amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

14.-16.02.20 • AmigaWinterTreffen • Großensee

10.Mai 2019
Amiga Future (Webseite)


ADF-Dateien einbinden: GoADF! 1.1
Das Shareware-Programm (7 Euro) "GoADF!" bindet ADF-Dateien u.a. als virtuelle Diskettenlaufwerke ein. Neuerungen in Version 1.1:
  • running on the Workbench screen enabled, configuring by new tooltypes:
    • WB_SCREEN=(TRUE|FALSE) - if TRUE, the GoADF! will be opened on the Workbench screen, default FALSE
    • WB_WIN_WIDTH=xxx - if the WB_SCREEN tooltype is true, this param set width of the GoADF! windows, default 620
    • WB_WIN_HEIGHT=xxx - if the WB_SCREEN tooltype is true, this param set height of the GoADF! windows, default 400
(cg)

[Meldung: 10. Mai 2019, 23:27] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Mai 2019
Amiga Future (Webseite)


Arcade-Klassiker: H.E.R.O.-Klon BioJet
BioJet (Video) ist ein offensichtlich von H.E.R.O. inspiriertes Arcade-Adventure, dessen Grafiken ursprünglich 1997 auf Amiga-Rechnern für die Verwendung in einem MS-DOS-Spiel gepixelt wurden und jetzt erstmals auf ihrem "nativen" Rechner zum Einsatz kommen. (cg)

[Meldung: 10. Mai 2019, 23:24] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Mai 2019



PDF-Anzeiger: GrimoriumPDF (AmigaOS 3/MorphOS)
GrimoriumPDF ist ein mit Hollywood entwickelter PDF-Anzeiger, der auch (außer unter AmigaOS 3 und MorphOS) passwortgeschützte PDF-Dokumente unterstützt. Das Programm steht für AmigaOS 3, MorphOS und Windows (32/64 Bit) zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 09. Mai 2019, 23:55] [Kommentare: 1 - 13. Mai 2019, 15:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019
Sven Scheele (ANF)


Veranstaltung: Anmeldung zum 20. Amiga-Meeting Nord freigeschaltet
Vom 18. bis 20. Oktober findet in Neumünster das 20. Amiga-Meeting Nord statt. Sven Scheele schreibt hierzu: "Die Anmeldung zum Amiga-Meeting Nord ist ab sofort über den entsprechenden Link auf der Homepage möglich. Wir bitten die Teilnehmer, nach der Anmeldung den Erhalt der automatischen Bestätigungsmail zu prüfen und ggf. auch im Spam-Ordner nachzuschauen. Sollte jemand keine Bestätigung erhalten, bitten wir um Kontaktaufnahme (siehe Impressum der Homepage).

Zum 20-jährigen Jubiläum wird es verschiedene Wettbewerbe mit tollen Preisen geben, u.a. den bereits bekannten Spielewettbewerb (Highscore) und einen Wettbewerb "Bester Amiga", wobei es hier Punkte in den Sparten Optik, Ausstattung/Leistung, Originalität sowie Seltenheit/Sammlerwert zu holen gibt. Für den schönsten Amiga gibt es einen Sonderpreis!

Ein weiteres Highlight: 17 Jahre nach der Weltpremiere von "Dünn 2" (einem mit Scala erstellten Ulk-Film mit schrägem und schwarzem Humor) wird es exklusiv auf dem Meeting eine erneute Aufführung geben - und zwar in einer Special Edition! Viele Stunden Arbeit sind hier bereits geleistet worden. Athros lässt grüßen. ;-)

Voraussichtlich dürfen wir uns auch wieder über einen Ehrengast freuen, welcher bereits 2014 und 2016 auf dem Meeting dabei war.

