amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

14.-16.02.20 • AmigaWinterTreffen • Großensee

15.Apr.2009



Texteditor: NoWinED 0.78
NoWinED ist ein MUI-basierter Texteditor für AmigaOS 3/4, MorphOS und AROS, der u.a. kontextsensitive Popup-Menüs, Drag-and-drop sowie über Tabs eine Anzeige aller geöffneten Dateien im selben Fenster bietet. Die Neuerungen sind dem Changelog zu entnehmen. (cg)

[Meldung: 15. Apr. 2009, 15:09] [Kommentare: 7 - 18. Apr. 2009, 12:04]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Apr.2009
amiga.org (Webseite)


AmigaOS 4: SDL 1.2.13
Peter "Xeron" Gordon stellt ein Update der Multimedia-Bibliothek SDL zur Verfügung, die Programmierern die Entwicklung portierbarer Anwendungen erleichtern soll und von zahlreichen Open-Source-Spielen verwendet wird.

Änderungen in Version 1.2.13:
  • Merged the OS4 support into the 1.2.13 codebase
  • Only requests a stencil buffer from MiniGL if required (Hans De Ruiter)
  • Added support for CD-ROM
  • Compiled with GCC 4.2.4 and the latest SDK
  • Bad SDL programs that don't explicitly close all opened joysticks before calling SDL_Quit() no longer hang on exit (like Giddy3... oops :)
(cg)

[Meldung: 15. Apr. 2009, 14:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Apr.2009



AmigaOS 4.1: Preisnachlass bei der Pegasos-II-Version
Mindestens zwei Händler bieten derzeit die Pegasos-II-Version von AmigaOS 4.1 zum reduzierten Preis von 99 Euro an.

Die unverbindliche Preisempfehlung von ACube Systems für das vor zweieinhalb Monaten auf den Markt gekommene Betriebssystem liegt bei 105 Euro zzgl. Mwst. (in Deutschland also 124,95 Euro). (snx)

[Meldung: 15. Apr. 2009, 14:03] [Kommentare: 73 - 21. Apr. 2009, 12:09]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Apr.2009
Bernd Roesch (ANF)


AROS für AmigaOS: AfA 4.4
Bernd Röschs "AROS für AmigaOS" (AfA) ist eine Portierung einzelner AROS-Komponenten auf AmigaOS 3 mit dem Ziel, neue Funktionalität von AROS auch unter AmigaOS verfügbar zu machen. Änderungen in Version 4.4:
  • Fehler entfernt damit die Bildschirmtitelzeile richtig angezeigt wird, wenn Skins benutzt werden bei Customs Bildschirmen mit 8Bit tiefe und bei Custom Echtfarbenbildschirmen mit einigen Programmen (MUI,Filemaster)
  • Fehler behoben das die Bilder vom NewInstaller angezeigt werden
  • Enforcer Hit behoben in der Funktion DeletePool wenn als pool Header 0 übergeben wurde
  • Versionstrings von den AfA_OS_Libs und AfA_Prefs korrigiert und AfA_OS_Loader ein Versionstring hinzugefügt
  • Das Residentmodul morelibspace_module dem Archive im Verzeichnis "Optional/Devs/" hinzugefügt für die Benutzung mit BlizKick, Loadmodule oder dem Flash der DENEB USB Karte
  • Update der zune_lib.exe auf die aktuelle Beta und diese nach "Optional/AfA_OS_Libs/" verschoben
  • Installerscript erweitert für eine optionale Installation von morelibspace_module
  • Aktualisierung und Umstrukturierung der Dokumentation

Direkter Download: AfA_OS_V4.4.lha (1,6 MB) (cg)

[Meldung: 14. Apr. 2009, 15:13] [Kommentare: 3 - 15. Apr. 2009, 00:05]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Apr.2009



AmigaOS 4: Web-Browser OWB 3.10
Jörg Strohmayer stellt ein Update seiner Portierung des Origyn Web Browser zur Verfügung. In OWB 3.10 wurden einige Fehler beseitigt, außerdem wurden Datei-Downloads von Grund auf neu implementiert und Font-Familien bzw. -Aliase werden unterstützt. Die weiteren Änderungen in dieser Version sind dem Changelog zu entnehmen.

