amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

20.-22.09.19 • Classic Computing • Lehre (Niedersachsen)
12.-13.10.19 • Amiga 34 • Neuss
18.-20.10.19 • Amiga-Meeting Nord • Neumünster

22.Nov.2018
SZAMAN/eXec.pl (ANF)


Neuer Nachrichtendienst: amiganews.exec.pl
eXec ist das nach eigenen Angaben "älteste polnische Amiga-Portal", das sich dem Amiga, dem AmigaOne sowie kompatiblen Computern verschrieben hat. Neu im Angebot ist jetzt ein englischsprachiger Newsdienst. Vorgestellt wird der neue Service auch in der achten Sonderausgabe des (englischen) Podcasts "AMIcast". (cg)

[Meldung: 22. Nov. 2018, 21:33] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Nov.2018



Speichererweiterung: Vorbestellung der A1208 möglich
Der polnische Händler RetroAmi wird ab Januar eine A1200-Speichererweiterung namens A1208 anbieten, Vorbestellungen werden ab sofort angenommen. Die Karte bietet keine Echtzeituhr, kann aber mittels Jumper zwischen 8- und 4-MB-Modus wechseln. Letzterer ist für den Betrieb mit PCMCIA-Erweiterungen gedacht. (cg)

[Meldung: 22. Nov. 2018, 00:18] [Kommentare: 5 - 27. Nov. 2018, 09:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
21.Nov.2018



Hyperion nimmt digitalen Vertrieb von AmigaOS 3.1.4 wieder auf
Am 19. Oktober war der Vertrieb von Hyperions AmigaOS 3.1.4 kurzfristig unterbrochen: Amiga Inc. hatte Hyperions Dienstleister für Digitalverkäufe per Anwalt eine Unterlassungsaufforderung ("Cease and Desist") zukommen lassen. Der belgische Anbieter umging das Problem durch einen Wechsel auf einen neuen Dienstleister, doch 10 Tage später war auch dieses Angebot aufgrund anwaltlicher Intervention nichtig. Kommuniziert wurde das damals zunächst als selbst initiierter Vertriebsstop, schließlich seien jetzt ja die Sets mit ROMs und Disketten bei den Händlern verfügbar.

Vergangenes Wochenende wollte Hyperion dann per Facebook-Umfrage wissen, ob noch Interesse an der digitalen Edition bestehe. Heute gibt man bekannt, dass man dem Kundenwunsch gerne nachkomme und AmigaOS 3.1.4 wieder zum kostenpflichtigen Download anbiete.

Ein erneuter Wechsel des Dienstleisters war hierfür offenbar nicht notwendig: wie bereits beim zweiten Anlauf verweisen die "Buy Now!"-Links auf Hyperions Webauftritt zu shareit.com aka MyCommerce. (cg)

[Meldung: 21. Nov. 2018, 23:53] [Kommentare: 9 - 24. Nov. 2018, 16:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Nov.2018
Amiga Future (Webseite)


Retro 7-bit: Limitierte Wicher-500i-Auflage in schwarz
7-bit Retro Electronics hat in einer limitierten Auflage für den polnischen Händler RetroAmi eine schwarze Variante seiner Amiga-500(+)-Turbokarte Wicher 500i produziert, die unter dem Titellink erworben werden kann. (snx)

[Meldung: 19. Nov. 2018, 19:50] [Kommentare: 4 - 21. Nov. 2018, 10:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Nov.2018
Amiga Future (Webseite)


PDF-Magazin: REV'n'GE 92 (italienisch/englisch)
Das PDF-Magazin REV'n'GE ("Retro Emulator Vision and Game") liegt neben dem italienischen Original auch in englischer Übersetzung vor. Die Spiele-Reviews der REV'n'GE vergleichen die Umsetzungen von Klassikern zwischen unterschiedlichen damaligen Plattformen.

Download-Seiten:
italienisch
englisch (snx)

[Meldung: 19. Nov. 2018, 19:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018
Andreas Falkenhahn (ANF)


Hollywood: Deutsches RebelSDL-Handbuch erschienen
Andreas Falkenhahn schreibt: Dominic Widmer und Helmut Haake waren mal wieder fleißig und haben das Handbuch des RebelSDL-Plugins für Hollywood ins Deutsche übersetzt. An Übersetzungen für MUI Royale, RapaGUI und Polybios wird auch schon gearbeitet. Download in verschiedenen Formaten (HTML, CHM, AmigaGuide, PDF) und Online-Browsing wie immer über das Hollywood-Portal unter dem Titellink. (snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:03] [Kommentare: 3 - 18. Nov. 2018, 19:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018