Entwickler oder Händler, welche ihre Amiga-Projekte oder -Produkte auf dem Meeting gerne vorstellen und oder verkaufen möchten, sind gerne gesehen. Das Orga-Team würde sich über eine Kontaktaufnahme freuen!" (snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 20:48] [Kommentare: 5 - 11. Mai 2019, 17:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019



Aminet-Uploads bis 04.05.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 04.05.2019 dem Aminet hinzugefügt:
Void-Dreams27.zip        demo/misc  517K  68k Demopack with intros from Rev...
C_Source_In_Python.py... dev/gcc    2K        Embed C source in a Python sc...
libpng_S1637.lha         dev/lib    763K  WOS LibPNG link library for StormGCC
libpng1637_a68k.lha      dev/lib    1.6M  68k Lib for reading/writing PNG
SDL_AGA.zip              dev/lib    754K  68k AGA port of the SDL audio/vid...
F1GP2019Carset.lha       game/data  23K       2019 Carset for F1GP
MCE.lha                  game/edit  2.4M  68k Multi-game Character Editor
MCE-OS4.lha              game/edit  2.8M  OS4 Multi-game Character Editor
OpenDUNE_AGA.lha         game/strat 255K  68k Amiga AGA port of OpenDUNE
OpenDUNE_RTG.lha         game/strat 257K  68k Amiga RTG port of OpenDUNE
ViewLHA.lha              gfx/show   26K   68k View a graphics file compress...
AmiArcadia.lha           misc/emu   4.2M  68k Signetics-based machines emul...
AmiArcadiaMOS.lha        misc/emu   4.5M  MOS Signetics-based machines emul...
AmiArcadia-OS4.lha       misc/emu   4.6M  OS4 Signetics-based machines emul...
GoatTrackerStereo-mos... mus/edit   973K  MOS Tracker-like C64 stereo music...
HipWrap.lha              mus/play   8K    68k A wrapper for HippoPlayer
NTSCPics4PAL.zip         pix/misc   71M       NTSC graphics rescaled for PAL
Hexaae_WB_shots_2018-... pix/wb     4.2M      Hexaae's Workbench screenshot...
xad_libarchive.lha       util/arc   1.9M  OS4 XAD/UnArc client for RAR5/ZIP...
AnalogClock.lha          util/wb    33K   68k Analog clock for all the Clas...
(snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:11] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019



OS4Depot-Uploads bis 04.05.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 04.05.2019 dem OS4Depot hinzugefügt:
amiarcadia.lha           emu/gam 5Mb   4.0 Signetics-based machines emulator
mce.lha                  gam/uti 3Mb   4.0 Multi-game Character Editor
xad_libarchive.lha       uti/arc 2Mb   4.1 XAD/UnArc client for RAR5/ZIPX a...
vim_mui.lha              uti/tex 10Mb  4.1 The ubiquitous text editor
capslock_cmd.lha         uti/wor 125kb 4.1 Filtering CapsLock tapping
(snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:11] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019



AROS-Archives-Uploads bis 04.05.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 04.05.2019 den AROS-Archiven hinzugefügt:
arospdf-icons.lha            gra/ico 8kb   New Drawer and Program Icons
txt2pdf-icons.lha            gra/ico 6kb   New Drawer and Program Icons
zunepaint_drawer-icons.lha   gra/ico 4kb   New Drawer icons
zupaplayer-icon.lha          gra/ico 12kb  new icon and drawer
(snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:11] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019



MorphOS-Storage-Uploads bis 04.05.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 04.05.2019 dem MorphOS-Storage hinzugefügt:
C64Tools.lha              Development/Cross         Covert Bitops C64 Tools.
Basic-Boss_0.2.2.lha      Development/Cross         Basic-Boss C64 Cross Co...
D64VRM_0.4.lha            Emulation/Misc            D64 (C64) Virus Remover.
FrodoSrc_4.2.lha          Development/Sources       FrodoSrc_4.2.lha
GoatTrackerStereo_2.74... Audio/Tracker             Tracker-like C64 stereo...
HermIRES_1.29.lha         Graphics/Tools            A C64 hires-bitmap editor.
AmiArcadia_25.3.lha       Emulation                 A Signetics-based machi...
(snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:11] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019
Amiga Future (Webseite)