Direkter Download: OWB.lha (11,6 MB) (cg)

[Meldung: 14. Apr. 2009, 15:09] [Kommentare: 19 - 18. Apr. 2009, 16:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Apr.2009
aPEX (ANF)


Veranstaltung: Fotos von der Breakpoint 2009
Traditionell fand auch an diesem Osterwochenende wieder die Demo-Party "Breakpoint" in Bingen am Rhein statt. Bei a1k.org finden Daheimgebliebene und Teilnehmer verschiedene Aufnahmen von der Veranstaltung. (snx)

[Meldung: 13. Apr. 2009, 20:01] [Kommentare: 8 - 14. Apr. 2009, 16:30]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Apr.2009
Edgar Schwan (ANF)


AmigaOS 4: E-Mail-Programm Sylpheed 2.6.0 für AmiCygnix
Edgar Schwan stellt für seine X11-Umgebung AmiCygnix eine Portierung des GTK-basierten E-Mailers Sylpheed zur Verfügung (Screenshot). Sylpheed besitzt eine sehr gute Unterstützung des IMAP4 Protokolls, das z.Z. bei anderen Amiga-Mailern nicht zur Verfügung steht. Weitere Eigenschaften des Programms:
  • Unterstützte Protokolle:
    • POP3 / APOP
    • IMAP4rev1
    • SMTP / SMTP AUTH
    • NNTP (News)
    • SSL / TLSv1 (POP3, SMTP, IMAP4rev1, NNTP)
  • Multiple Konten
  • Sortierung in Threads
  • Newsreader
  • Druckfunktion
  • Adressbuch
  • Schablonen
  • Unterstützung von externen Editoren
  • Umfangreiche Filterfunktionen
  • Umfangreiche Suchfunktionen
  • Benutzerdefinierte Werkzeugleiste
  • Markierungen und Farbetiketten
  • und vieles mehr...
(cg)

[Meldung: 13. Apr. 2009, 16:10] [Kommentare: 10 - 15. Apr. 2009, 23:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Apr.2009
Carsten Siegner (ANF)


MorphOS: Vektorgrafikprogramm MOS-Creator 0.6
MOS-Creator von Carsten Siegner ist ein mit Hollywood implementiertes Vektorgrafikprogramm (Screenshot), dessen Haupteinsatzgebiet die schnelle und unkomplizierte Erzeugung von PDF-Dokumenten bzw. deren Ausdruck werden soll - ähnlich dem aus dem TurboPrint-Paket bekannten Grafikpublisher.

Neu in Version 0.6:
  • MOS-Creator wurde nun mit Hollywood 4.0 compiliert und gepackt
  • Die Scaleengine von Hollywood 4.0 ist aktiv, so das es nun möglich ist in Echtzeit das Fenster von MOS-Creator zu skalieren. Dazu verfügt MOS-Creator nun standardmäßig unten rechts über ein Fensterskaliersymbol.

Download: mos-creator_0.6.lha (2,7 MB) (cg)

[Meldung: 13. Apr. 2009, 16:03] [Kommentare: 2 - 14. Apr. 2009, 17:10]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Apr.2009
Amiga.org (Webseite)


PDF-Magazin: AmigaHellas #11 (griechisch)
Unter dem Titellink steht die elfte Ausgabe des griechischen PDF-Magazin AmigaHellas zum Herunterladen bereit. Sollten sich genügend nicht-griechischsprachige Interessenten an einzelnen Artikeln melden, sind die Herausgeber auch zu einer englischen Übersetzung bereit.