Aminet-Uploads bis 17.11.2018
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.11.2018 dem Aminet hinzugefügt:
ColourMatch.lha          dev/basic  28K   68k Colour match in Blitz
sfsdoctor-1.2.lha        disk/misc  125K  MOS The disk recovery and repair ...
Calendario2008.lha       docs/misc  1.3M      2008 italian calendar printab...
Calendario2010.lha       docs/misc  3.6M      2010 italian calendar printab...
Koules.lha               game/actio 249K  68k Port of Linux+OS/2 arcade game
Koules_OS4.lha           game/actio 240K  OS4 Port of Linux+OS/2 arcade game
KoulesMOS.lha            game/actio 234K  MOS Port of Linux+OS/2 arcade game
Uwol-Quest_for_money.adf game/jump  880K  68k Amiga port of Mojon Twins 8 b...
ADV-ITA.lha              game/role  130K      Italian adventures creator (+...
TunnelsAndTrolls.lha     game/role  13M   68k Implementation of Tunnels &am...
AmiQuake.lha             game/shoot 253K  68k Amiga port of WinQuake v1.09
stratagus.lha            game/strat 23M   WOS Realtime strategy game engine
RNOComics.lha            gfx/show   5.9M  MOS Comic book and PDF reader
RNOComics_OS4.lha        gfx/show   6.7M  OS4 Comic book and PDF reader
RNOPDF.lha               gfx/show   5.4M  MOS Compact PDF viewer
RNOPDF_OS3.lha           gfx/show   14M   WOS Compact PDF viewer
RNOPDF_OS4.lha           gfx/show   6.1M  OS4 Compact PDF viewer
NRLWilderness.lha        mods/misc  109K      Ninja Remix Legacy The Wilder...
AmySequencer.lha         mus/edit   640K  68k MIDI sequencer for the AMIGA
SampleZ.lha              mus/edit   135K  68k 16Bit HD-Edit Sample Editor
horny-68k.lha            mus/midi   162K  68k Easy to use MIDI sequencer
horny-base.lha           mus/midi   207K      Data files for Horny MIDI seq...
horny-manual-de.lha      mus/midi   2.6M      Manual for Horny MIDI sequenc...
horny-OS4.lha            mus/midi   228K  OS4 Easy to use MIDI sequencer
Vim_8.1-i386-aros.lha    text/edit  9.7M  x86 The ubiquitous text editor
Vim_8.1-ppc-morphos.lha  text/edit  9.6M  MOS The ubiquitous text editor
Vim_8.1-src.lha          text/edit  14M       The ubiquitous text editor (s...
Ranchero.lha             util/cdity 102K  68k Pop-up notification server li...
InstallerGen.lha         util/misc  226K  68k Installer script creation tool
CestinoGlobale.lha       util/wb    55K   68k Unfinished global trashcan, B...
(snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:03] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018



OS4Depot-Uploads bis 17.11.2018
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.11.2018 dem OS4Depot hinzugefügt:
koules.lha               gam/act 240kb 4.0 Port of Linux+OS/2 arcade game
classic_boingball.zip    gra/the 4Mb   4.0 Classic Boingball with AmigaOS W...
rnocomics.lha            gra/vie 7Mb   4.1 Comic book and PDF reader
rnopdf.lha               gra/vie 6Mb   4.1 Compact PDF viewer
kt_scripts.lha           uti/scr 170kb 4.0 Helper scipts for Odyssey, Simpl...
ffmpeggui.lha            vid/con 261kb 4.1 A GUI for the ffmpeg video conve...
mplayer-gui.lha          vid/mis 218kb 4.1 GUI for MPlayer for OS4
(snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:03] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018



AROS-Archives-Uploads bis 17.11.2018
Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.11.2018 den AROS-Archiven hinzugefügt:
aspireos_v.2.2.rar           dev/mis 150Mb AspireOS codename "Obitus"
(snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:03] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018



MorphOS-Storage-Uploads bis 17.11.2018 / 1.000 Archive / Prämien für Mithilfe
Das MorphOS-Storage enthält inzwischen über 1.000 Archive. Zur Vervollständigung der Einträge fehlen jedoch noch Screenshots und YouTube-Links. Daher wurden Prämien ausgelobt: Die drei Personen, die bis zum 15. Dezember die meisten Screenshots und YouTube-Links eingesandt haben werden, erhalten entweder Hollywood 7.1 (3. Platz), eine MorphOS-Lizenz (2. Platz) oder einen 1,5-GHz-Mac mini mit MorphOS-Lizenz und Hollywood 7.1.

Die folgenden Pakete wurden bis zum 17.11.2018 dem MorphOS-Storage hinzugefügt:
AmiArcadia_24.92.lha      Emulation                 A Signetics-based machi...
Koules_1.33.lha           Games/Action              Port of Linux+OS/2 arca...
MUIPlot_0.2.lha           Graphics/Mathematics      MUIPlot
RNOComics_1.4.lha         Graphics/Show             Comic book reader.
Hex2_0.2.lha              Misc                      Hex
VAMP_2.0.lha              Multimedia                A Multimedia Player pro...
RNOPDF_1.1.lha            Office/Show               A compact PDF viewer.
SensorsList_1.0.lha       System/Monitoring         List of all sensors in ...
InstallerLG_0.1.0a32.lha  System/Shell              Commodore Installer rep...
InstallerGen_1.5.lha      System/Utilities          Installer script creati...
Vim_8.1.527.lha           Text/Edit                 A highly configurable t...
(snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:03] [Kommentare: 2 - 20. Nov. 2018, 17:53]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Nov.2018



WHDLoad: Neue Pakete bis 17.11.2018
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 17.11.2018 hinzugefügt: (snx)

[Meldung: 18. Nov. 2018, 08:02] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Nov.2018



Web-Browser: NetSurf 3.8 erneut aktualisiert (SDL-Version) (Update)
Vor anderthalb Wochen hat Artur Jarosik ein Update seiner Amiga-Portierung des Web-Browsers NetSurf veröffentlicht. Seine Fassung nutzt SDL, lediglich die Voreinstellungen sind MUI-basiert, und ist nicht zu verwechseln mit Chris Youngs komplett nativer, Reaction-basierter Variante.