AmigaRemix: Weitere Lieder hinzugefügt
AmigaRemix stellt neue Abmischungen bekannter Soundtracks von Amiga-Spielen als MP3-Dateien zum Herunterladen bereit. Seit unserer letzten Meldung kamen die folgenden Titel hinzu:
  • Turrican II - Traps (Aegean's Renewal 2001)
  • Turrican II - Concerto for Lasers & Enemies (Aegean's Renewal 2001)
  • Turrican - Outside Part 1 (Aegean's Renewal 2001)
  • Turrican II - The Final Fight (Aegean's Renewal 2001)
  • Turrican II - The Desert Rocks
  • Turrican II - Traps (The Dark Traps Remix)
  • Vampire
(snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:11] [Kommentare: 1 - 13. Mai 2019, 15:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019
Andreas Falkenhahn (ANF)


Deutsches Handbuch für MUI Royale veröffentlicht
Andreas Falkenhahn schreibt: Dominic Widmer und Helmut Haake waren wieder einmal fleißig und haben das Handbuch des MUI-Royale-Plugins für Hollywood ins Deutsche übersetzt. Auf über 300 Seiten bekommen deutschsprachige Hollywood-Nutzer und solche, die es werden wollen, eine sehr gute Übersicht über die vielfältigen Möglichkeiten dieses mächtigen GUI-Plugins. Dank Airsoft Softwairs MetaDoc-System liegt die Übersetzung nicht nur als PDF-Datei, sondern auch im AmigaGuide-, HTML- und CHM-Format vor.

Das deutsche Handbuch für MUI Royale 1.7 kann ab sofort auf dem offiziellen Hollywood-Portal unter dem Titellink online eingesehen oder auch heruntergeladen werden. Für die riesige Arbeit sei den Übersetzern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen! (snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:10] [Kommentare: 5 - 06. Mai 2019, 10:54]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019
Amiga Future (Webseite)


ADF-Dateien einbinden: GoADF!
Bei "GoADF!" handelt es sich um ein Amiga-Programm, das ADF-Dateien u.a. als virtuelle Diskettenlaufwerke einbindet, die enthaltenen Dateien zwecks Einzelextraktion auflistet, Informationen zur zugrundeliegenden Diskette anzeigt oder die ADF-Datei auf ein physisches Medium zurückschreibt. Das Shareware-Programm ist in seiner Funktion nicht eingeschränkt und kostet umgerechnet rund 7 Euro. (snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:10] [Kommentare: 1 - 05. Mai 2019, 20:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
05.Mai 2019
exec.pl (Webseite)


Veranstaltung: Fotos von der Syntax-Error-Retro-Party in Kattowitz
Am 6. April fand im schlesischen Kattowitz die Syntax-Error-Retro-Party statt. Zwei Bildergalerien wurden auf exec.pl veröffentlicht. (snx)

[Meldung: 05. Mai 2019, 07:10] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mai 2019
David Brunet (ANF)


Neue Artikel auf der Obligement-Webseite
In den letzten zwei Monaten wurde die Webseite des französischen AmigaOS- und MorphOS-Magazins Obligement um die untenstehenden Beiträge erweitert. Übersetzungen in andere Sprachen sind stets willkommen, Interessenten wenden sich bitte an David 'Daff' Brunet.
  • March/April 2019 news.
  • Old articles from Amiga News Tech n°28 to 31:
    • File: Cycles, registers et adressing modes of the 68030
    • Programming: ARexx - Screens, windows and messages
    • Programming: Assembler - RGB plasma
    • Tutorial: Utilization of Yacc
    • Programming: AMOS - Find a file without requester
    • File: C ANSI
    • Programming: C - BOBs
    • Programming: GFA Basic - timer.device
    • Tutorial: Utilization of Flex
    • Programming: AMOS - Plotter, etc.
  • Interview Denzil Long (coauthor of Dune 2).
  • Review: AEROS 3.5.
  • Review: Amiga Forever 8.
  • Review: Atari++ 1.7.3.
  • Review: Icaros Desktop 2.2.5/2.2.6.
  • File: integrated circuit packaging.
  • File: Oxxi, Inc.
  • DIY: Pimp my Pegasos (update).
  • Tutorial: Make a backup of MorphOS on an external USB hard drive.
  • Tutorial: Mapping Kickstart 3.1.4 Rom using MapROM on an ACA500Plus.
  • Tutorial: Installing AmigaOS 3.1.4 on an ACA500Plus (or any Amiga).
  • Special quizz about Scala.
(cg)

