amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

14.-16.02.20 • AmigaWinterTreffen • Großensee

02.Mai 2009
Amiga Future (Webseite)


NetBSD/amiga 5.0 veröffentlicht, NetBSD/ofppc unterstützt Pegasos offiziell
Bereits am Mittwoch wurde die Version 5.0 des Betriebssystems NetBSD für Amiga-Computer veröffentlicht und kann unter dem Titellink heruntergeladen werden.

Seit der Version 5.0 wird durch NetBSD/ofppc zudem der Pegasos II erstmals auch offiziell unterstützt. (snx)

[Meldung: 02. Mai 2009, 16:34] [Kommentare: 7 - 07. Mai 2009, 11:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Mai 2009
amigafuture.de (Webseite)


AROS: Status-Update Mai 2009
Simone Bernacchia hat auf der AROS-Webseite die wichtigsten Verbesserungen zusammengefasst, die der quelloffene AmigaOS-Klon in den letzten Monaten erfahren hat und gibt einen Überblick über den aktuellen Status.
  • Mit OWB steht erstmals ein moderner Browser zur Verfügung
  • Pavel "Sonic" Fedin arbeitet weiterhin an der AROS-Variante "Windows-Hosted" und überarbeitet zusammen mit Neil Cafferkey diverse Hardware-Treiber wie das ata.device.
  • Matthias "Mazze" Rustler hat eine Alpha-Version der Tabellenkalkulation Ignition veröffentlicht
  • Nik "Kalamatee" Andrews hat den Workbench-Ersatz Wanderer um diverse Funktionen ergänzt und die Stabilität verbessert
  • Michal Schulz arbeitet weiterhin an der Efika-Portierung und einem Treiber für USB-Massenspeicher. Im Rahmen der Efika-Portierung hat er AROS auch um einen "Grim Reaper"-Klon erweitert.
  • Steve "ClusterUK" Jones, ehemals Siamese Systems, bietet unter der Bezeichnung "iMica" für AROS vorkonfigurierte PCs an
(cg)

[Meldung: 02. Mai 2009, 15:24] [Kommentare: 4 - 04. Mai 2009, 10:42]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Mai 2009
Andreas Magerl (ANF)


Status-Update: Digibooster Professional 3
Pressemitteilung: APC&TCP, verantwortlich für den Vertrieb und Entwicklung der Musiksoftware Digibooster Professional 3, möchte nun wie bereits am 19.01.2009 in der Newsmeldung erwähnt einen neuen Überblick über die Entwicklung der neuen Version geben.

Vorrangig gilt zu sagen, dass das Programm von Grund auf neu geschrieben wird und sich somit neue Möglichkeiten öffenen, welche leider mit dem alten Sourcecode der Version 2.xx nicht mehr möglich bzw. im Aufwand nicht akzeptabel gewesen wären. Die Struktur des Programmes kann nun somit verbessert und effizienter gestaltet werden.

Abspielroutine

Die Inplementierung der Abspieloutine auf der Basis der Digibooster Professional Version 2.xx in die neue Version 3 ist so gut wie abgeschlossen. Kleinere Effektkommandos wie z.B. Sxx (Pitch up/down) oder Lxx (Hüllkurven Position setzen) sowie die DSP-Echo Effektparamter (Vxx, Wxx, Xxx Y,xx, Zxx) müssen noch integriert werden. Wenn diese Hürde genommen ist, entspricht die neue Abspielroutine 100% der von Version 2.xx, auf der neuen Basis.

Darüber hinaus wird die neue Abspielroutine nun sehr portabel sein, was sich somit auch auf die Portierbarkeit auf nicht AmigaOS kompatibele Plattformen positiv auswirken kann. Desweiteren wird die neue Abspielroutine zu 100% AHI unabhängig sein.

