amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

14.-16.02.20 • AmigaWinterTreffen • Großensee

07.Apr.2009
(ANF)


chip.de: Die Evolution der grafischen Benutzeroberflaechen
Bei chip.de wird mit einer Fotostrecke dokumentiert, wie sich das Erscheinungsbild diverser Desktops und graphischer Benutzeroberflächen in den letzten 25 Jahren gewandelt hat. (cg)

[Meldung: 07. Apr. 2009, 15:13] [Kommentare: 32 - 11. Apr. 2009, 16:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Apr.2009
amigafuture.de (Webseite)


Software-News: AmigaSYS 4 AGA R1.2 und AmiKit 1.5.8
Für die Workbench-Distributionen AmigaSYS und AmiKit wurden weitere Updates veröffentlicht. Die Änderungen sind den jeweiligen Changelogs (AmigaSYS, AmigaKit) zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 07. Apr. 2009, 15:10] [Kommentare: 3 - 08. Apr. 2009, 19:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Apr.2009



AmigaOS 4: 3D-Astronomieprogramm Celestia
Andrea "afxgroup" Palmaté hat das 3D-Astronomieprogramm Celestia auf AmigaOS 4 portiert. Das Archiv enthält nur eine minimale Anzahl an Objekten, wer das Programm intensiv nutzen will muss zusätzliche Erweiterungen installieren.

Offenbar kommt es gelegentlich noch zu "Out of Memory"-Fehlermeldungen beim Ändern der Fenstergröße von Celestia. Der Autor empfiehlt beim Festlegen einer neuen Auflösung einen Neustart durchzuführen.

Celestia benötigt MiniGL 2.1 Beta. (cg)

[Meldung: 05. Apr. 2009, 18:50] [Kommentare: 5 - 07. Apr. 2009, 19:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Apr.2009
amiga.org (Webseite)


Neuauflage von GVP-Produkten
Vor kurzem war bekannt geworden, dass GVP-M einige seiner Amiga-Erweiterungen in begrenzten Stückzahlen neu auflegen wird. Der US-Händler Software Hut führt seit kurzem folgende Produkte in seinem Webshop, deren Verfügbarkeit auf Nachfrage mit "in rund 10 Tagen" angegeben wird:
  • GVP 4MB and 16MB 60ns RAM Module
  • GVP 4060DT
  • GVP A2000 060 Accelerator
  • GVP Spectrum Graphics Board
  • GVP Typhoon A1200 030 40MHz Accelerator

Mit einem Vertrieb in Europa ist nicht zu rechnen, da es sich um Neuauflagen alter Entwicklungen handelt, die höchstwahrscheinlich nicht mit der RoHS-Richtlinie konform sind und in der EU somit nicht verkauft werden dürfen. (cg)

[Meldung: 05. Apr. 2009, 16:22] [Kommentare: 18 - 13. Apr. 2009, 22:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Apr.2009
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: MiniGL 2.1 Beta
Hans de Ruiter hat ein Update des OpenGL-kompatiblen 3D-API MiniGL für AmigaOS 4 veröffentlicht. Die Betaversion 2.1 behebt eine Reihe von Fehlern und enthält auch aktualisierte Entwicklerdateien zu allen neuen Funktionen von MiniGL 2.x.

Download: minigl.lha (3 MB) (snx)

[Meldung: 05. Apr. 2009, 10:04] [Kommentare: 7 - 06. Apr. 2009, 09:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Apr.2009
Amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: Spiel BOH erhältlich (Update)
Mit BOH veröffentlicht der italienische Hersteller Editel ein kommerzielles Spiel für AmigaOS 4 und Windows, bei dem Sie sich Ihren Weg durch unbekannte Gebäude suchen und computergesteuerter Gegner erwehren müssen (Screenshot).

