amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

16.-17.10.21 • AmiWest • Sacramento (USA)
05.-07.11.21 • Amiga-Meeting Nord • Neumünster

18.Okt.2021
zooperdan


Puzzlespiel: Glücksradumsetzung 'YAWoFFA'
Der Entwickler 'zooperdan' hat heute seine mit BlitzBasic geschriebene Umsetzung des Glücksradspiels namens 'YAWoFFA' (Yet Another Wheel of Fortune For Amiga) veröffentlicht. Das Prinzip dürfte bekannt sein: Glücksrad drehen, einen Buchstaben wählen und versuchen, das gesuchte Wort bzw. die gesuchte Wortkombinaton zu lösen. Das Spiel kann alleine oder zu viert bestritten werden.


YAWoFFA benötigt Kickstart 2.x und 1MB Chip-Ram. In der aktuellen Version 0.4 unterstützt das Spiel nur englische Begriffe und bietet die vier Kategorien 'Amiga Games', 'Movies', 'Famous people' und 'Miscellaneous'. In zukünftigen Versionen ist auch ein Computergegner und weitere Kategorien geplant. Das Spiel ist kostenlos erhältlich, eine kleine Spende kann natürlich gerne gegeben werden.

Da wir seit einiger Zeit die Entwicklung des Spieles begleitet haben und mit dem Entwickler im Austausch waren, fragten wir an, ob auch eine deutschsprachige Variante machbar wäre. Freundlicherweise setzte sich der Autor dran, scheiterte aber bislang bei der Umsetzung der Umlaute in BlitzBasic. Über diesbezügliche Vorschläge freut sich er Autor, weist aber darauf hin, dass die Idee, die Textdatei (mit den Wörtern) mit dem korrekten Code einzulesen, in BlitzBasic nicht funktionere. (dr)

[Meldung: 18. Okt. 2021, 21:58] [Kommentare: 5 - 20. Okt. 2021, 12:17]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Okt.2021
George Sokianos


AmigaOS 4: MediaVault 1.4.3 (Update)
MediaVault ist eine Open Source Desktopanwendung für AmigaOS 4, mit deren Hilfe man Online-Radiostationen streamen und seit der Version 1.4.0 auch Podcasts hören kann. Dafür wird ein externer Abspieler wie AmigaAmp und die jansson.library v2.12.1 benötigt. Mit der aktuellen Version 1.4.2 hat der Autor George Sokianos sein Programm an die geänderte API angepasst, so dass die Suche nach Radiostationen wieder funktioniert.

Update: (12:43, 21.10.21, dr)

Mittlerweile steht Version 1.4.3 zur Verfügung, die Fehler bei der Suche nach Podcasts oder Radiostationen behebt und das Startskript zur Auswahl des externen Abspielers verbessert. (dr)

[Meldung: 18. Okt. 2021, 20:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Okt.2021



Aminet-Uploads bis 16.10.2021
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.10.2021 dem Aminet hinzugefügt:
asm-kurs5.lha            dev/asm    1.0M      Assembly course, German
SonnetLibrary.lha        driver/oth 412K  68k Driver for G3/G4 PCI cards
F1GP2021Carset.lha       game/data  19K       2021 Carset for F1GP
nblood.lha               game/shoot 1.0M  68k Blood Amiga Port
aiostreams.lha           util/batch 263K      Stream video from major onlin...
(snx)

[Meldung: 17. Okt. 2021, 08:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Okt.2021



OS4Depot-Uploads bis 16.10.2021
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.10.2021 dem OS4Depot hinzugefügt:
arabic_console_device... dri/inp 3Mb   4.1 An arabic console device, line &...
nmtm.lzx                 gam/adv 18Mb  4.0 Point and click adventure game
scummvm.lha              gam/adv 96Mb  4.1 2D Point-and-Click adventure int...
scummvm-src.zip          gam/adv 158Mb 4.1 ScummVM Source
oilworker.lha            gam/puz 7Mb   4.1 An addictive and challenging arc...
mediavault.lha           net/mis 2Mb   4.1 Discover online radio stations
zitaftpserver.lha        net/ser 11Mb  4.1 A fast and secure FTP(S) server.
textedit.gz              off/wor 12Mb  4.1 Preview of upcomming Qt6 release
scummvm-tools.lha        uti/fil 3Mb   4.1 A collection of various tools fo...
scummvm-tools-src.zip    uti/fil 2Mb   4.1 ScummVM Tools Source
aiostreams.lha           vid/mis 263kb 4.1 Stream video from major online p...
(snx)

