amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

27.06.15 • Amiga: 30 Years • Amsterdam (Niederlande)
25.-26.07.15 • 30th Anniversary Event • Mountain View (USA)
25.07.15 • Hardwaretreffen des Amiga-Club Hamburg • Hamburg
02.08.15 • Amiga 30 - Charity Dinner Event • Peterborough (England)
10.10.15 • Amiga 30 Germany • Neuss
16.-18.10.15 • Amiga-Meeting • Bad Bramstedt

27.Mai 2015
Amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: Bildanzeiger LoView 2.85
LoView von Simone 'Tuxedo' Monsignori ist ein Bildanzeiger mit Datatype-Unterstützung, der zudem einige einfache Bildbearbeitungsfunktionen bietet. Die Darstellung der Dateien ist dabei auch in Form von Miniaturbildern ("Thumbnails") möglich.

Die Version 2.85 dient in erster Linie der Fehlerbereinigung, bietet jedoch auch drei neue Auswahlmöglichkeiten: Verwendung des internen oder eines externen JPEG-Laders, automatisches Speichern der Einstellungen beim Programmende sowie eine Kompatibilitätsoption für Directory Opus 5.

Download: loview.lha (5 MB) (snx)

[Meldung: 27. Mai 2015, 06:46] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Mai 2015
21stcentury (ANF)


Französische Nachrichtenseite: Ultimate Amiga
Ultimate Amiga ist ein neues französisches Forum mit Nachrichtenbereich und gegenwärtig 175 registrierten Mitgliedern. Berichtet wird über alle Amiga-Systeme. (snx)

[Meldung: 27. Mai 2015, 06:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Mai 2015
Thorsten Mampel, 1.Vorsitzender ACH e.V. (ANF)


Hardwaretreffen und LAN-Party des Amiga-Club-Hamburg (25. Juli 2015)
Wie Thorsten Mampel mitteilt, steht nun auch der zeitliche Rahmen für das nächste Hardwaretreffen des Amiga-Club-Hamburg fest: Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, Schluss ist ca. 24 Uhr. (cg)

[Meldung: 26. Mai 2015, 18:32] [Kommentare: 5 - 27. Mai 2015, 00:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Mai 2015
a1k.org/forum (Webseite)


Podcast: Amicast 4 (Englisch), Interview mit Pascal Papara
Die vierte Ausgabe des englischsprachigen Podcasts Amicast bietet ein Interview mit Pascal Papara, bekannt u.a. für seine AROS-Distributionen Broadway und AEROS sowie den App-Store Indiego. (cg)

[Meldung: 25. Mai 2015, 23:03] [Kommentare: 2 - 25. Mai 2015, 23:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Mai 2015
Amiga Future (Webseite)


Textanzeiger: EvenMore 0.86
EvenMore ist ein mit ECX in Amiga E geschriebener Textanzeiger von Chris Perver. Mit der bereits vor knapp einer Woche veröffentlichten Version 0.86 unterstützt das FinalWriter/Copy-Plugin nun auch durchgestrichenen Text.

Download:
EvenMore.lha (425 KB)
EvenMore_OS4.lha (502 KB)
EvenMore_MOS.lha (503 KB) (snx)

[Meldung: 25. Mai 2015, 18:36] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Mai 2015
Michael Rupp (ANF)


Javascript: TAWS - The Amiga Workbench Simulation 0.25
TAWS ("The Amiga Workbench Simulation") ist eine reine Javascript-Simulation der Amiga-Workbench 1.0 - 4.1 für den Internet Explorer, Firefox, Opera und Apple-WebKit-Browser (inkl. Odyssey). Feedback jeglicher Art sind dem Autor jederzeit willkommen. Gesucht wird noch Unterstützung für die französische Übersetzung.