Content:
  • Report from the recent "Amigathering X" event, held in Volos. Plus several photos of course
  • Ultimate A1200 mod, part 2. We continue with the next chapter of what we believe to be, the ultimate A1200 mod. Fit a PPC accelerator, BVision, HDD and optical drives in the original Amiga box, without a meltdown
  • Video and presentations on the Amiga. A new series of articles, provided by an expert on the field
  • Music on the Amiga, part 2. Continued after the last issue
  • A600 GRL project. The A600 was the smallest Amiga ever built. Someone decided that it wasn't small enough. The GRL (GReek Laptop) project was born. Read it all here
(snx)

[Meldung: 13. Apr. 2009, 06:54] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Apr.2009
Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V. (ANF)


Veranstaltung: Classic-Computing 2009 (26./27.9.2009)
Pressemitteilung: Auch in diesem Jahr lädt der "Verein zum Erhalt klassischer Computer" wieder zu einer Classic-Computing ein, diesmal im Westerwald, in der Stadthalle in 57628 Hachenburg, Leipziger Str. 8a.

Am Wochendende 26. und 27. September 2009 erwarten Sie, wie auch in den letzten Jahren, Sammlungen von Homecomputern, Spielekonsolen, Bürocomputern, aber auch die Reparaturecke. Natürlich darf und soll auch an extra hierzu aufgebauten historischen Computern gespielt und ausprobiert werden!

Geöffnet für Besucher täglich ab 10 Uhr, Samstag bis 18.00 Uhr, Sonntag bis ca. 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wer selber gerne ausstellen möchte, soll sich bitte mit dem Verein in Verbindung setzen, die Standplätze sind erfahrungsgemäß schnell vergeben.

In diesem Jahr gibt es keinen "Schwerpunkt", das Motto lautet "Weniger ist mehr". Im letzten Jahr wurde viel Zeit vertan mit dem Auf- und Abbau kompletter Museen. Letztendlich war viel da, aber gesehen hat man nichts. In diesem Jahr sollte sich jeder nur auf seine Lieblingsrechner beschränken, oder Dinge, die er gerne anderen Leuten zeigen möchte. Dies bedeutet weniger Stress, dafür aber mehr Spaß!

Für Vereinsmitglieder und "geladene Gäste" gelten deshalb auch nicht die Öffnungszeiten wie für Besucher. Solange die Nachbarn nicht gestört werden, kann die ganze Nacht am Computer verbracht werden, es kann gefachsimpelt und gespielt werden. Wer lieber eine ruhige Nacht genießen möchte: Es gibt natürlich auch Hotels und andere Unterkünfte in der Umgebung. (cg)

[Meldung: 12. Apr. 2009, 19:58] [Kommentare: 2 - 11. Jun. 2009, 11:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Apr.2009
Patrick Nevian (ANF)


Ambermoon Arcade - 030 Speedtest demo
Patrick Nevians "Ambermoon Arcade" soll ein Rastan-Klon werden, das in der Welt des RPG-Klassikers Ambermoon angesiedelt ist (Screenshots: 1, 2, 3, 4, 5).

Inzwischen stellt Nevian ein Speedtest-Demo des dritten Levels zur Verfügung. Da der EHB-Farbmodus verwendet wird, setzt Ambermoon Arcade eine 68030-CPU voraus. Die Slowdowns zu Beginn des Demos sind laut Autor in der aktuellen Version des Spiels bereits behoben, außerdem werden Gegner im fertigen Spiel nicht einfach verschwinden sondern auf dem Boden liegen bleiben. (cg)

[Meldung: 12. Apr. 2009, 19:55] [Kommentare: 19 - 17. Apr. 2009, 18:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Apr.2009
(ANF)