[Meldung: 17. Okt. 2021, 08:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Okt.2021



MorphOS-Storage-Uploads bis 16.10.2021
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.10.2021 dem MorphOS-Storage hinzugefügt:
Iris_0.128.lha            Email                     New email client suppor...
NMTM_12.10.21.lha         Games/Adventure           A game concept demo of ...
ScummVM_2.5.0.lha         Games/Adventure           2D Point-and-Click adve...
Umoria_5.7.15.lha         Games/Role                Robert A. Koeneke's cla...
Julius_1.7.0.lha          Games/Strategy            An open source re-imple...
Pixy_1.0_alpharelease_... Graphics/Draw             The next generation pix...
qrcodelab_0.8.lha         Misc                      qrcodelab_0.8.lha
Wayfarer_2.8.lha          Network/Web               Wayfarer is the latest ...
(snx)

[Meldung: 17. Okt. 2021, 08:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Okt.2021
Amigaworld.net (Forum)


AmiWest: Folien der Emu68-Präsentation von Michal Schulz
Michal Schulz hat unter dem Titellink die Folien seines im Rahmen der AmiWest 2021 gehaltenen Vortrages über Emu68 veröffentlicht, seines JIT-Emulators des Motorola-68000-Prozessors für den Raspberry Pi (amiga-news.de berichtete). (snx)

[Meldung: 17. Okt. 2021, 08:07] [Kommentare: 5 - 19. Okt. 2021, 18:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Okt.2021



AmiWest: Ankündigungen von A-EON/Amigakit
Matthew Leaman (Amigakit, A-EON), Trevor Dickinson (A-EON) und Steven Solie (ExecSG) sind nicht persönlich auf der AmiWest anwesend, sprechen aber in einer live übertragenen Video-Konferenz über die Projekte und Produkte von A-EON und Amigakit. Die meisten angesprochenen Punkte sind den unten abgebildeten Screenshots der jeweiligen Präsentation zu entnehmen, einige zusätzliche angesprochene Punkte haben wir kurz zusammengefasst;
  • Neue Versionen von Enhancer und DvPlayer sind ab sofort verfügbar (s. Screenshots)
  • Matthew Leaman spricht über Enhancer Release V54 - das hauseigene OS-Projekt, das er konsequent als "Distribution" bezeichnet: Es werde auf einer eigenen Partition installiert, ohne die AmigaOS-4-Partition zu verändern - viele Anwender hätten sich dies gewünscht. Der Nutzer könne dann während des Bootvorgangs wählen, ob er Enhancer Release V54 oder AmigaOS 4 starten möchte.
  • Hans de Ruiter arbeitet an "NovaBridge", einem Warp3D-Treiber der nicht auf die Hardware zugreift sondern auf Warp 3D Nova. Damit ist es möglich, alte Warp3D-Titel - gezeigt wird WipeOut 2097 - auf modernen Grafikkarten auszuführen, für die kein W3D-Treiber existiert.
  • Dickinson zeigt Screenshots von AmigaOS 4.1 auf der neuesten Revision des A1222plus-Motherboards und beschreibt den aktuellen Stand der Arbeiten. Eine Schätzung, wann die Motherboards verfügbar sein könnten, möchte er nicht abgeben.
  • Dickinson wollte eine "Video Demo" der seit langem angekündigten LibreOffice-Portierung präsentieren, aufgrund eines "Hardware-Missgeschicks" des verantwortlichen Entwicklers sei das Video jedoch nicht zustande gekommen.
  • Andy Broad arbeitet an einer OS4-Portierung von ImageFX

(cg)

[Meldung: 17. Okt. 2021, 02:27] [Kommentare: 32 - 21. Okt. 2021, 14:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Okt.2021



AmigaOS 4: Vorschau auf Qt 6.2.0
Im Jahr 2011 hatte Alfkil Wennermark eine erste native Portierung der C++-Klassenbibliothek Qt in der Version 4.7 für AmigaOS 4 veröffentlicht, anschließend mit Updates versehen und die Portierung von Qt5 begonnen.