Digibooster Professional 3 GUI

Die Grundlegenden Funktionen der GUI z.B.
  • Trackerraster
  • Instrumentenliste
  • Edit Optionen (neu, löschen, ändern, ...

sind bereits inplementiert. Desweiteren wird das Programm auf mehreren Ebenen an Tasks laufen (Tracker, Player, ...). Es wird ausserdem auch möglich sein dem Programm mit individuellen Skins ein personalisiertes Aussehen zu verleihen.

DigiRoller

Mit diesem externen Programm wird es möglich sein, erstellte Musikdateien zu einem gesamten AIFF oder WAV File zu rendern. Das Programm wird in kürze der Community zum öffentlichen testen zur Verfügung gestellt. Das Programm läuft ebenfalls AHI-unabhängig.

Um sich visuell nun auch im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild machen zu können, wurde nun auch Screenshots der GUI veröffentlicht (1, 2, 3, 4 ). Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nach wie vor nicht um die finale Version handelt.

An dieser Stelle sei auch nochmal auf das Support-Forum von Digibooster Professional hingewiesen. Jeder User der sich für die Entwicklung und Einbringung neuer Ideen interessiert, ist herzlich eingeladen, aktiv mit zu diskutieren. (cg)

[Meldung: 02. Mai 2009, 15:05] [Kommentare: 19 - 04. Mai 2009, 21:47]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Mai 2009
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement, um die untenstehenden Beiträge erweitert.

Wer das Magazin mit Übersetzungen einzelner Beiträge in andere Sprachen unterstützen könnte, möchte sich mit David Brunet in Verbindung setzen.
  • Amiga/MorphOS news of march/april 2009
  • Old news of march/april 1997 (with relatives articles)
  • Interview with Mickaël Pernot
  • Interview with James Sachs
  • Interview with Frank Wille
  • Report: presentation of the Amiga at the Lincoln Center of New York
  • Review of AmigaOS 4.1
  • Review of AmigaOS 4 for Classic
  • Review of AmigaOS 4.0 Final Update
  • Hardware: AmigaOne G3-SE
  • Hardware: AmigaOne PPC 1200/4000
  • Hardware: MicroA1-I
  • Hardware: AmigaOne XC
  • Hardware: PicoA1
  • Hardware: Sam440ep (update)
  • Hardware: Ranger
  • Tutorial: How to start with MorphOS and Pegasos (update)
  • Tutorial: Integrate E-UAE in Ambient
  • Tutorial: TVPaint - creation of a title in relief and monochromic
  • Tutorial: TVPaint - creation of a wooden texture
  • Tutorial: Installation of AmigaOS 4 on Classic PowerPC Amiga
  • Tutorial: Installation of AmigaOS 4.1 on Pegasos II
  • Tutorial: Presentation and configuration of ANAIIS
  • Tutorial: Installation of AmigaOS 4 Developer Pre-Release on AmigaOne
  • Tutorial: Installation of AmigaOS 4 Developer Pre-Release and Linux Debian on the same harddisk on AmigaOne
  • File: Overclocking
  • Special quizz about Psygnosis
  • Specials quizz about years 2003 and 2004
(snx)

[Meldung: 02. Mai 2009, 07:08] [Kommentare: 4 - 03. Mai 2009, 23:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mai 2009
Amiga.org (Forum)


Echtzeit-Strategiespiele: Stratagus portiert
Nach MorphOS und AmigaOS 4 liegt die Echtzeit-Strategiespiel-Engine Stratagus nun auch in einer Fassung für AmigaOS 3.x vor.