[Meldung: 03. Mai 2019, 06:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
03.Mai 2019
(ANF)


Video-Interview: Mike Battilana (Cloanto)
Cloanto-Chef Mike Battilana hatte im Februar sämtliche noch bei Amiga Inc. befindlichen Amiga-Rechte übernommen und in ein von ihm neu gegründetes Unternehmen überführt. Der Brite Stephen 'ClusterUK' Jones (u.a. Checkmate A1500 Plus) hatte daraufhin mittels Spenden von Amiga-Fans einen Trip nach Italien finanziert um sich mit Battilana zu treffen und ihm Fragen zu stellen, die Jones vorher durch Aufrufe in englischen Foren gesammelt hatte.

Das Resultat ist ein mehr als zweistündiges Video, in dem Battilana ausführlich vorgestellt wird bevor die beiden Protagonisten, die sich selbst als "seit den Achtziger Jahren befreundet" bezeichnen, dann ausführlich die eingereichten Fragen diskutieren. Um sich in dem Video leichter orientieren zu können, stellt Jones auch gleich eine Übersicht zur Verfügung, zu welchem Zeitpunkt des Interviews welche Themen diskutiert werden:
  • 00:12:00 Overview of Amiga history since late 90's to build context.
  • 00:17:20 Red and Blue wars that I missed, which I believe caused a lot of the problems we have now ?
  • 00:19:30 Discussion about the Gateway deal?
  • 00:12:30 Which beer you prefer, as poster has promised to buy him one (or more) at Amiga34 in Germany.
  • 00:24:00 Are you going to Las Vegas in August at Comm Vex?
  • 00:25:30 Somebody did not want to ask a question due to my avatar LOL
  • 00:26:10 Will amiga.com finally be for Amiga fans instead of trying to pawn off a snowman screen saver LOL
  • 00:31:45 HI Michael thanks for supporting the Amiga platform when very few were .
  • 00:32:35 How does it feel when specific parties (and many people on various forums) try to paint you as the (only) bad guy, for simply defending yourself in court?
  • 00:36:35 Who do you think you are? Response to answer “Is that the best you've got?“
  • 00:40:00 What would your parents think of this?
  • 00:42:50 Where do you get off?
  • 00:43:10 Did you ever understand what Amiga Inc. tried to do the past 20+ years? If yes - what did they do?
  • 00:46:20 Thoughts on new clones coming out e.g. AmyITX, ReAmiga, Pauls A4000 board etc?
  • 00:50:50 Does Cloanto support Fair Use when it come to Amiga media and material?
  • 00:52:40 Where do you see Amiga in 5, 10, 25 year times, and what are your plans for the Amiga?
  • 1:00:00 Any thoughts about expanding Amiga Forever to include MAC os8 emulation, Mac ppc emulation, and Atari ST emulation?
  • 1:02:00 Given the recent (and not so recent) court / legal actions, is there any new development regarding the "Discourse on Possible Futures" specifically open source?
  • 1:05:40 Possibility of a version of workbench/ ROM that would work out of the box with the Vampire range of accelerators or even just the V4 stand alone? Since the Vampire supporters support you blindly are they licensing your ROM copies?
  • 1:07:00 Should Cloanto secure the necessary rights, would the company let independent developers access the source code or contribute, without having to sign an NDA or contracts of sorts and will we be allowed to freely share the patches and/or derivative work ?
  • 1:09:50 Amiga Inc. had a plan of going cross platform with the AmigaDE product as a VM. What plans still exist and does the invention of WebAssembly in the browser influence this?
  • 1:12:30 Will there ever be a bridge technology that allows accelerated 68k machines to run VM code along with Next-Generation AmigaOne series platforms?
  • 1:13:50 Will AmigaOS 3.1 be open sourced and under what license? and Does Cloanto have the ability to open source Amiga OS? If so why does he not open it up?
  • 1:15:40 How are you going to make sure, to the best of your ability, Jens Schoenfeld (or any other important people) does not leave the Amiga Classic hardware scene?
  • 1:19:00 Are there some plans to bring back updated RKM manuals in some form? There are reasonable inexpensive print-on-demand services today, or maybe as e-books or PDFs?
  • 1:20:55 I have and love my AmigaONE X1000 that runs AmigaOS4.1FE now and have long dreamed of an AmigaOS4.2! Can you please tell us NG Amiga users how Cloanto owning the Amiga IP will affect future updates to OS4.x?
