer von Peter Gordon erheblich überarbeiteten Amiga OS 4.x-Version von "Freespace: The Great War" bekanntgeben zu können. Die Datei ist in unserem Download-Bereich erhältlich. Bitte beachten Sie, dass Ihre Freespace-Kopie bei uns registriert sein muss, damit Sie das Update herunterladen können. (cg)

[Meldung: 15. Nov. 2010, 15:41] [Kommentare: 7 - 20. Nov. 2010, 12:50]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Nov.2010
amigafuture.de (Webseite)


AmigaOne X1000: Betatester werden in Kürze von Hyperion kontaktiert
Anwender, die sich im September für Das Betatester-Programm von A-EON eingetragen hatten, haben bisher (trotz einer Anzahlung von 750 Euro) keine Rückmeldung vom Hersteller oder dessen Partner Hyperion erhalten.

Trevor Dickinson von A-EON weist heute in einer Rundmail an alle Interessenten darauf hin, dass alle zukünftigen Betatester in Kürze von Hyperion kontaktiert würden. Wer die geforderte Vorauszahlung geleistet habe und trotzdem bis Ende November keine Nachricht von Hyperion erhalte, soll sich dann unter contact(at)a-eon.com mit A-EON in Verbindung setzen.

Im folgenden das englische Original von Dickinson Mail:

"Following a short delay, Hyperion Entertainment have now informed us they will be contacting everyone who applied to join the AmigaOne X1000 Beta Test Programme within the next couple of weeks. If you applied to join the AmigaOne X1000 Beta Test Team by returning a signed NDA and making an Advance payment by bank transfer or PayPal and are not contacted by Hyperion by the end of November please send a message to contact(at)a-eon.com with the subject title: AmigaOne X1000 Beta Test Query" (cg)

[Meldung: 14. Nov. 2010, 18:09] [Kommentare: 51 - 19. Nov. 2010, 20:54]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Nov.2010



MorphOS: SVG-Editor-Plugin für OWB, Rennspiel Race 0.5

SVG-Editor-Plugin für OWB

SVG-Edit ist ein in Javascript geschriebener SVG-Editor, der OWB als Interpreter benutzt. Das Script kann SVG-Dateien im- bzw. exportieren. Zum Starten des programms muss die Datei "svg-editor.html" mit OWB aufgerufen werden.

Download: svg-edit-2.5.1.zip (666 KB)

Race 0.5

Im Rahmen seiner Versuche, SuperTuxKart auf MorphOS zu portieren, hat "Thore" das Rennspiel Race 0.5 auf MorphOS angepasst, um die Funktionalität der Kombination SDL/OpenGL zu demonstrieren. (cg)

[Meldung: 14. Nov. 2010, 17:37] [Kommentare: 1 - 14. Nov. 2010, 18:07]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Nov.2010
Amiga.org (Forum)


Bucherscheinung: Commodore - A Company on the Edge
Die bereits vor zwei Jahren angekündigte, überarbeitete Auflage des Buches "On the Edge - The Spectacular Rise and Fall of Commodore" von Brian Bagnall soll nach Verlagsangaben am 15. Dezember erscheinen.

Die zweite Auflage enthält u.a. zusätzliche Interviews und Materialien ehemaliger Commodore-Angehöriger wie dem Marketing-Manager Kit Spencer, dem Chip-Designer Bill Mensch und dem Commodore-Mitbegründer Manfred Knapp.

Einem Zitat des Autors zufolge ist der Umfang des Werkes durch die 15 zusätzlichen Interviews und zahlreichen Fotos derart angestiegen, dass es in zwei Teile zu jeweils etwa zehn Jahren der Firmengeschichte aufgeteilt wurde. "A Company on the Edge" widmet sich daher den Ereignissen bis zum Abgang Jack Tramiels 1984, während der zweite Band, der somit auch auf den Amiga eingeht, für 2012 avisiert wird. (snx)

[Meldung: 14. Nov. 2010, 08:40] [Kommentare: 8 - 29. Nov. 2010, 11:21]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Nov.2010
Amigaworld.net (Forum)


AmiWest-Videos: Zweiter Teil der Sassenrath-Rede / Vortrag von Steve Solie
Nach dem ersten hat Robert Bernardo zwischenzeitlich auch den zweiten Teil der Rede Carl Sassenraths auf der AmiWest 2010 veröffentlicht, welcher sich hauptsächlich um dessen Skriptsprache Rebol dreht.