Features:
  • Immediate & addictive gameplay
  • Immersive & thrilling action
  • 25 challenging missions divided into 5 levels of difficulty
  • Multi-phase missions
  • Battlefields of any size and shape (also spread over multiple floors)
  • AI-driven enemies
  • Hand-pixelled 2D graphics
  • Real-time lighting
  • Atmospheric audio
  • Full expandibility (themes, missions, languages)
  • Deutsch, English, Español, Français and Italiano translations
Das Spiel wird auf CD-ROM in einer DVD-Hülle mit einer 24-seitigen, farbigen, englischen Anleitung ausgeliefert.

Update: (05.04.2009, 16:00, cg)

Im Download-Bereich der BOH-Webseite steht jetzt das Handbuch zum Spiel in Form eines PDF-Dokuments zur Verfügung. Der Autor zieht nach eigenen Angaben eine kostenlose Demo-Version in Erwägung. (snx)

[Meldung: 05. Apr. 2009, 09:48] [Kommentare: 16 - 06. Apr. 2009, 12:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
04.Apr.2009
PPA (Webseite)


Web-Browser Merlin 0.0.3
Unter dem Titellink wurde eine weitere Betaversion des Web-Browsers Merlin u.a. für AmigaOS und AmigaOS 4 veröffentlicht. Die Version 0.0.3 enthält eine zusätzliche 68k-Fassung, die doppelt so schnell ist und zudem Farbfehler der grafischen Benutzerschnittstelle behebt. (snx)

[Meldung: 04. Apr. 2009, 09:15] [Kommentare: 41 - 17. Apr. 2009, 18:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2009
MorphZone (Webseite)


MorphOS Developer Connection geschlossen
Wie unter dem Titellink in der MorphZone mitgeteilt wird, ist die Webseite der MorphOS Developer Connection (MDC) aus technischen Gründen geschlossen worden.

Die meisten der Dateien, die dort heruntergeladen werden konnten, sollen letztlich auf der offiziellen Webseite des MorphOS-Teams wieder zugänglich gemacht werden. Ersatz für die in der MDC geführten Diskussionen unter Entwicklern sollen die entsprechenden Unterforen in der MorphZone bieten. (snx)

[Meldung: 02. Apr. 2009, 20:29] [Kommentare: 11 - 04. Apr. 2009, 13:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2009
amigaworld.net (Webseite)


AmigaOS 4: MPlayer 1.0rc3 "1April"
Andrea "afxgroup" Palmate stellt ein Update seiner OS4-Portierung des bekannten Video-Players MPlayer zur Verfügung. Neu in dieser Veröffentlichung ist ein Menü, das durch die "C"-Taste aktiviert wird. Die wichtigsten Änderungen im Überblick:
  • Should be really faster than previous version (due a faster ffmpeg.. ;)
  • Fixed fullscreen mouse pointer hide/show when click the mouse
  • Now if you press "c"..
  • Fixed Fullscreen play
  • Updated to the mplayer last version
  • Fixed Arexx port. Now the Daniel GUI should work ok
  • Thanks to Fab for his Morphos port of Mplayer that is a lot enhanced and faster.. :)

Das neue Menü lässt sich durch Auskommentieren der Zeile "menu=1" in der Konfigurationsdatei conf/config deaktivieren, was das Dekodieren von Videos offenbar beschleunigt.

Download: mplayer1april.lha.lzh (5,1 MB) (cg)

[Meldung: 02. Apr. 2009, 16:00] [Kommentare: 3 - 05. Apr. 2009, 11:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2009
amigaworld.net (Webseite)


ACube Systems: SAM440-flex wird in Kürze ausgeliefert
Pressemitteilung: ACube Systems Srl ist erfreut, die Verfügbarkeit des neuen SAM440ep-flex Motherboards bekanntgeben zu können.

Das Motherboards ist in zwei Versionen erhältlich: Mit 800 Mhz oder 667 Mhz. Bei der 800 Mhz-Version handelt es sich um ausgewählte Boards mit einer höher getakteten 667 Mhz-CPU. Diese Boards sind intensiv getestet und wir garantieren die einwandfreie Funktion bei 800 Mhz.