  • 1:24:00 Why is Cloanto Corporation and C-A Acquisition Corporation organized under the laws of the state of Nevada?
  • 1:25:05 I also updated my classic Amigas with the recently released OS3.14 and physical roms from Hyperion and again wonder how Cloanto owning the IP rights moving forward will affect OS3.14 and future updates moving forward ?
  • 1:26:00 I’d like to know what he thinks about the Vampire and the growth of the 68K community in a post-PowerPC age.
  • 1:26:45 Now that you own all the IP, will you be looking to create a rebirth machine range including entry level A500/A1200 equivalent, and if yes, would you consider the classic micro computer form factor? and If so would you be looking to work with existing hardware manufacturers (A-EON, Apollo etc) or would you try to do it "in house"?
  • 1:29:00 I'm planning on buying wb 3.1.4 and ks roms. But who actually owns both? Who should I buy it from? if hyperion is selling them, does he get a commission?
  • 1:33:20 What happened with the 8-Bit guy's request for licensing?
  • 1:36:20 Will we see Amiga as a cloud based OS and possible to install as a virtual machine?
  • 1:38:05 In event of open sourcing of AmigaOS 3.1, have you considered using source code license compatible with AROS source code license?
  • 1:39:35 What are all the Amiga related IPs that he owns and what rights does that give him?
  • 1:40:30 How do third party companies get in touch about licensing and new product design to be inline with IP rights?
  • 1:43:15 Are you going to reach out to hardware developers, and what support will you be offering?
  • 1:44:15 Have you any plans to develop in house software for classic accelerated Amigas?
  • 1:44:40 Will you encourage the support of Raspberry Pi and other SBC's?
  • 1:47:10 As the technology world around us is increasingly becoming "touch screen only," I would like to know if your plans for either the Classic AmigaOS or NG include plans of ditching traditional mice and keyboards, or if they will still be supported?
  • 1:48:45 Do you plan on leveraging hardware companies (A-Eon, A-cube, etc.) to move away from PPC toward a more affordable hardware CPU platform? and Do you plan on making AmigaOS4.x hardware agnostic, or keeping it limited to one family of CPU's?
  • 1:50:10 Would you be for forming an Amiga (OS) Foundation to support development in the same vein as the Apache, Mozilla, and various BSD Foundations?
  • 1:50:55 Will there be new 3.X AOS versions in the future? How will the lawsuit effect that?
  • 1:52:20 As a Mac/Linux user I really only use the ROM files from my current version of Amiga Forever. "We'll soon start working on a Mac version of Amiga Forever” seems to have been on the Cloanto website for a very long time now. Are Cloanto still working on a Mac version of Amiga Forever which offers the same, or better functionality as the Windows version?
  • 1:54:15 Will there be an Amiga Mini or would they be willing to work with Emubee for the furtherance of their Amiga X project? and Will the new entity, Cloanto or whatever support (or better: get involved into) the AmigaX project?
  • 1:56:30 I recently read that Commodore Italy has acquired global rights for Commodore trademarks. Do you have any thoughts or plans to partner with them for products?
  • 1:58:30 Can you confirm that Cloanto now owns the Amiga name and logo (the one on the A500 etc) and if so, are you willing to license it out to third party products?
  • 2:01:25 The work from Olaf and Thomas on 3.1.4 is awesome. The cleanest and best update to 3.1 so far. How do you think Cloanto can support and contribute to OS3 development from now on?
  • 2:04:38 The Amiga logo has been revised on numerous occasions. The logos associated with the operating system and the hardware include, among others, the original variant written in italic Times (created by Commodore) and one more stylised variant written in a modified bondoni typeface (created by Amiga Technologies). Under Cloanto management, which one do you plan to use up ahead and why? What graphical identify do you feel properly represents the Amiga in 2019?
  • 2:08:00 Michael thoughts on where we are now and what are his plans for the future
(cg)