Auf amigans.net hatte der Autor Ende August über die Portierung von Qt6 berichtet und nun im OS4Depot eine erste Vorschau eines damit erstellten Texteditors veröffentlicht. Der Anleitung des Autors folgend, erhalten wir dadurch folgende Programmeindrücke:


Text lässt sich flüssig markieren und durch Auswahl der entsprechenden Icons formatieren. Ebenso arbeitet das Tool ohne Abstürze. Auf amigans.net stellt der Autor darüberhinaus weitere Anwendungsbeispiele wie eine Uhr oder einen Rerchner vor. Er stellt ebenso in Aussicht, zu gegebener Zeit auch die Qt WebEngine angehen zu wollen, die eine Webbrowser-Engine zur Verfügung stellt. Genaueres wird er demnächst in einem Stream auf Twitch zeigen und vorstellen.

Wer den Autor in seiner Arbeit unterstützen möchte, kann dies über seinen PayPal-Adresse tun. (dr)

[Meldung: 16. Okt. 2021, 19:32] [Kommentare: 4 - 19. Okt. 2021, 19:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Okt.2021
Achim Kern (Mail)


Spieleankündigung: 'Balloons' für alle Amiga-Systeme
Achim Kern arbeitet nicht nur kontinuierlich an seinem 'SmartHome' getauften Projekt zur Automatisierung der eigenen vier Wände (amiga-news.de berichtete), sondern nutzt die dafür verwendete Multimedia-orientierte Programmiersprache Hollywood ebenso für die Entwicklung von Spielen wie zum Beispiel Mars Tank Attack.

In seinem neuestes Spieleprojekt 'Balloons' müssen eben jene auf einem Jahrmarkt abgeschossen werden, wobei der Schwierigkeitsgrad von Level zu Level steigt: mit mehr Balloons, kürzerer Zeit und begrenzter Anzahl von Schüssen. Ebenso werden in höheren Leveln bestimmte Reihenfolgen vorgegeben, wie zum Beispiel drei blaue, zwei rote, vier grüne Ballons. Das klingt einfach, allerdings muss sich der Spieler diese Reihenfolge auch merken...Wer weitere Ideen für Level hat, kann sich gerne an Achim Kern wenden. Die uns vom Autor freundlicherweise zur Verfügung gestellten Screenshots sollen einen ersten Eindruck vermitteln. Das Spiel wird kostenlos für alle vom Hollywood-Player unterstützten Plattformen erhältlich sein und ist für Ende des Jahrs angedacht.


(dr)

[Meldung: 16. Okt. 2021, 17:07] [Kommentare: 1 - 16. Okt. 2021, 17:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
16.Okt.2021



Kommerzielles Actionspiel: Turbo Tomato 1.10
Ende Juli hatte Bitmap Soft das kommerzielle Actionspiel veröffentlicht, in dem man mittels Bomben mutiertes Gemüse aus der Spielearena entfernen muss. Nun wurde ein Update auf die Version 1.10 veröffentlicht, das vor allem durch die Einführung verschiedener Schwierigkeitslevel 'SOFT' und 'SPICY' den Wünschen der Spieler Rechnung trägt. Die weiteren Änderungen im Detail:
  • Andere Verbesserungen

    • Add "No Friendly Fire" trainer
    • Allow dead players to rejoin a 2P game (counts as using continue)
    • Show default and most recent level codes on select level screen
    • Limit damage taken from enemies exploding very close to the player
    • Debounce fire button on Continue screen
    • Allow more time to read text on introduction screens
    • Rebalance BONUS! letter probabilities to be more evenly spread