Die Auslieferung an unsere Händler beginnt in den nächsten 15 Tagen. Die empfohlenen Verkaufspreise für Endkunden sind:
  • SAM-flex 667 Mhz: 369 Euro
  • SAM-flex 800 Mhz: 399 Euro

Alle Preise zzgl. Steuern und Versandkosten. (cg)

[Meldung: 02. Apr. 2009, 15:49] [Kommentare: 169 - 23. Jun. 2009, 22:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
02.Apr.2009
Patrick Nevian (ANF)


Amiga meets Piano: Downloads wieder online
Patrick Nevian bietet unter dem Motto "Amiga meets Piano" live eingespielte Klavierversionen bekannter Soundtracks von diversen Amiga-Spielen an. Zwischenzeitlich war nur das komplette Album via Rapidshare-Download verfügbar, inzwischen stehen alle Titel einzeln sowie das komplette Album wieder als normale Downloads zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 02. Apr. 2009, 15:38] [Kommentare: 1 - 02. Apr. 2009, 21:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Apr.2009
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: Sodipodi 0.34 für AmiCygnix
Edgar Schwan hat das Vektor-Illustrator-Programm Sodipodi in der Version 0.34 für seine X11-Umgebung AmiCygnix portiert (Screenshot). Damit können Dateien im SVG-Format erzeugt und bearbeitet werden.

Eigenschaften von Sodipodi:
  • Umfangreiche Funktionen zur Bearbeitung von Vektorgrafiken
  • Zeichenmodi:
    • Rechteck
    • Ellipse
    • Stern
    • Spirale
    • Füller
    • Bleistift
    • Kalligraphie
    • Text
  • Farbverläufe (linear und radial)
  • Intuitive Oberfläche
  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit
  • Druckfunktion
  • Export ins PNG-Format, über die Druckfunktion zusätzlich auch ins Postscript- und PDF-Format
  • Direktes Editieren der SVG-Daten in einem XML-Editor
  • u.v.m.
Download: sodipodi.lha (7 MB) (snx)

[Meldung: 01. Apr. 2009, 12:50] [Kommentare: 3 - 01. Apr. 2009, 23:30]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Apr.2009
Andreas Falkenhahn (ANF)


Airsoft Softwair: Umfrage zur künftigen Entwicklung
Pressemitteilung Auf der Airsoft-Softwair-Homepage findet in der Zeit vom 1. bis zum 30. April 2009 eine große Umfrage statt, um die Entwicklung in Zukunft noch besser auf die Interessen und Wünsche der Amiga-Gemeinde abstimmen zu können.

Zu den Fragen gehören Angaben über den benutzten Computer, das Betriebssystem, das bevorzugtes GUI-System sowie schließlich zahlreiche Fragen bezüglich unseren Flagschiffen Hollywood und Hollywood Designer. Alle Amiga-User, die sich für Airsoft-Softwair-Produkte interessieren, werden gebeten, die Umfrage auszufüllen. Eine anonyme Teilnahme ist möglich. (snx)

[Meldung: 01. Apr. 2009, 11:05] [Kommentare: 11 - 03. Apr. 2009, 21:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Apr.2009
Amigaworld.net (Forum)


AROS-Video: Icaros Desktop 1.1 auf dem iMica-PC
Stephen Jones hat ein zweiteiliges Video veröffentlicht, das die aktuelle Version 1.1 der AROS-Distribution Icaros Desktop auf seinem x86-basierten AROS-Komplettsystem iMica (amiga-news.de berichtete) in Aktion zeigt.

Der erste Teil des Videos widmet sich der neuen Icaros-Desktop-Version selbst, während Teil 2 sich dem enthaltenen Amiga-Emulator Janus-UAE widmet. (snx)

[Meldung: 01. Apr. 2009, 11:01] [Kommentare: 12 - 03. Apr. 2009, 17:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Apr.2009
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: Oric-Emulator Oriculator 0.0.1 (Vorschau-Version)
Peter Gordons Oriculator ist ein Oric-Emulator für AmigaOS 4 und Windows.

