amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

24.-25.10.20 • AmiWest • Sacramento (USA)
26.-27.06.21 • Amiga 35 • Hilversum/Amsterdam (Niederlande)

18.Sep.2009



MorphOS: Statusbericht der GTK-MUI-Portierung
Stefan "Kronos" Kleinheinrich arbeitet an einer Portierung des GTK-MUI-Wrappers für AROS auf MorphOS. Regelmäßige Status-Updates zu seinen Fortschritten veröffentlicht er im Pegasosforum. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2009, 16:24] [Kommentare: 4 - 19. Sep. 2009, 14:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2009



MorphOS: Texterkennung Tesseract
Michal "zukow" Zukowski hat die Texterkennungs-Software Tesseract auf MorphOS portiert. Das Programm benötigt für jede zu erkennende Sprache zusätzliche Śprach-Dateien, die von der Webseite des Projekts heruntergeladen und ins Verzeichnis data/tessdata installiert werden müssen.

Direkter Download: tesseract_beta.lha (5 MB) (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2009, 15:51] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Sep.2009
Andreas Falkenhahn (ANF)


Airsoft Softwair: Umfrage-Ergebnisse veröffentlicht
Pressemitteilung: Auf der Airsoft Softwair-Homepage wurden heute einige der Ergebnisse der großen Amiga-Umfrage vom 1. bis 30. April 2009 veröffentlicht, da diese auch für die Allgemeinheit interessant sind denn es wurden auch Fragen nach Verbreitung von bestimmter Hardware und Betriebssystemen etc. beantwortet.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Teilnehmern der Umfrage bedanken, die uns damit geholfen haben, die zukünftigen Entwicklungen für Hollywood & Hollywood Designer besser festlegen zu können.

Schließlich möchten wir noch darauf hinweisen, dass das Sam goes to Hollywood-Sonderangebot von Acube Systems nur noch bis 1. Oktober bestellt werden kann. Interessenten sollten also nicht mehr allzu lange warten. Das Angebot steht allen Sam-Besitzern zur Verfügung - nicht nur den Neukunden. (cg)

[Meldung: 18. Sep. 2009, 15:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Sep.2009
pegasosforum.de (Webseite)


MorphOS: Tetris-Klon "Game"
Herbert "HAK" Klackl hat den SDL-basierten Tetris-Klon Game auf MorphOS portiert. Die powersdl.library wird benötigt. (cg)

[Meldung: 17. Sep. 2009, 18:46] [Kommentare: 7 - 19. Sep. 2009, 14:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Sep.2009
Michael C. Battilana (E-Mail)


Cloanto: Express-Edition von C64 Forever
Das vor dreieinhalb Monaten veröffentlichte Emulatorpaket C64 Forever (amiga-news.de berichtete) liegt zwischenzeitlich auch in einer werbefinanzierten Express-Edition mit reduziertem Funktionsumfang vor.

Auf tucows.com hat es C64 Forever bereits in die Top Ten geschafft und rangiert gegenwärtig auf Platz 8 in der Kategorie Spiele.

C64 Forever ist wie Amiga Forever ein Komplettpaket aus Emulator, Spielen, Demoszene-Produktionen und Dateien von historischem Interesse. Ein Upgrade der Express-Edition auf die Plus-Version ist jederzeit möglich.

Letztere bietet zusätzliche Funktionen wie die aktive Zustimmung bzw. das Rückgängigmachen bei Veränderungen am Inhalt der Disketten-Abbilder, das Speichern einzelner Sitzungen, den RP9-Manager für den Import, Export und das Durchsuchen von Inhalten, Unterstützung mehrerer simultaner Wiedergabefenster, einen Vollbildmodus und Skins. (snx)

[Meldung: 17. Sep. 2009, 07:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Sep.2009
Martok (ANF) (ANF)


Netsurf 3.0
Artur Jarosik hat ein weiteres Update der AmigaOS-3.x-Portierung von NetSurf ins Aminet gestellt. Aufgrund einer aktuelleren CSS-Engine werden mehr Seiten fehlerfrei angezeigt als bei früheren Versionen. Außerdem wurden diverse Fehlerbereinigungen und Erweiterungen vorgenommen.

Hinweis: Das beiliegende Installationsskript sollte nur mit Vorsicht benutzt werden, da es ungefragt Systemdateien überschreibt. Besser ist es, die Installation anhand der Informationen aus dem Skript von Hand durchzuführen.

Zur Anpassung der Konfiguration kann die Datei "Resources/Options" angepasst werden.