[Meldung: 03. Mai 2019, 06:42] [Kommentare: 34 - 13. Mai 2019, 15:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
01.Mai 2019
Falko Tetzner (ANF)


Artikelreihe über Commodore mit autobiographischem Hintergrund
Falko Tetzner schreibt: "Seit nunmehr über vier Jahren schreibe ich an der Reihe '(Zu) lang ist's her' - einem nostalgisch verklärten Rückblick auf die einst großen Tage von Commodore.

Mit bislang neunzehn recht umfangreichen Publikationen diesbezüglich, ist es mein bisher größtes zusammenhängendes Machwerk. Die Idee dahinter ist so simpel wie umfangreich: Es geht schlicht um meine privaten Erlebnisse sowie Erfahrungen mit den tollen Maschinen von Commodore - wie dem C64, den ECS- sowie AGA-Amigas. Allerdings ist es nicht einfach nur eine simple Auflistung vergangener Ereignisse. Es ist in der Tat ein autobiographisches Werk, welches meine Erfahrungen ganz subjektiv widerspiegelt.

Ich dachte mir beim Lesen der täglichen Amiga-News, dass es vielleicht für euch interessant sein könnte. Allerdings sollten Leseratten etwas Zeit im Gepäck haben. Die insgesamt 19 bislang veröffentlichen Parts sind nämlich zuweilen recht umfangreich. Wer sich dafür interessiert, der ist jedenfalls recht herzlich eingeladen. Im Kopf eines jeden Artikels findet ihr zudem das Inhaltsverzeichnis, mit dem problemlos zu den einzelnen Veröffentlichungen gesprungen werden kann.

Der nun veröffentlichte 19. Part beschäftigt sich übrigens mit einem interessanten und späten Zeitraum der Amiga-Ära, in dem ein kanadischer Entwickler namens 'clickBOOM' die Welt des Commodore-Rechners ein letztes Mal so richtig zum Beben brachte. Titel wie 'Myst' änderten - zumindest für den Moment - noch einmal alles. Wer sich dafür interessiert, dem wünsche ich viel Spaß beim Lesen!" (snx)

[Meldung: 01. Mai 2019, 06:07] [Kommentare: 11 - 08. Mai 2019, 09:39]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2019
Thorsten Mampel, 1.Vorsitzender ACH e.V (ANF)


Sommerfest des Amiga-Club Hamburg e.V. (22. Juni)
Thorsten Mampel schreibt: Der Amiga-Club Hamburg veranstaltet auch dieses Jahr wieder ein Hardwaretreffen. Unser Sommerfest ist offen für alle Nutzer alternativer Computersysteme von 4 bis 64 Bit. Termin ist Samstag, der 22. Juni 2019, Beginn ist um 11 Uhr, Ende ca. 24 Uhr. Das Treffen findet in unseren Clubräumen statt.

Mittags und Abends planen wir zu grillen, ein Grill steht zur Verfügung. Für Grillgut sorgt jeder selbst. Teller und Besteck sind vor Ort. Ein Netzwerk (RJ45 und W-LAN) ist vorhanden und kann genutzt werden. Bitte ausreichend Steckdosen und ggf. Netzwerkkabel mitbringen. Als Besonderheit bekommt jeder, der mit eigener Hardware an unserem Treffen teilnimmt, als Gastgeschenk eine CF-Karte.