Dieser ist in der Version 0.0.1 zwar noch nicht fertiggestellt, soll Interessenten an der Emulation dieses seinerzeit hauptsächlich in Großbritannien und Frankreich vermarkteten Homecomputers aber bereits eine Vorschau bieten. (snx)

[Meldung: 01. Apr. 2009, 10:45] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Apr.2009
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Zwei weitere Messevideos online
Joachim Schwanter hat der Amiga Future zwei weitere Messevideos zur Verfügung gestellt, die in deren Download-Bereich heruntergeladen werden können. Es handelt sich um Aufnahmen von der Computer 1998 in Köln sowie der ebenfalls dort veranstalteten Home Electronics World 1999. (snx)

[Meldung: 01. Apr. 2009, 10:36] [Kommentare: 2 - 01. Apr. 2009, 18:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2009
MorphZone (Forum)


Veranstaltung: Fotos vom PowerDev-Meeting 6 in Lublin
Am Wochenende fand im polnischen Lublin das sechste PowerDev-Meeting statt. Unter dem Titellink wurden inzwischen Fotos bereitgestellt, die unter anderem eine Betaversion von DigiBooster 3 unter AmigaOS 4 und MorphOS zeigen. (snx)

[Meldung: 31. Mär. 2009, 19:25] [Kommentare: 2 - 02. Apr. 2009, 13:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2009
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: Amaya 9.55 für AmiCygnix
Als letztes der alten Cygnix-Programme wurde jetzt der Web-Editor Amaya in der Version 9.55 für AmiCygnix umgesetzt. Kompiliert wurde das Projekt mit GTK-1 GUI, die in den neueren Versionen (aktuell ist v11.1) nicht mehr unterstützt wird.

Neu in dieser Version:
  • Unterstützung von Anmerkungen (Annotations).
  • Unterstützung von Kooperationen.
  • Funktionierende Druckerunterstützung.
  • Viele Verbesserungen durch die neuere Programmversion
(cg)

[Meldung: 31. Mär. 2009, 14:57] [Kommentare: 3 - 01. Apr. 2009, 17:00]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
31.Mär.2009
Psyria (E-Mail)


Veranstaltung: Eurodance Club in Mainz / Teilnahme von Psyria
Pressemitteilung Das seit Jahren wahrscheinlich größte Treffen der Musik-Top-Acts aus den 90s findet am 18. April 2009 in Mainz statt, und wird vorerst das einzige in Rheinland-Pfalz sein. Den Anlass dafür bietet die Aufzeichnung für das TV sowie Internet und gleichzeitig die große Live-Veranstaltung "Eurodance Club".

Sie ist zurück, die Musik der 90s und somit die dafür typische Musikrichtung "Eurodance". Eine Stilrichtung innerhalb der elektronischen Tanzmusik die Anfang 1990 entstand. Vor allem war sie in Europa sehr populär und brachte zahlreiche Charterfolge mit sich. Charakteristisch ist eine Kombination aus Techno-Rhythmus, Pop-Refrain und Rap-Strophe. Bei der Pilotsendung des Eurodance Club werden Top Acts der 90s ihre grössten Hits sowie aktuelle Songs auf der Bühne präsentieren:
  • S.E.X. Appeal (ehemals E-Rotic), Top Hits u.a.: Fred come to bed & Max don't have sex with your ex
  • LayZee (ehemals Mr. President), Top Hits u.a.: Coco Jambo & Jojo Action
  • Squeezer, Top Hits u.a.: Blue Jeans & Saturday Night
  • Caught in the Act (mit Benjamin Boyce & Eloy de Jong), Top Hits u.a.: Love is everywhere & Baby come back
Ebenso mit dabei als Newcomer-Acts:
  • Mario Venezia
  • Champain
  • Leila
  • und der aus Mainz stammende "Psyria", welcher Titel aus seinem kommenden neuen Album vorstellt
Die Sendung Eurodance Club wird jeweils in wechselnden Locations im gesamten Bundesgebiet aufgezeichnet und weltweit in über 120 Ländern ausgestrahlt. Ebenso sind CD-Compliations sowie ein Eurodance-Magazin geplant.