Ein weiteres Video zeigt den Vortrag von Steve Solie, der sich mit der Programmierung unter AmigaOS 4.1 befasst. (snx)

[Meldung: 13. Nov. 2010, 18:48] [Kommentare: 1 - 14. Nov. 2010, 15:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Nov.2010
Amiga.org (Webseite)


AmigaKit: Boing-Ball-Maus (USB) nun auch in weiß
Der britische Händler AmigaKit bietet seine USB-Maus mit Boing-Ball-Motiv nun auch in einer weißen Variante an. Die optische Maus weist neben zwei Tasten und einem Mausrad eine Auflösung von 1000 DPI auf. (snx)

[Meldung: 13. Nov. 2010, 16:32] [Kommentare: 7 - 16. Nov. 2010, 12:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Nov.2010
amigafuture.de (Webseite)


Individual Computers: Erste Bilder der neuen Turbokarten
Wie vor einiger Zeit bekannt wurde, arbeitet Jens Schönfeld (Individual Computers) an Turbokarten für Amiga 600/1200-Rechner, die noch vor Weihnachten erhältlich sein sollen.

Beim Händler Vesalia sind jetzt erste Fotos und detailliertere Informationen zu den beiden Erweiterungen zu finden, die offenbar als ACA 1230/28 beziehungsweise ACA 630/25 vertrieben werden sollen. (cg)

[Meldung: 11. Nov. 2010, 20:52] [Kommentare: 107 - 20. Nov. 2010, 22:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Nov.2010



WHDLoad: Neue Pakete bis 11.11.2010
Mit WHDLoad können Sie Spiele und Szene-Demos, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf Ihrer Festplatte installieren. Außerdem werden zahlreiche Inkompatibilitäten mit neueren Amiga-Modellen beseitigt.

Folgende Installer sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. verbessert oder aktualisiert worden:
  • 10.11.2010 improved: Battle Chess (Interplay) supports ntsc version, slowdown problem removed, reassembled with lastest kickemu (Info)
  • 10.11.2010 improved: Space Quest (Sierra) removed wrong manual, reassembled with latest kickemu (Info,Image)
  • 09.11.2010 updated: James Pond - Underwater Agent (Millennium) blitter patches can be disabled for slower machines (Info)
  • 09.11.2010 fixed: Adventure Construction Set (Electronic Arts) sound was missing (Info)
  • 08.11.2010 improved: It Came From The Desert / Antheads: It Came From The Desert II (Cinemaware) CPU-dependent loops removed, sound samples play corrected (Info,Image)
  • 08.11.2010 improved: Indiana Jones & The Fate of Atlantis (Lucasfilms Games) recompiled, added french solution (Info)
  • 07.11.2010 improved: Sidewinder (Arcadia Software) snoop bugs removed (Info)
  • 07.11.2010 fixed: Mental Image Game Disk 2 (Mental Images) rewritten, blitter waits added, an access fault fixed (Info)
  • 30.10.2010 fixed: Power Drift (Activision) Rawdic's imager fixed, 'autovect'exception crash fixed, decrytion code included for 2 disks version (new installation needed), minor other changes (Info)
  • 27.10.2010 improved: Anarchy (Psygnosis) blitter patches can be disabled, exit on 68000 possible (Info)
  • 27.10.2010 improved: Action Fighter (Sega) rewritten, save/load highscores, added support for more versions, cheat mode enabled, docs added, blitter fixes (Info)
  • 27.10.2010 updated: Troddlers (Sales Curve) RAWDIC used to new install script, keyboard interrupt patched (for exit key on 68000) (Info)
  • 25.10.2010 fixed: Bump'n Burn (Grandslam/Softeyes) SMC removed, random crash finishing a level fixed, minor other changes (Info)
  • 24.10.2010 fixed: B.C.Kid (Factor 5) possible crash on 'end game' fixed, minor other changes (Info)
  • 24.10.2010 improved: Gauntlet 2 (Atari/U.S.Gold) 2nd button support added, trainer added (Info)
  • 20.10.2010 fixed: Hardcore (Anarchy) snoopbug removed, new icons and install (Info,Image)
  • 20.10.2010 fixed: Son Shu-Shi (Expose Software) access fault at 'Game Over' screen fixed (Info,Image)
  • 20.10.2010 fixed: Curse of Enchantia (Core Design) access faults fixed, EZMouse supported (Info,Image)
  • 17.10.2010 new: Jewels Of Darkness (Level 9) done by Psygore (Info)
  • 17.10.2010 fixed: Times of Lore (Origin) SMC removed in slave, less chipmem needed, savegame code fixed (Info)
  • 17.10.2010 improved: The Teller / The Brain Blasters (UBI-Soft) keyboard interrupt patched, trap exception removed, new install script (Info)
  • 17.10.2010 improved: Dune 2 (Westwood/Virgin Games) crash fixed, optional slave to increase game speed included (Info)
  • 17.10.2010 fixed: Capital Punishment (ClickBoom) crash fixed, install script rewritten (Info)
  • 15.10.2010 fixed: Torvak the Warrior (Core Design) diskchange code corrected (Info)
  • 15.10.2010 new: Hyperdome (Exocet) done by Abaddon (Info)
  • 15.10.2010 new: Hostile Breed (Palace/Titus) done by Abaddon (Info,Image)
  • 04.10.2010 new: Bundesliga Manager Hattrick (Software 2000) done by JOTD (Info)
  • 04.10.2010 improved: Tiger Road (Capcom) rewritten, access faults fixed, trainer fixed (Info)
  • 30.09.2010 new: Distant Armies: A Playing History of Chess (Eagle Tree Software) done by Psygore (Info)
  • 29.09.2010 improved: The Clue! (Neo) patchlist error fixed, supports ProfiDisk version (Info,Image)
  • 26.09.2010 improved: Satan (Dinamic) button waits added (Info)
  • 23.09.2010 improved: Satan (Dinamic) rewritten, trainers and blitwaits added, access faults fixed and more (Info)
  • 20.09.2010 new: Swords Of Twilight (Electronic Arts) done by Psygore (Info)
  • 14.09.2010 improved: Last Duel (Capcom) rewritten, trainer/cheat added, keyboard and speed fixed, new imager (Info)
  • 10.09.2010 improved: Operation Firestorm (F1 Licenceware) rewritten, load/save hiscores, blitwaits added, access faults fixed (Info)
  • 10.09.2010 improved: Never Ending Story 2 (Linel) rewritten, skip intro, trainer and blitwaits added, decruncher moved to slave (Info)
  • 10.09.2010 improved: Back To The Future 3 (Imageworks/Konami) rewritten, fixed imager, supports another version, patched missed blitter routines, trainer and manual added (Info)
(cg)