Download: Netsurf-m68k.lha (8 MB) (snx)

[Meldung: 16. Sep. 2009, 17:42] [Kommentare: 65 - 21. Sep. 2009, 22:54]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Sep.2009
Pegasosforum (Webseite)


MorphOS: Battle for Wesnoth 1.6.2
Fabien Coeurjoly hat die Version 1.6.2 seiner MorphOS-Portierung des rundenbasierten Fantasy-Strategiespiels Battle for Wesnoth bereitgestellt.

Download: wesnoth-1.6.2.lha (228 MB) (snx)

[Meldung: 16. Sep. 2009, 10:48] [Kommentare: 3 - 23. Sep. 2009, 14:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Sep.2009
Stefan Egger (ANF)


CCV: 3D-Modelle des Amiga 600 und 1200
Stefan Egger schreibt: Es gibt weitere 3D-Modelle bei der Computer Collection Vienna. Diesmal wurden in Modulbauweise die Amiga-Modelle A1200 und A600 realisiert. Auch ein kleiner Unterschied beim Diskettenlaufwerk wurde umgesetzt (5 mm weniger beim A600). Die Modelle sind allerdings noch nicht ganz fertig.

Es gibt derzeit auf der Computer-Collection-Webseite folgende Amiga-Modelle in guter Qualität: A500, A600, A1200, A1000, A3000, A4000, CDTV und CD³² sowie A1010 und A1011. Noch nicht in guter Qualität liegt der A2000 vor, entsprechend werden dieser sowie der A3000 und A4000 im Hinblick auf die Anschlüsse noch verbessert. (snx)

[Meldung: 15. Sep. 2009, 21:02] [Kommentare: 3 - 16. Sep. 2009, 21:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Sep.2009
amigaworld.net (Webseite)


Minimig: Speicherausbau auf 4 Megabyte (Update)
Der schweizer Amiga-Händler Relec und Amiga Center France bieten ein Memory-Upgrade für die durch ACube vertriebene Version des Amiga-Klons Minimig an. Eine Minimig-Platine der Revision 1.1 wird dabei auf 4 Megabyte Speicher aufgerüstet was laut Anbieter "die Kompatibilität und die Geschwindigkeit des Minimig erhöht". Falls nötig wird auch gleich Version YQ090421 der Minimig-Firmware aufgespielt.

Interessenten möchten sich mit Relec in Verbindung setzen, die in der Kooperation für die Kundenbetreueung zuständig sind, während Amiga Center France den eigentlichen Umbau vornimmt.

Update: (16.09.2009, 22:30, cg)

Die ursprüngliche Pressemitteilung enthielt einen inhaltlichen Fehler: Der RAM-Speicher wird durch die Modifikation auf 4 Megabyte erhöht, nicht wie ursprünglich gemeldet auf 1 MB. (cg)

[Meldung: 15. Sep. 2009, 15:44] [Kommentare: 4 - 17. Sep. 2009, 22:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Sep.2009
amigafuture.de (Webseite)


Englische Übersetzung der Storm C-Dokumentation
Teile der Storm C-Dokumentation sind ausschließlich in deutscher Sprache verfügbar. Peter John Hutchison bietet auf seiner Webseite jetzt eine englische Übersetzung dieser Dokumente an. (cg)

[Meldung: 15. Sep. 2009, 15:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Sep.2009
Heise.de (Webseite)


BeOS: Erste Alphaversion des Nachfolgers Haiku
Der quelloffene BeOS-Nachfolger Haiku ist nach achtjähriger Entwicklungszeit nun mit der ersten Alphaversion ans Licht der breiteren Öffentlichkeit getreten. Zu den beigefügten Anwendungsprogrammen zählt auch die Firefox-2.0-Portierung BeZilla. (snx)

[Meldung: 15. Sep. 2009, 12:53] [Kommentare: 5 - 18. Sep. 2009, 16:23]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
amigaworld.net (Webseite)


Workbench-Distribution: AmigaSYS 4 Update R1.3
AmigaSYS ist eine vorinstallierte Workbench mit vielen Erweiterungen, die sich vorrangig an Emulator-Nutzer wendet. Zusätzlich benötigt werden lediglich eine Datei mit dem Kickstart-ROM sowie zumindest eine Workbench-Diskette der Version 3.x.