Eurodance Club: Der Eurodance Club ist eines neues TV-Format für elektronische Musik mit Schwerpunkt Dance und Vocaltrance, allumfassend als Eurodance bezeichnet. Da der Begriff Eurodance vor allem aus den 90s stammt, ist die Musik der Neunziger ein wichtiger Bestandteil des Eurodance Clubs. Aber auch aktuelle Chartmusik von heute wird hier berücksichtigt.

Die Moderation übernimmt die Sängerin und Musikproduzentin Lyane Leigh, die sich in den 90s mit der Formation E-Rotic einen Namen machen konnte und heute als S.e.x. Appeal ihr Re-Entry feiert. Von Ihr stammt auch die Idee des Eurodance Club. Zitat: "Da es immer weniger Musiksendungen für Eurodance und elektronische Musik gibt, ist eine Eigeninitiative wohl die einzige Möglichkeit hier wieder Raum zu schaffen..."

Tickets für Mainz gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse.

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus / Fontana Halle
Am Obstmarkt 24
55126 Mainz-Finthen

Einlass ab 19:00 Uhr

Flyer: Thumbnail, groß (snx)

[Meldung: 31. Mär. 2009, 10:28] [Kommentare: 29 - 04. Apr. 2009, 12:24]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2009
Amigaworld.net (Forum)


AmigaOS 4: Cinnamon Writer 0.61 (Betaversion)
Claus Deslers Cinnamon Writer ist eine SDL-basierte Textverarbeitung für AmigaOS 4. Die Zielsetzung des Programmierers ist es, eine kompakte, effiziente Textverarbeitung mit den meistbenutzten Funktionen bereitzustellen.

Die nun veröffentlichte Betaversion 0.61 ist nach Angaben des Autors schneller und verfügt über mehrere nicht näher genannte neue Funktionen. (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2009, 16:36] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
30.Mär.2009
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Erfahrungsbericht zu AmigaOS 4.1 auf dem Sam440ep
Alexander Riedel hat einen deutschen Erfahrungsbericht zu AmigaOS 4.1 auf dem Sam440ep-Board geschrieben. Der Artikel kann unter dem Titellink in der Artikel-Datenbank der Amiga Future gelesen werden. (snx)

[Meldung: 30. Mär. 2009, 15:01] [Kommentare: 10 - 03. Apr. 2009, 18:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 210 415 ... <- 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 -> ... 435 645 860 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Icons
Aminet nicht erreichbar
Anfängerfrage: Wieso sind OpenLibrary und OpenDev...
Eingeloggt bleiben
Windows Daten lesen
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Fotos vom Kühlsystem der ACA1260 (16. Nov.)
Freier USB-Adapter für Eingabegeräte: HID2AMI (16. Nov.)
Disketten-Abbilder am PC lesen und erstellen: Greaseweazle (16. Nov.)
Hardware-Erweiterung: "A314" ergänzt A500 um internen Raspberry Pi (15. Nov.)
AmigaOS 4: Arena-Shooter 'Blastaway' (12. Nov.)
Kommerzielles Knobelspiel: Vegetables Deluxe (09. Nov.)
Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 141 (06. Nov.)
Vampire-Team verteilt bei Verkaufsstart der "Standalone"-Variante Raubkopien (04. Nov.)
Ankündigung: Neue FPGA-Amiga-Implementation M5 (03. Nov.)
Amiga-Übernahme: Zusammenfassung von Mike Battilanas Amiga34-Auftritt (Update) (01. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.