Bildanzeiger: LookHere 1.1
Fabio Falcuccis "LookHere!" ist ein mit Hollywood 4.0 erstellter Bildanzeigers (Screenshot). LookHere! bietet über 100 verschiedene Überblendeffekte sowie Thumbnail- und Slideshow-Modi und steht in nativen Versionen für alle Amiga-Betriebssysteme zur Verfügung. Änderungen in Version 1.1:
  • New languages available: German and French (thanks to Murakami for the franch translation and Michael Jurisch & Peat1980 for german translation)
  • Now LookHere! remembers all the switch settings, window positions and selected language
  • Added a manual in pdf format
  • Removed flickering in the thumbnail mode
  • Removed useless Gui refresh in thumbnail mode
  • Added a status bar in slide shw mode
  • Added the following key support in slide show mode:
    • SPACE, RIGHT: Move to the next image
    • LEFT: Move to the previous image
    • 1-9: Set the pause between images (in seconds)
    • 0: Disable the slide show timer (pause/unpause the slide show)
    • S: Show/Hide the status bar
    • F: Toggles transition effects
  • Fixed various minor bugs
(cg)

[Meldung: 12. Apr. 2009, 19:45] [Kommentare: 8 - 17. Apr. 2009, 18:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Apr.2009
BitFellas (ANF)


4Sceners.de: Buch über die Demoszene geplant
Daniel Botz, Dozent für Mediengestaltung am Institut für Kunstpädagogik der LMU München hat im vergangenen Jahr mit einer Arbeit über Computerdemos promoviert. Es ist die erste ausführliche wissenschaftliche Darstellung des Phänomens Demoszene in deutscher Sprache, basierend auf einer mehrjährigen Bestandsaufnahme zahlreicher Szene-Produktionen von den Anfängen der Cracker-Kultur bis zu den 4k-Intros der letzten Jahre.

Die Arbeit wird voraussichtlich noch in diesem Jahr als Buch erscheinen. Weitere Informationen zum Thema finden sich unter dem Titellink bei 4Sceners.de. Der Autor war selbst Ende der 1980er Jahre in der Amiga-Demoszene aktiv. (snx)

[Meldung: 11. Apr. 2009, 22:28] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Apr.2009
Guido Mersmann (ANF)


Veranstaltung: Webcam und Bilder vom PowerDev-Meeting #7
Vom seit Freitag laufenden PowerDev-Meeting #7 stehen eine Live-WebCam sowie diverse Bilder der ersten zwei Tage zur Verfügung. Neben diversen Pegasos 2-, Efika- und Classic-Rechnern befinden sich zum ersten Mal auch 6 Mac Mini (1,5 Ghz) unter den Rechnern. Auch ein AmigaOne ist vertreten.

Wer noch Zeit und Lust hat, kann bis einschließlich Montag in Hörstel vorbeischauen. (snx)

[Meldung: 11. Apr. 2009, 16:18] [Kommentare: 8 - 13. Apr. 2009, 22:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Apr.2009
Amiga.org (Webseite)


Cubic IDE: Ostereiersuche
Am morgigen Ostersonntag versteckt Dietmar Eilert ab 10 Uhr MESZ (8:00 GMT) erneut Ostereier auf seiner Webseite. Finder solch eines Eis (Beispiel) können sich kostenlos ein CD-Image der integrierten Entwicklungsumgebung Cubic IDE herunterladen. (snx)

[Meldung: 11. Apr. 2009, 06:59] [Kommentare: 13 - 14. Apr. 2009, 12:33]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Apr.2009
Carsten Siegner (ANF)


Hollywood 4: bitmapencoder.library
Carsten Siegners Bitmapencoder.library dient der Konvertierung von Pixelgrafik nach Postscript 2.0 - Quelltext. Sie wird per @INCLUDE in ein beliebiges Hollywood 4.0-Script eingebunden und stellt eine zusätzliche Funktion zur Verfügung.