Version 0.25 enthält folgende Neuerungen:
  • Tribute to AmiKit: Neues Preset «OS 3.9 AmiKit» inkl. Boot-Animation. Entsprechend gibt es in den Preferences ein neues Fenster-Layout «3.9 AmiKit», ein neues Piktogramm-Set «AmiKit», einen neuen Mauszeiger «AmiKit» und die neuen Muster «AmiKit Backdrop», «AmiKit Pattern» und «AmiKit SliderBlue-Medium». Ein herzlicher Dank an Jan Zahurancik (AmiKit) für die Erlaubnis zur Verwendung der Grafiken. Direktlink: www.taws.ch/WB.html?preset=OS_3.9_AmiKit
  • Komplette spanische Lokalisierung - herzlichen Dank an Victor Gutierrez Guirado
  • Diverse Anpassungen an OS 4.1 Final Edition: Boot-Grafik, Preferences-Icons, Menüpunkt «Vorschaubilder anzeigen?», Versionsangaben unter «Version, Copyright ...», zusätzliches Muster «AmigaOS 4.1 Final Edition»
  • Der Zieh-Rahmen wird nun in invertierten Farben angezeigt, zumindest für Browser, welche die CSS-Eigenschaft «mix-blend-mode» unterstützen (momentan sind das Firefox, Chrome und Opera).
  • Überarbeitete Berechnung der RAM-Werte, diese sollten nun plausibler sein.
  • Kompatibilität zu Internet Explorer 8 und 9 entfernt, neu gibt es in diesem Fall eine entsprechende Guru-Meldung. Dies ermöglicht nun die Kennzeichnung als <!DOCTYPE HTML PUBLIC> im «WB.html», und es konnten 163 Weichen im JavaScript-Code und 12 CSS-Klassen entfernt werden.
  • Überarbeitetes Layout der Menüs: Die Abstände des Texts zum Rand stimmen nun pixelgenau.
  • «4.x»-Fenster-Layout: In der Titelzeile wird nun der Boing-Ball angezeigt.
  • Der Menüpunkt «Hilfsmittel / TAWS-Einstellungen rücksetzen» löscht nun auch die Cookies für MultiView und Clock.
  • Preferences: Der Menüpunkt «auf Vorgaben zurücksetzen» verwendet nun als Vorgaben die Werte des ursprünglich geladenen Presets. Diese Werte kommen auch bei «auf zuletzt gespeichertes» zum Zug, falls noch kein Cookie existiert.
  • Topaz-Font: Es wird nun verhindert, dass der Topaz-Font bei Icons vom Browser verschwommen dargestellt wird.
  • AmigaGuide: Unterstützung für Internet-Links, folgende Syntax wird unterstützt:
    • @{"TAWS - The Amiga Workbench Simulation" system "openurl url=www.taws.ch"}
    • @{"TAWS - The Amiga Workbench Simulation" system "openurl www.taws.ch"}
    • @{"TAWS - The Amiga Workbench Simulation" system "urlopen www.taws.ch"}
  • Clock:
    • Im HiRes-Modus wird der Topaz-Font nun entsprechend skaliert.
    • Korrektur der Datumsposition im «OS 1.x»-Modus
    • Korrektur des Fenster-Clippings beim Wechsel zwischen «Analog» und «Digital» (Bug seit v0.23)
  • «OS 1.x»-Modus:
    • Requester haben nun ein Sizer-Gadget (wenn auch noch ohne Clipping-Funktionalität).
    • Bei Requestern mit nur 1 Button wird dieser nun rechtsbündig dargestellt.
    • Im Menü wurde der Check des selektierten Menüpunkts nicht dargestellt.
    • Beim Leeren des «Trashcans» gab es einen JavaScript-Fehler (Bug seit v0.23).
    • Firefox und Opera: Korrektur des oberen Randes bei den Requestern
  • Bugfixes:
    • Falls im «Amiga Early Startup Control» Menü sämtliche Boot-Festplatten deaktiviert wurden, erschien die Kickstart-Grafik nicht mehr, sondern die Workbench wurde trotzdem geladen (Bug seit v0.24).
    • Chrome: Korrektur der horizontalen Scrollbalken
    • MultiView: Korrektur des Fenster-Clippings (Bug seit v0.23)
    • Bei deaktiviertem PowerWindows-Patch: Das untere Limit des Browser-Fensters wurde nicht mehr korrekt berücksichtigt (Bug seit v0.23).
    • Stil «OS4»: Die Gravur des Textes bei deaktivierten Buttons und Cycles fehlte.
    • AmigaGuide: Falls der Stil nicht «OS4» war, wurden der aktive Button nicht mehr als solcher dargestellt (Bug seit v0.24).
    • Korrektur der Höhe der Buttons
    • CycleToMenu: Das Menü klappt nun auch auf, wenn man auf den Rand des Cycles klickt.
    • AppleWebKit-Browser: Nach einem Klick auf einen Cycle, um das Menü anzuzeigen, und wieder loslassen ohne dass der Mauszeiger bewegt wurde, funktionierte das Wechseln mittels Cycle-Gadget nicht mehr.
    • Nach dem Abbrechen einer Drag'n'Drop-Operation mittels rechter Maustaste funktionierte die nächste Drag-Operation nicht, erst wieder die übernächste.
(cg)

[Meldung: 25. Mai 2015, 17:40] [Kommentare: 9 - 27. Mai 2015, 12:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Mai 2015
Amigaworld.net (Forum)


AROS: Wöchentliche Fortschritte (ab 18.05.15)
Allwöchentlich fasst Krzysztof 'Deadwood' Śmiechowicz die jüngsten Fortschritte der AROS-Programmierer zusammen. Diesmal wurden unter anderem die Arbeiten am ARM-Kernel fortgesetzt und Fehler bereinigt.

Week of May 18th:
  • Regression in CPU cache handling impacting at least AGP and USB on i386 has been fixed (neil)
  • A performance regression in IntelGMA driver has been fixed (neil)
  • Work on per CPU task handling for AROS ARM kernel continue (Kalamatee)
  • Handling of secret text in MUI String class has been improved (neil)
  • Handling of partitions list in HDToolBox has been improved (neil)
  • FindTask implementation has been extended to look at spinning tasks (Kalamatee)
  • A crash in FTManager when selecting anti-aliasing has been fixed (neil)
(snx)

[Meldung: 25. Mai 2015, 08:21] [Kommentare: 5 - 26. Mai 2015, 01:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 827 1645 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
OS4-WinUAE: Anleitung
Neue PowerPC Notebook Produktion im 2015?
os 4.1FE exec.lib
WINUAE 3.0.0 + AOS3.9 + PIV = Keine GFX-Karten Sc...
NEU Mist-FPGA jetzt auch mit Midi
.
 Letzte Top-News
.
Neue Umfrage: Wie viele Meldungen auf der Startseite anzeigen? (20. Mai.)
MorphOS: SDL 2.0 (17. Mai.)
MorphOS 3.8 inklusive Sam460- und 4K-Unterstützung veröffentlicht (15. Mai.)
Hollywood Player 6.0 veröffentlicht (10. Mai.)
Veranstaltung: Amiga 30 Germany in Neuss (10. Mai.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2015 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.