Neben den Dateien des jeweiligen Spiels wird zudem die Version 51.0 der ixemul.library benötigt. (snx)

[Meldung: 01. Mai 2009, 08:06] [Kommentare: 31 - 04. Mai 2009, 17:07]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Apr.2009
amigafuture.de (Webseite)


IRC-Client: WookieChat 2.12 Beta 1
James 'jahc' Carroll stellt ein Update seines MUI-basierten IRC-Clients WookieChat zur Verfügung. Die Änderungen sind dem Changelog zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 30. Apr. 2009, 14:38] [Kommentare: 5 - 02. Mai. 2009, 09:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Apr.2009
amiga.org (Webseite)


AROS-Distribution: Icaros Desktop 1.1.1
Vier Wochen nach Erstveröffentlichung der AROS-Distribution Icaros Desktop (ehemals "VmwAROS") erscheint ein Update, das einige Systemdateien auf den neuesten Stand bringt. Hervorgehoben wird vor allem das von Neil Cafferkey überarbeitete ata.device, bei dem zahlreiche Probleme und Fehler beseitigt wurden. Das Update enthält außerdem eine neuere Version des Web-Browsers OWB.

Icaros Desktop 1.1.1 steht in zwei Versionen zur Verfügung: Als Update-CD für Anwender die Version 1.1 bereits installiert haben, oder als komplette Live-DVD für Neueinsteiger. (cg)

[Meldung: 30. Apr. 2009, 14:24] [Kommentare: 3 - 04. Mai. 2009, 17:21]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2009
Martin 'DaFreak' Rebentisch (ANF)


Betriebssystemmigrationen im Vergleich (englisch)
Unter dem Titellink betrachtet Michael Steil Wechsel der Prozessor-Architektur einiger Betriebssysteme der letzten drei Jahrzehnte. Neben DOS/Windows, Macintosh und Palm findet auch das AmigaOS kurze Erwähnung. (snx)

[Meldung: 29. Apr. 2009, 11:31] [Kommentare: 1 - 29. Apr. 2009, 15:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2009
MorphZone (Forum)


MorphOS: Portierung des Emulators UAE4ALL
Pedro Gil hat UAE4ALL für MorphOS angepasst. Hierbei handelt es sich ursprünglich um eine Portierung des Amiga-Emulators UAE für die Spielkonsole Dreamcast von Sega.

Die MorphOS-Fassung (Screenshot) ist in erster Linie für Efika-Besitzer gedacht, da E-UAE auf diesem Board nur eine eingeschränkte Emulationsgeschwindigkeit erreicht. Optimierungen wurden noch nicht vorgenommen.

Download: uae4all_mos.lha (2 MB) (snx)

[Meldung: 29. Apr. 2009, 09:42] [Kommentare: 4 - 30. Apr. 2009, 20:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2009
Amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: Porting Guide for Dummies 2.0 (englisch)
Spot's Porting Guide for Dummies, eine englische Anleitung zur Portierung von Multiplattform-Programmen für AmigaOS 4, liegt inzwischen in der Version 2.0 vor. Eine Auflistung der Neuerungen finden Sie unter dem Titellink.

Download: spots-pfd.lha (30 KB) (snx)

[Meldung: 29. Apr. 2009, 09:10] [Kommentare: 3 - 30. Apr. 2009, 19:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Apr.2009
PPA (Webseite)


Cubic IDE: Update der Erweiterung für Hollywood-Programme
Unter dem Titellink hat Michael 'Clyde Radcliffe' Jurisch ein Update seiner Cubic-IDE-Erweiterung für das Schreiben von Hollywood-Programmen bereitgestellt.

Die Version 1.1 unterstützt nun auch das neue Hollywood 4.0, zudem kann die Hollywood-Ausgabe jetzt direkt in Cubic-Container umgeleitet werden. (snx)

[Meldung: 26. Apr. 2009, 19:32] [Kommentare: 2 - 27. Apr. 2009, 20:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Apr.2009



Weiteres Interview mit Jamie Woodhouse (englisch)
Nach PPA (amiga-news.de berichtete) hat unter dem Titellink nun auch gamedev.net ein Interview mit Jamie Woodhouse geführt. Von ihm stammen Spiele wie Qwak, All Terrain Racing und Nitro. (snx)

[Meldung: 26. Apr. 2009, 19:08] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Apr.2009
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: Web-Browser OWB 3.12
Jörg Strohmayer stellt ein Update seiner Portierung des Origyn Web Browser zur Verfügung. OWB 3.12 behebt in erster Linie Fehler, Details sind dem Changelog zu entnehmen. (snx)