Download: Bitmapencoder.lha (16 KB) (cg)

[Meldung: 10. Apr. 2009, 14:31] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Apr.2009
Ventzislav Tzvetkov (ANF)


AmigaOS 4: Atari-Emulator Atari800 2.1.0
Atari800 emuliert die 8 Bit-Computer von Atari. Neu in Version 2.1.0:
  • added Axlon and Mosaic RAM expansions for Atari 400/800
  • added emulation of 1400XL, 1450XLD, MIO and Black Box
  • added support of .PRO copy-protected disk images
  • implemented tape loading with variable bitrates
  • implemented cassette writing via hardware registers
  • added switching between NTSC and PAL color palettes
  • event recording added (-record, -playback): save your game walkthrough using the "-record mygame.dat" and later impress your friends by your game skills or highest score using the "-playback mygame.dat"
  • NTSC Filter option added to UI
  • monitor supports arrow keys - e.g. up-arrow for history
  • fix for "Ilusia" demo
  • better GTIA bug mode emulation
  • POKEY sound: nonlinear mixing (not enabled by default), two-tone filter
  • fixed POKEY registers: ALLPOT, IRQEN and STIMER
  • various Atari5200 fixes
  • fixed Atrax cartridge bank switching
  • fixed sound recording to WAV
  • -showspeed fixed, now shows speed <= 100% correctly
  • major source code cleanup, compiles with -pedantic etc.
  • Save State: added support for Axlon and Mosaic (version increased to 5), fixed PBIM12 restoring, fixed PAGED_MEM error with POKEY, color palette restoring fixed
(cg)

[Meldung: 10. Apr. 2009, 02:50] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Apr.2009
Lukas Stehlik (ANF)


MorphOS: Übersicht über bisher bekannte Easter Eggs
Lukas "Luky" Stehlik hat eine Webseite eingerichtet, auf der alle in MorphOS versteckten Easter Eggs dokumentiert werden sollen. (cg)

[Meldung: 10. Apr. 2009, 02:44] [Kommentare: 5 - 10. Apr. 2009, 18:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Apr.2009



Giana Sisters für Nintendo DS erschienen
Wie angekündigt ist ein Remake des Jump-and-Run-Klassikers Giana Sisters für das Nintendo DS erschienen - über 20 Jahre nachdem das Amiga-Spiel aufgrund rechtlicher Einwände der japanischen Videospielfirma vom Markt genommen wurde. (snx)

[Meldung: 08. Apr. 2009, 19:41] [Kommentare: 20 - 11. Apr. 2009, 19:37]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Apr.2009
Andreas Magerl (ANF)


Amiga Future: Neue Vollversionen online
Der Download-Bereich der Amiga Future Homepage wurde wieder aktualisiert, eine Übersicht über die neuen Downloads ist unter dem Titellink zu finden. Außerdem wurden bei diversen bereits existierenden Titeln die Beschreibungen und Screenshots aktualisiert sowie die Daten ergänzt. (cg)

[Meldung: 08. Apr. 2009, 15:54] [Kommentare: 1 - 09. Apr. 2009, 20:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 210 415 ... <- 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 -> ... 435 645 860 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Icons
Aminet nicht erreichbar
Anfängerfrage: Wieso sind OpenLibrary und OpenDev...
Eingeloggt bleiben
Windows Daten lesen
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Fotos vom Kühlsystem der ACA1260 (16. Nov.)
Freier USB-Adapter für Eingabegeräte: HID2AMI (16. Nov.)
Disketten-Abbilder am PC lesen und erstellen: Greaseweazle (16. Nov.)
Hardware-Erweiterung: "A314" ergänzt A500 um internen Raspberry Pi (15. Nov.)
AmigaOS 4: Arena-Shooter 'Blastaway' (12. Nov.)
Kommerzielles Knobelspiel: Vegetables Deluxe (09. Nov.)
Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 141 (06. Nov.)
Vampire-Team verteilt bei Verkaufsstart der "Standalone"-Variante Raubkopien (04. Nov.)
Ankündigung: Neue FPGA-Amiga-Implementation M5 (03. Nov.)
Amiga-Übernahme: Zusammenfassung von Mike Battilanas Amiga34-Auftritt (Update) (01. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.