  • Fehlerbereinigungen
    • Fix data corruption when certain enemies die by friendly fire
    • Fix some enemies not exploding and dropping items when they should
    • Fix player energy bar not updating after large hits
    • Fix flashing of PUSH BUTTON message on Continue screen
    • Fix "Max Strength" trainer not activating when selected
    • Fix "Black Lagoon" creature movement getting stuck
    • Fix map glitch allowing entering a wall in "Waste Dump Sinister"
    • Fix spread and rendering glitches with Waste Drum radiation
    • Fix cosmetic glitches with decal tiles on some levels
(dr)

[Meldung: 16. Okt. 2021, 07:05] [Kommentare: 2 - 16. Okt. 2021, 21:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Okt.2021



Vintage Computing Festival Berlin: Ergebnisse des Wettbewerbs
Am letzten Wochenende fand das Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) 2021 als hybrides Event sowohl vor Ort als auch als Live-Event im Netz statt (amiga-news.de berichtete).

In die Ergebnislisten des Wettbewerbsteils konnten sich auch einige Amiga-Produktionen eintragen: In der Rubrik '4kb Executable Graphics' konnte Comic Glanz von 'mop2 / Akronyme Analogiker' den vierten Platz ergattern. In der Rubrik 'ASCII/ANSI/PETSCII' schafften es gleich mehrere Amigawerke in die Listen, auf den ersten Platz A Little DC and Marvel Tribute von 'Skin / DeZign'. Ebenso erwähnenswert sind der dritte Platz von 'Liberal' in der Kategorie 'Oldschool Demo' mit Last Minute und der erste Platz von 'Virgill / Maniacs of Noise' mit Nihil Admirari in der Kategorie 'Oldschool Music'. (dr)

[Meldung: 15. Okt. 2021, 22:11] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Okt.2021
MorphZone (Forum)


MorphOS: E-Mail-Programm Iris 0.128
Jacek 'jacadcaps' Piszczek hat heute sein E-Mail-Programm Iris aktualisiert. Zu den Neuerungen der Version 0.128 zählen das Update auf OpenSSL 3 und das Entfernen doppelter E-Mail-Adressen beim Antworten an alle.

Für Rückmeldungen an den Autor kann die entsprechende MorphZone-Diskussion zum Thema genutzt werden. (snx)

[Meldung: 15. Okt. 2021, 20:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Okt.2021
Prince (Mail)


Videoanleitung: Folge 16 des Assemblerkurses
'Prince', Gründer der früheren Demogruppe 'Phaze101', streamt auf Twitch gerade auf Englisch den Assemblerprogrammierkurs "Corso completo di programmazione assembler in due dischi" (amiga-news.de berichtete) und lädt die jeweiligen Folgen zeitversetzt auf YouTube hoch. Gestern erschien die Folge 16, die sich dem Kapitel 7 des Buches und damit "Sprites / Joysticks / Tables / Bit Manipulation" widmet. (dr)

[Meldung: 15. Okt. 2021, 20:07] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Okt.2021
MorphZone (Forum)


MorphOS: Web-Browser Wayfarer 2.8
Jacek 'jacadcaps' Piszczeks Web-Browser Wayfarer liegt nun in der Version 2.8 vor, welche diverse kleinere Optimierungen mit sich bringt.

Vorausgesetzt werden MorphOS 3.15 und 1 GB RAM. Ein Prozessor mit mindestens 1,5 GHz wird empfohlen. Für Rückmeldungen an den Autor können neben dem integrierten Absturzmelder E-Mails an wayfarer at wayfarer.icu oder die entsprechende MorphZone-Diskussion zum Thema genutzt werden. (snx)

[Meldung: 14. Okt. 2021, 15:38] [Kommentare: 2 - 16. Okt. 2021, 17:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Okt.2021
ANF


ComputerBase: 32-Bit-Konsole Amiga CD³² gegen 16-Bit-CD-Player Philips CD-i
Unter dem Titellink stellt das Technikmagazin ComputerBase Commodores Amiga CD³² als Europas erste 32-Bit-Spielkonsole dem 1991 von Philips vorgestellten, gemeinsam mit Sony entwickelten Multimediasystem CD-i mit seiner 16-Bit-Architektur gegenüber.