Das Update R1.3 enthält neuere Versionen von einigen der mit der Distribution gelieferten Pakete. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 22:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
amiga.org (Webseite)


Minimig: Firmware-Update YQ090911
Jakub 'Yaqube' Bednarski stellt eine neue Firmware für Dennis van Weerens Amiga-Klon Minimig bereit. Mit dem Update werden jetzt MMC-/SD-/SDHC-Karten, Unterverzeichnisse, lange Dateinamen und vier virtuelle Diskettenlaufwerke bzw. zwei virtuelle Festplatten unterstützt. Eine detaillierte Übersicht über alle Änderungen ist der Mitteilung des Autors zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 15:26] [Kommentare: 8 - 16. Sep. 2009, 12:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: Neues Theme für Arcade-Spiel BOH
Simone Bevilacqua hat für sein kommerzielles Arcade-Spiel BOH ein weiteres Theme namens "Vector" (Screenshot) veröffentlicht. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 15:19] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Neue Screenshots, deutsche Übersetzung des Wayne Hunt-Interviews
Die Amiga Future-Galerie wurde um Screenshots beinahe aller Versionen von AmigaOS ergänzt, außerdem wurde eine deutsche Übersetzung des Wayne Hunt-Interviews von Obligement veröffentlicht. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 15:01] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
Stefan Egger (ANF)


PDF-Magazin: SCACOM Aktuell, Ausgabe 13
SCACOM Aktuell ist ein kostenloses PDF-Magazin, das sich mit den Computern von Commodore beschäftigt. Die 36 Seiten umfassende 13. Ausgabe steht jetzt als PDF-Dokument oder in Form von JPG-Dateien zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 14:02] [Kommentare: 3 - 15. Sep. 2009, 20:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Sep.2009
Stefan Egger (ANF)


3D-Modell eines Amiga CD 32
Stefan Egger bietet auf seiner Seite "Computer Collection Vienna" 3D-Modelle von Amiga Rechnern an. Neu hinzugekommen ist das CD32 an, es stehen aber auch Modelle von diversen anderen Amiga-Typen zur Verfügung.

Implementiert ist das ganze in Form von PDF-Dokumenten. Vorausgesetzt man verfügt über den Acrobat Reader (Version 8.0 oder besser) kann man die Perspektive ändern, zoomen und auch die Beleuchtung verändern. (cg)

[Meldung: 14. Sep. 2009, 01:33] [Kommentare: 25 - 15. Sep. 2009, 18:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Sep.2009



AmigaOS 4: Web-Browser Netsurf 3.0 (Beta)
NetSurf ist ein schlanker, ursprünglich für RiscOS entwickelter Browser, der sich bereits ab 17 MB Speicher nutzen lässt und u.a. HTML 4.01, XHTML 1.0 und CSS 2.1 - jedoch noch kein Javascript - unterstützt. (cg)

[Meldung: 13. Sep. 2009, 15:10] [Kommentare: 6 - 14. Sep. 2009, 18:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Sep.2009
Amiga Future (Webseite)


Instant Messaging: AmiMSN 1.0 (Update)
Michael Trebilcocks AmiMSN ist ein in ARexx geschriebener, konsolenbasierter Instant-Messenger-Client für das MSN-Netzwerk. Der Autor bittet Betatester der aktuellen Version, insbesondere das Versenden mehrerer Dateien während des Chattens zu testen.

Download: AmiMSN.lha (217 KB)

Update: (15.09.2009, 15:45, cg)

Da keine weiteren Probleme aufgetaucht sind, hat sich der Autor jetzt entschlossen die Beta-Phase zu beenden und die aktuelle Version als AmiMSN 1.0 zu vertreiben. (snx)

[Meldung: 13. Sep. 2009, 12:51] [Kommentare: 1 - 15. Sep. 2009, 15:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Sep.2009
Michal Zukowski (ANF)


MorphOS: SCANdal 1.2
Michal 'rzookol' Zukowski hat die Version 1.2 seiner Scanner-Software SCANdal für MorphOS veröffentlicht (Video). Das Programm nutzt die verfügbaren Betascan-Treiber und wurde durch eine bessere Unterstützung von Epson-USB-, UMAX- und Mustek-Scannern erweitert. Fassungen der aktuellen Version für weitere Plattformen sollen in wenigen Tagen folgen.

Sofern Sie die Entwicklung weiterer Scanner-Treiber (wofür allerdings nur die von SANE unterstützten Modelle in Frage kommen) durch Mithilfe bei der Finanzierung neuer Scanner unterstützen möchten, so können Sie dem Autor eine Spende via PayPal an die in der Readme-Datei erwähnte Adresse zukommen lassen.