Eine vorherige Anmeldung per E-Mail ist für die Planung unbedingt erforderlich. Adresse und Wegbeschreibung sind auf unserer Homepage zu finden. (cg)

[Meldung: 29. Apr. 2019, 21:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2019
Andreas Magerl (ANF)


Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 138
Die deutsche und englische Ausgabe 138 (Mai/Juni 2019) des Print-Magazines Amiga Future ist heute erschienen und kann direkt bei der Redaktion und im Amiga Fachhandel bestellt werden. Zu den Themen des Hefts gehört ein Testberichte zu Aranet und AmigaOS 3.1.4 #2 sowie ein Bericht aus der Demoszene.

Andreas Magerl weist darauf hin, dass APC&TCP vom 6. bis zum 29. Mai Urlaub macht. In dieser Zeit werden keine Mails beantwortet oder Bestellungen abgearbeitet. Von dieser Regel sind auch kostenpflichtige Downloads betroffen. (cg)

[Meldung: 29. Apr. 2019, 21:55] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
29.Apr.2019
Diverse (ANF)


Heute vor 25 Jahren: Die Insolvenz des Computerpioniers Commodore
Heute vor 25 Jahren meldete die Computerfirma Commodore, Hersteller der legendären Heimcomputer C64 und Amiga, Insolvenz an. Heise online erinnert in einem großen Rückblick an den Computerpionier. (cg)

[Meldung: 29. Apr. 2019, 21:50] [Kommentare: 50 - 31. Mai. 2019, 21:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019
Amiga.org (Forum)


Bericht und Video zum Amiga-Prototypen "Zorro" (englisch) (Update)
Unter dem Titellink berichtet Eric Hill von seinem kürzlich erworbenen Amiga-Entwicklersystem. Bei diesem, seinen Informationen zufolge unter der Bezeichnung "Zorro" geführten Prototypen handele es sich um eine spätere Variante als "Velvet". Er wurde von Commodore in der Hoffnung auf Unterstützung des neuen Rechners an Hewlett-Packard geschickt, welches Unternehmen jedoch kein Interesse daran hatte. Im Frühling 1985 kaufte daher ein Privatmann HP das Entwicklersystem ab.

Die wesentlichen Unterschiede gegenüber dem Serien-Amiga (1000), soweit von Eric Hill feststellbar:
  • Commodore-Logo statt Amiga-Checkmark auf dem Gehäuse
  • Commodore- statt Amiga-Tasten
  • Keine Unterschriften im Gehäusedeckel
  • Custom-Chips Portia (statt Paula) und Daphne (statt Denise) sowie eine frühe Agnus-Version
Betrieben wurde der Rechner mit einer Kickstart-Diskette der Version 29.11. Ein Video ergänzt den Bericht.

Update: (07:29, 05.05.19, snx)
Wie sich nachträglich herausgestellt hat, wurde die Diskette vom damaligen Besitzer mit Kickstart 1.2 überschrieben. (snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:38] [Kommentare: 16 - 05. Mai. 2019, 07:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019