Das eigentliche, im selben Jahr präsentierte Konkurrenzprodukt zu diesem, das Amiga CDTV, findet allerdings keine Erwähnung. (snx)

[Meldung: 12. Okt. 2021, 11:00] [Kommentare: 15 - 17. Okt. 2021, 10:51]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Okt.2021
ppa.ppl


MorphOS: Adventure-Interpreter ScummVM 2.5.0
Pressemitteilung: Heute vor zwanzig Jahren, am 9. Oktober 2001, veröffentlichte Ludvig Strigeus die erste Revision des ScummVM-Codes, die Version 0.0.1 des Projekts. Die Zeit verging wie im Fluge, und im Schnelldurchlauf bis zum heutigen Tag veröffentlichen wir stolz ScummVM 2.5.0 "Heute vor zwanzig Jahren...".

Die Liste der Änderungen ist gewaltig.

Zunächst einmal ist dies die erste Version, die 2.5D-Spiele (fast 3D) unterstützt, dank der Fusion mit ResidualVM. Mit dieser Version kündigen wir Unterstützung für Grim Fandango, The Longest Journey und Myst 3: Exile an. Dies ist der Grund, warum wir in unserer Versionierung direkt auf 2.5 gesprungen sind. Bitte beachten Sie, dass diese Spiele derzeit nur von Desktop-Plattformen unterstützt werden und andere Plattformen je nach ihren Möglichkeiten später unterstützt werden können oder auch nicht.

Zusätzlich zu diesen 3 Spielen und Engines unterstützen wir offiziell 10 weitere neue Engines und Subengines, die die Kompatibilität mit den folgenden Spielen erhöhen:
  • Little Big Adventure
  • Red Comrades 1: Save the Galaxy
  • Red Comrades 2: For the Great Justice
  • Transylvania
  • Crimson Crown
  • OO-Topos
  • Glulx interactive fiction games
  • Private Eye
  • AGS Games versions 2.5+
  • Nightlong: Union City Conspiracy
  • The Journeyman Project 2: Buried in Time
  • Crusader: No Remorse
  • L-ZONE
  • Spaceship Warlock
Wir lieben lokalisierte Spieleveröffentlichungen und Versionen für mehrere Plattformen, daher haben wir mit dieser Version die Unterstützung für Lure of the Temptress Konami, Blue Force Spanisch, Ringworld Spanisch, Amazon: Guardians of Eden Spanisch, Mystery House Französisch, russische Übersetzungen von Sierra AGI Spielen, Elvira 1 Japanisch PC-98, Bargon Attack Russisch, Woodruff Russisch, Eye of the Beholder Japanisch Sega-CD, Legend of Kyrandia Hebräisch, Legend of Kyrandia 2 Hebräisch, Legend of Kyrandia 3 Vereinfachtes Chinesisch, Inherit the Earth PC-98 Japanisch, Gabriel Knight 1 Macintosh, Xeen Russisch verbessert, um nur einige zu nennen. Insbesondere werden jetzt auch die Macintosh s/w-Versionen von Loom und Indy 3 unterstützt.

Neben den neuen Spielen und Spielversionen bringt ScummVM 2.5.0 auch viele bemerkenswerte Verbesserungen und neue Funktionen. Wir haben eine umfassende Überarbeitung der Benutzeroberfläche abgeschlossen: Wir unterstützen jetzt überall Unicode-Zeichen. Die GUI passt sich auch an die hohen Auflösungen von HiDPI-Bildschirmen an. Die Nintendo DS-Portierung wurde erheblich überarbeitet. Wir haben GOG- und Steam-Achievements zu einer großen Anzahl von Wintermute-Spielen hinzugefügt und KeyMapper in weiteren Spielen aktiviert. Dank der Arbeit eines unserer GSoC-Studenten haben wir nun eine Option für Text-to-Speech zu den Spielen Sfinx, Soltys und The Griffon Legend hinzugefügt.