Unser Redakteur Daniel Reimann hat das Update auf seinem Amiga 1200 mit Blizzard-1230-Turbokarte getestet. Neben Fehlerbereinigungen (Details siehe Titellink) ist der Aufruf von https-Seiten wieder möglich, nachdem zuvor die "ca-bundle"-Datei im Ordner "resources" vorübergehend gefehlt hatte (amiga-news.de berichtete).

Auf dem Testrechner erwies sich der Startvorgang als instabil. Es passiert häufig, dass NetSurf extrem langsam lädt oder mit schwarzem Bildschirm stehenbleibt. Ist der Start allerdings geglückt, läuft der Browser stabil. Gegenüber der nativen Version erweist sich die SDL-Fassung optisch und von der Handhabung her als die elegantere Umsetzung, die Darstellung der Seiten bietet eine klare Schrift und kompaktes Design (Screenshots: amiga-news.de, netsurf-browser.org).

Kurioserweise benötigt Netsurf für das Laden der amiga-news-Seite als https-Verbindung "nur" 37 Sekunden (mit Bildern, ohne Bilder sind es 32 Sekunden) während das Laden der Aminet-Seite stolze 60 Sekunden dauert (ohne Bilder 53 Sekunden). Die Arbeit mit der SDL-Version ist deshalb auch so angenehm, weil die zu ladende Seite so dargestellt/skaliert wird, dass man nicht quer scrollen muss. Vermutlich muss dafür bei den Aminet-Seiten mehr Rechenstärke aufgewendet werden.

Um auszuschließen, dass die beobachtete Instabilität des Startvorgangs spezifisch für die verwendete Testumgebung ist, würde sich unser Redakteur über Rückmeldungen im Kommentarbereich freuen, bspw. von Emulatornutzern.

Update: (17:28, 18.11.18, snx)
Screenshots ergänzt (snx)

[Meldung: 17. Nov. 2018, 08:00] [Kommentare: 18 - 17. Dez. 2018, 11:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Nov.2018
Amiga Future (Webseite)


Beat'em Up: Vollversion von Cybergames
Die Vollversion des 95er Beat'em Up Cybergames kann bei der Amiga Future heruntergeladen werden. Der Titel war ursprünglich für eine kommerzielle Veröffentlichung vorgesehen, wurde dann aber aufgrund der Commodore-Pleite als Shareware verteilt. (cg)

[Meldung: 16. Nov. 2018, 23:49] [Kommentare: 3 - 17. Nov. 2018, 17:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Nov.2018
Amiga Future (Webseite)


Mausadapter: Micromys V5 von Individual Computers
Der PS/2-Mausadapter Micromys von Individual Computers erlaubt den Anschluss von PS/2-Mäusen an Heimcomputer aus den Achtziger Jahren. Neben den bereits vorher unterstützten Systemen Amiga, Atari ST und Commodore 64 kann der Adapter jetzt auch am Commodore VC-20 oder an Ataris 8-Bit-Rechnern betrieben werden. Es werden nicht nur klassische Mäuse emuliert, sondern auch Trackballs, Paddles oder das Koala Pad (cg)

[Meldung: 15. Nov. 2018, 23:38] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 10 15 ... <- 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 -> ... 35 441 853 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Bild aus struct Image + UWORD *ImageData in Malpr...
Sim City Terrain Editor - Datei speichern -
Amiga 1200 Plus, im Entwicklung
DVD am Amiga lesen
WinUAE und Tastaturbelegung (mal wieder...)
.
 Letzte Top-News
.
Amiga Forever 8: R2-Update (12. Sep.)
IBrowse 2.5: Interview mit Oliver Roberts (08. Sep.)
AmigaOS 4: kommerzieller FTP-Server ZitaFTP (Prerelease) (05. Sep.)
Ausblick auf AmigaOS 3.2 (01. Sep.)
Web-Browser: IBrowse 2.5 erhältlich (31. Aug.)
Startleiste: WBDock 2 (03. Aug.)
Plexiglas-Gehäuse für Amiga 500, 600 und 1200, ACA500 und Vampire Standalone (02. Aug.)
amiga-news.de sucht (Server-Administrator und) PHP-Entwickler (23. Jul.)
Hyperion Entertainment: Update für AmigaOS 3.1.4 veröffentlicht (08. Jul.)
Hyperion Entertainment: Kapitalerhöhung (07. Jul.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.