[Meldung: 25. Apr. 2009, 10:53] [Kommentare: 88 - 09. Mai. 2009, 13:12]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Apr.2009
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: NetSurf 2.0
NetSurf ist ein schlanker, ursprünglich für RiscOS entwickelter Browser, der sich bereits ab 17 MB Speicher nutzen lässt und u.a. HTML 4.01, XHTML 1.0 und CSS 2.1 unterstützt. Bislang nicht unterstützt wird Javascript, hieran wird jedoch gearbeitet.

Nach der vorangegangenen Betaversion steht seit heute die vollständige Umsetzung der Version 2.0 auf der offiziellen Webseite des Browsers zur Verfügung (Changelog). (snx)

[Meldung: 25. Apr. 2009, 10:49] [Kommentare: 14 - 30. Apr. 2009, 09:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
25.Apr.2009
MorphZone (Forum)


MorphOS: Software-Sammlung MorphOS Files
Ursprünglich bloß für sich selbst als PHP- und SQL-Übung begonnen, ist Grzegorz 'Krashan' Kraszewskis noch im Aufbau befindliches Download-Archiv für MorphOS-Software in der MorphZone auf großes Interesse gestoßen.

Unter der von Rudi 'Ruud' Butler spendierten Domäne morphos-files.net steht MorphOS-Anwendern somit nun neben dem freilich ungleich größeren Aminet und Yannick 'Papiosaur' Buchys meta-morphos.org sowie Lukas 'Luky' Stehliks Link-Sammlung eine weitere Quelle zur Verfügung. (snx)

[Meldung: 25. Apr. 2009, 07:09] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Apr.2009
Pegasosforum.de (Forum)


MorphOS: GTK-Wrapper-Bounty in Angriff genommen
Auf Basis des 2005 fertiggestellten und letztes Jahr erweiterten GTK-MUI-Wrappers für AROS von Oliver Brunner hat sich Stefan Kleinheinrich nun des Bounty-Projekts einer MorphOS-Implementation angenommen. Der aktuelle Spendenstand beträgt 85 Euro. (snx)

[Meldung: 24. Apr. 2009, 22:14] [Kommentare: 7 - 28. Apr. 2009, 13:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Apr.2009
Forumsbewohner (ANF)


a1k.org: Prototypen-Fotos des Indivision ECS
Unter dem Titellink wurden im Forum von a1k.org erste Fotos eines Prototypen des Flickerfixers Indivision ECS veröffentlicht (amiga-news.de berichtete). (snx)

[Meldung: 24. Apr. 2009, 13:11] [Kommentare: 13 - 28. Apr. 2009, 09:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 210 415 ... <- 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 -> ... 435 645 861 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Icons
MorphOS-forum offline
Aminet nicht erreichbar
Anfängerfrage: Wieso sind OpenLibrary und OpenDev...
Eingeloggt bleiben
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Fotos vom Kühlsystem der ACA1260 (16. Nov.)
Freier USB-Adapter für Eingabegeräte: HID2AMI (16. Nov.)
Disketten-Abbilder am PC lesen und erstellen: Greaseweazle (16. Nov.)
Hardware-Erweiterung: "A314" ergänzt A500 um internen Raspberry Pi (15. Nov.)
AmigaOS 4: Arena-Shooter 'Blastaway' (12. Nov.)
Kommerzielles Knobelspiel: Vegetables Deluxe (09. Nov.)
Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 141 (06. Nov.)
Vampire-Team verteilt bei Verkaufsstart der "Standalone"-Variante Raubkopien (04. Nov.)
Ankündigung: Neue FPGA-Amiga-Implementation M5 (03. Nov.)
Amiga-Übernahme: Zusammenfassung von Mike Battilanas Amiga34-Auftritt (Update) (01. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.