Sie finden all dies auf unserer Download-Seite für eine Reihe von Plattformen, oder lassen Sie den Autoupdater auf Macintosh und Windows anspringen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Abenteuern, Rätseln und spannenden Reisen in RPG-Welten und hoffen, Sie in den nächsten Jahren wiederzusehen.

Übrigens, GOG.com bietet anlässlich der Veröffentlichung und unseres Jubiläums eine Sonderaktion an, bei der Sie viele ScummVM-unterstützte Spiele mit einem Rabatt kaufen können. (dr)

[Meldung: 11. Okt. 2021, 07:04] [Kommentare: 1 - 12. Okt. 2021, 22:27]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Okt.2021



Amiga-Emulator für MacOS: vAmiga 1.1 Beta 4
Ende Mai veröffentlichte der Entwickler Dirk Hoffmann die Version 1.0 seines Amiga-Emulators für MacOS. Mit der Veröffentlichung der ersten Betaversion für die Version 1.1 setzte er die Entwicklung fort. Nunmehr ist die Betaversion 4 verfügbar, mit folgenden Änderungen:
  • The Blitter interrupt was triggered one DMA cycle too early (High Density by Darkness, #466)
  • Fixed an IPL polling issue in the CLR command (High Density by Darkness, #466)
  • The emulator does no longer crash when mouse controls are accessed from keyboard window (#550)
  • Merged in Rom database extensions made by @chris70c
(dr)

[Meldung: 11. Okt. 2021, 06:35] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Okt.2021
Alinea Computer (ANF)


Alinea Computer: OmniPort - Multiportadapter für Amiga 1200
Pressemitteilung: Wir freuen uns die Veröffentlichung des OmniPort-Multiportadapter für den Amiga 1200 bekannt geben zu können.

Der OmniPort ist ein Multiportadapter, der verschiedene Hardware-Schnittstellen beim Amiga 1200 Desktop Gehäuse sauber über den Expansions-Port nach außen führt. Bei den Schnittstellen handelt es sich um zweimal USB, einmal HDMI sowie einmal MicroSD. Um die jeweiligen Schnittstellen beim OmniPort nutzen zu können, muss die entsprechende Hardware dafür bereits im Amiga 1200 installiert sein. Neben der OminPort-Platine wird im Standard-Paket ein SD-Karten-Abgriff mit Kabel sowie eine gedruckte Rückblende mitgeliefert, die in verschiedenen Farben angeboten wird.

Die Hardware kann ab sofort für 24,95 Euro im Onlineshop erworben werden. (dr)

[Meldung: 11. Okt. 2021, 05:53] [Kommentare: 6 - 13. Okt. 2021, 17:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 478 946 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Morphos 3.15 Powerbook G4
Amiga 4000D recap
p.OS PreRelease von ProDAD, gab es jemals die Fin...
AmigaPortal.de - das neue deutsche Amiga Forum
Ordnung im System
.
 Letzte Top-News
.
Print-/PDF-Magazin: Amiga Addict, Ausgabe 7 (26. Okt.)
Neues Printmagazin: Erstausgabe der "Amiga Germany" (19. Okt.)
AmiWest: Ankündigungen von A-EON/Amigakit (17. Okt.)
AmigaOS 4: Vorschau auf Qt 6.2.0 (16. Okt.)
MorphOS: Adventure-Interpreter ScummVM 2.5.0 (11. Okt.)
USB-Adapter: Firmware-Update für Ryś MKII (10. Okt.)
AmigaOS 4: MediaVault 1.4.1 (Update) (06. Okt.)
Programmierung: 'Rust'-Support für Motorola 68000 angekündigt (01. Okt.)
Hollywood: APK Compiler 4.0 veröffentlicht (19. Sep.)
MorphOS: Web-Browser Wayfarer 2.6 (12. Sep.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.