Aminet-Uploads bis 27.04.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 27.04.2019 dem Aminet hinzugefügt:
md2_1.4.17_beta.lha      comm/news  154K  68k Last public version of MicroD...
md2_14.lha               comm/news  506K  68k Integrated standalone mailer ...
F1GP2019Carset.lha       game/data  23K       2019 Carset for F1GP
LumberjackPlatform.adf   game/jump  880K  68k Lumberjack Platform (Bootable...
LumberjackPlatformHD.lha game/jump  218K  68k Lumberjack Platform (HD Install)
AmiDuke_AGA.lha          game/shoot 374K  68k Amiga AGA port of Duke Nukem 3D
AmiDuke_RTG.lha          game/shoot 383K  68k Amiga RTG port of Duke Nukem 3D
mijfif.lha               gfx/show   86K   MOS JFIF,BMP,ILBM,ZX.SCR viewer
ViewLHA.lha              gfx/show   26K   68k View graphics files compresse...
LarryIsBack.lha          mods/8voic 253K      Larry Is Back 6ch Hip Hop by ...
opus-tools-0.2_a68k.lha  mus/edit   471K  68k Opus Audio Tools
NTSCPics4PAL.zip         pix/misc   54M       NTSC graphics rescaled for PAL
Albatros.lha             util/boot  34K   68k Lock your AMIGA by a keyword
AkikoTFFix.lha           util/misc  4K    68k Reenables Akiko on CD32 with ...
StartBar-ITA.lha         util/wb    164K  68k Italian version of StartBar
StartWin.lha             util/wb    40K   68k A bugged workbench launch bar
(snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019



OS4Depot-Uploads bis 27.04.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 27.04.2019 dem OS4Depot hinzugefügt:
exomizer.lha             emu/uti 616kb 4.0 A cruncher for 8-bit computers u...
lzma_lib.lha             lib/mis 242kb 4.0 LZMA/XZ (de)compression library
(snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019



AROS-Archives-Uploads bis 27.04.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 27.04.2019 den AROS-Archiven hinzugefügt:
atari800-310.i386-aros.lha   emu/com 964kb Emulator of Atari 8bit computers
rnoeffects-icons.lha         gra/ico 6kb   Drawer and program icons
run_lodepaint.lha            gra/ico 5kb   Icon plus script which does not ...
txt2pdf-icons.lha            gra/ico 7kb   Drawer and program icons
crono.i386-aros.lha          gra/mis 2Mb   Generator of printable annual or...
jill.i386-aros.lha           uti/wor 18Mb  A Multipurpose Utility For Workb...
(snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019



MorphOS-Storage-Uploads bis 27.04.2019
Die folgenden Pakete wurden bis zum 27.04.2019 dem MorphOS-Storage hinzugefügt:
miJFIF_1.996.lha          Graphics/Show             A JFIF,BMP,ILBM,ZX.SCR ...
(snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Apr.2019
Pascal Papara (ANF)


Schwarmfinanzierung: Odroid-XU4-System IndieGo XS als Retrokonsole mit AEROS
Auf Kickstarter läuft unter dem Titellink eine Kampagne zur Vorfinanzierung von ARM-Linux-basierten Minirechnern, welche per Emulation zur Wiedergabe von Videospielen genutzt werden können. Vorinstalliert ist u.a. Pascal Paparas AROS-Distribution AEROS. (snx)

[Meldung: 28. Apr. 2019, 07:37] [Kommentare: 20 - 04. Mai. 2019, 21:50]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 8 10 ... <- 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 -> ... 30 443 861 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
DosControl
Icons
MorphOS-forum offline
Aminet nicht erreichbar
Anfängerfrage: Wieso sind OpenLibrary und OpenDev...
.
 Letzte Top-News
.
Individual Computers: Fotos vom Kühlsystem der ACA1260 (16. Nov.)
Freier USB-Adapter für Eingabegeräte: HID2AMI (16. Nov.)
Disketten-Abbilder am PC lesen und erstellen: Greaseweazle (16. Nov.)
Hardware-Erweiterung: "A314" ergänzt A500 um internen Raspberry Pi (15. Nov.)
AmigaOS 4: Arena-Shooter 'Blastaway' (12. Nov.)
Kommerzielles Knobelspiel: Vegetables Deluxe (09. Nov.)
Printmagazin: Amiga Future, Ausgabe 141 (06. Nov.)
Vampire-Team verteilt bei Verkaufsstart der "Standalone"-Variante Raubkopien (04. Nov.)
Ankündigung: Neue FPGA-Amiga-Implementation M5 (03. Nov.)
Amiga-Übernahme: Zusammenfassung von Mike Battilanas Amiga34-Auftritt (Update) (01. Nov.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.