[Meldung: 11. Nov. 2010, 20:42] [Kommentare: 2 - 14. Nov. 2010, 14:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Nov.2010
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Weitere Vollversionen online
Im Download-Bereich der Amiga-Future-Homepage wurden weitere Vollversionen bereitgestellt, darunter Foundation ISO, SoundFX, Prodata und Protext. (snx)

[Meldung: 11. Nov. 2010, 17:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Nov.2010
Amiga-Club Münster (ANF)


Amiga-Club Münster wieder online
Zu seinem zehnjährigen Bestehen meldet sich der Amiga-Club Münster mit einem neuen Internet-Auftritt zurück. Der Club, dem Interessenten aus Münster und Umgebung immer willkommen sind, plant zudem, sein Jubiläum angemessen zu feiern, wozu es in Kürze weitere Informationen geben soll. (snx)

[Meldung: 11. Nov. 2010, 13:00] [Kommentare: 6 - 11. Nov. 2010, 23:08]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 230 455 ... <- 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 -> ... 475 722 975 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Verbesserungsvorschlag bei "Andere Systeme&q...
A1200 startet nicht beim ersten Versuch
Software / Treiber für Geniscan GS-4500
AmigaPortal.de - das neue deutsche Amiga Forum
Suche startbares KXLite
.
 Letzte Top-News
.
Internet: IBrowse 2.5.6 / Verschlüsselungsprotokoll AmiSSL v5.1 veröffentlicht (22. Mai.)
Custom-Chips: "Bluster", ein moderner Ersatz für Buster (20. Mai.)
Echtzeitstrategie: Vanilla Conquer V1.0 veröffentlicht (16. Mai.)
Hollywood Designer 6.0 erschienen (16. Mai.)
Hollywood 9.1 Addons erschienen (08. Mai.)
Betriebssystem: MorphOS 3.17 veröffentlicht (01. Mai.)
AmigaOS 4: Version 2 des Editors 'Lite XL' veröffentlicht (30. Apr.)
MorphOS: Web-Browser Wayfarer 3.5 (2. Update) (28. Apr.)
E-Mail-Client: Entwicklung von YAM eingestellt (24. Apr.)
RTG-Treiber: P96 V3.3.0 veröffentlicht (23. Apr.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.