Changes:
  • Contrast slider (if scanner supports it)
  • Scanning speed is changeable (if scanner supports it)
  • Polish and English docs
  • Writing DPI info - PNG saver
  • Flip horizontal and Flip vertical buttons added
  • Context-dependent mouse pointers
  • Scanning in preview mode added
  • Printing with Turboprint drivers added
  • Added scanner information tab
  • "Scan and save" button has been activated
  • Minor fixes for MorphOS 1.4.5, still needs Update and MUI4 Beta
  • Added possibility to resize existing scan area frame
  • In case of lack of memory proper error window is displayed
  • Epson USB and Mustek scanners communication has been improved
Download: scandal.lha (113 KB) (snx)

[Meldung: 13. Sep. 2009, 11:02] [Kommentare: 2 - 14. Sep. 2009, 21:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Sep.2009
Pegasosforum.de (Webseite)


MorphOS: Update des YouTube-Skripts Tubexx
Tubexx ist ein in ARexx geschriebenes Tool für YouTube, mit dessen Hilfe das Videoportal nach bestimmten Videos durchsucht werden kann. Die Ergebnisse werden in einem Thumbnail-Browser angezeigt, Videos lassen sich streamen oder herunterladen. (snx)

[Meldung: 12. Sep. 2009, 12:35] [Kommentare: 4 - 13. Sep. 2009, 04:30]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Sep.2009
MorphZone (Forum)


MorphOS: Neuer bzw. aktualisierte AmigaZeux-Screenbars, ModernArt Blanker 2.0
Unter dem Titellink wurde mit Uptime 1.0 ein neuer Screenbar für MorphOS veröffentlicht, der seinem Namen entsprechend anzeigt, wie lange das System bereits läuft.

Des weiteren liegen mit CPUGauge 1.4 und MemoryGauge 1.3 Updates der Screenbars zur Auslastungsanzeige des Prozessors bzw. Arbeitsspeichers vor. Gleichfalls aktualisiert wurde der Bildschirmschoner ModernArt Blanker. (snx)

[Meldung: 12. Sep. 2009, 12:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Sep.2009
René Stelljes, Computerfreunde Nord (ANF)


Veranstaltung: 41. Computer- und Videobörse in Bremen (3./4. Oktober, Update)
René Stelljes schreibt: Am 3. und 4. Oktober 2009 ist die 41. Computer- & Videobörse in Bremen. Wie beim letzten Mal wird die Veranstaltung wieder im Einkaufszentrum Berliner Freiheit stattfinden.

Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss befinden sich die verschieden Händler für Computerartikel aller Art, dort kann man neben Neuware natürlich auch gebrauchte Rechner und Zubehör erwerben. An beiden Tagen hat die Veranstaltung von 11 bis 18 Uhr geöffnet, zudem haben die Geschäfte am Sonntag geöffnet.

Im zweiten Oberschoss werden sich wieder die Computerfreunde Nord einfinden. Es wird von allem etwas zu sehen sein, AmigaOS, MorphOS, Mac OS und auch Windows. Schwerpunkt ist es aber, den Besuchern zu zeigen, dass es neben Windows und Mac OS auch noch andere Systeme gibt. Zusätzlich wird es eine kleine Ausstellung mit Rechnern und Konsolen zum Benutzen geben.

Diesmal stehen auch mehr Tische zur Verfügung, wer also als Gast mit Rechner kommen möchte, sollte sich unter folgender E-Mail-Adresse: ralf.toenjes1[at]ewetel.net anmelden, aber auch Gäste ohne Rechner sind gerne gesehen. Für Gespräche steht auch eine kleine Kaffee-Ecke zur Verfügung.

Update: (20:55, 15.09.09, snx)
Verkaufsoffenen Tag von Samstag auf Sonntag berichtigt. (snx)

[Meldung: 12. Sep. 2009, 11:37] [Kommentare: 9 - 22. Sep. 2009, 20:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 213 420 ... <- 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 -> ... 440 660 885 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
A4000 Towerumbau - Netzteildimension (Watt-Zahl)?
Maxon Basic Suche Gleichgesinnte
Wicher 508i CF Karte
Pegasos II mit 2GB => Alle möglichen Fehler...
Monitor Seitenverhältnis
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Neue Amiga Netzteile können vorbestellt werden (06. Jul.)
Handbuch: AmigaOS 3.1 - Erster Band (04. Jul.)
Individual Computers: Indivision AGA Mk3 kann vorbestellt werden (04. Jul.)
Firmengeschichte: Commodores Verstrickung in einen Finanzskandal 1965 (01. Jul.)
Flashback 20/20 feat. Amiga 35: Verschoben auf den 26. und 27. Juni 2021 (29. Jun.)
Schwarmfinanzierung: David Pleasance und Trevor Dickinson schreiben ein Buch (12. Jun.)
Web-Browser: IBrowse 2.5.3 (10. Jun.)
Verschlüsselungsprotokoll: AmiSSL 4.6 (AmigaOS 3/4) (09. Jun.)
sdbox: quelloffener SD-Card-Reader für den Parallelport (08. Jun.)
Amigakit kündigt eigenes Datatype-System an (04. Jun.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.